Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lauingen (Donau), Landkreis Dillingen a. d. Donau, Bayern

PLZ 89415

Denkmal bei der kath. Pfarrkirche

Inschriften:

Allen den Lorbeer, allen den Dank!
Ob sie im Kampfe das Leben gerettet,
Ob sie als Helden im Grabe gebettet.

Namen der Gefallenen:

1870/71

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Soldat

GERSTMAYR

Chrysostomus

18.12.1870 b.Beaumont, Frankreich

12,Inf.Rgt.

vermißt

Soldat

KUSTERER

Balthasar

08.12.1870 b.Beaumont, Frankreich

3.Inf.Rgt.

vermißt

Sergeant

LAMPRECHT

Anton

20.12.1870 zu Bazoches les Haules, Frankreich

12.Inf.Rgt.

Landwehr-Lieutenant

LECHNER

Adolph

11.10.1870 b.Orleans, Frankreich

3.Inf.Rgt.

Feldwebel

SIX

Alois

10.11.1870 b.Orleans, Frankreich

3.Inf.Rgt.

Soldat

UNSINN

Johann

11.10.1870 b.Orleans, Frankreich

12.Inf.Rgt.

Soldat

WENGENMAYR

Johann

01.12.1870 zu Nancy, Frankreich

2.Inf.Rgt.

Soldat

ZAHLER

Georg

02.12.1870 b.Loigny, Frankreich

3.Inf.Rgt.

Datum der Abschrift: 16.05.2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Katharina Hahne
Foto © 2015 Katharina Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten