Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lardenbach, Stadt Grünberg, Landkreis Gießen, Hessen

PLZ 35305

Steinobelisk, dahinter eine dreiteilige mauer mit Gedenkplatten

Inschriften:

Unseren
1914-18
gefallenen Söhnen
die dankbare Gemeinde
Lardenbach
UNSEREN GEFALLENEN GESTORBENEN
UND VERMISSTEN BEIDER WELTKRIEGE

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

ALBAN

Christian

27.03.1918

BERG

Heinrich

19.07.1917

JOCHIM

Karl

13.03.1916

KNÖSS

Karl

16.04.1915

LANG

Heinrich

11.04.1918

LEIN

Otto

01.08.1916

LIND

Wilhelm

30.09.1916

MÖLCHER

Eduard

02.06.1918

MÖLCHER

Ferdinand

10.09.1917

MÖLCHER

Wilhelm

24.02.1916

REUNING

Karl

22.08.1914

REUNING

Otto

10.10.1915

RUPPEL

Karl

31.03.1916

SAUER

Eduard

22.08.1917

SCHOMBERT

Eduard

22.09.1918

STEINMÜLLER

Karl

09.09.1914

WEINBERGER

Theodor

20.08.1917

ZIMMER

Karl

13.08.1917

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BÄR

Wilhelm

25.12.1928

21.03.1945 Deutschland

Gefreiter

BLUM

Karl

17.01.1922

18.10.194 Cognac Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berneuil. Endgrablage: Block 2 Reihe 10 Grab 326

BRAUN

Karl

05.04.1911

00.01.1945 Polen

vermisst

MachOgfr.

BUSS

Ernst

19.10.1923

06.10.1944 Java-See

U-168

DIEHL

Rudolf

01.01.1910

10.01.1945 Deutschland

vermisst

Unteroffizier

DÖRR

Albert

12.11.1922

17.03.1945 Kgf.Laz. 5131 Atkarsk Rajon Saratow Russland

gestorben

DÖRR

Ernst

11.09.1921

22.06.1944 Russland

vermisst

DÖRR

Otto

29.07.1923

01.04.1944 Russland

Obergefreiter

GROSS

Ernst

27.05.1911

29.12.1943 bei Kupitschtsche Russland

GROSS

Heinrich

14.02.1919

00.08.1944 Rumänien

vermisst

HÖSL

Rudolf

14.09.1920

02.01.1945 Deutschland

vermisst

KAUSS

Otto

30.10.1912

14.01.1945 Polen

KELLER

Heinrich

19.04.1923

08.08.1943 Russland

Unteroffizier

KELLER

Karl

15.12.1914

10.02.1944 Slobodka I Russland

KOCH

Hans

16.05.1917

28.05.1944 Russland

vermisst

Oberfeldwebel

KRATZ

Karl

24.07.1914

00.03.1945 Deutschland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Weinsheim-Gondelsheim. Endgrablage: Grab 269

Unteroffizier

MÖLCHER

Karl

01.04.1921 Freienseen

08.12.1944 Saar

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saarbrücken-St. Arnual. Endgrablage: Block 4 Grab 6

Schütze

PLEIK

Egon

19.09.1922 Ostmoor

13.11.1941 Werch Saoserje Russland

PLEISSNER

Max

03.10.1908

1945 Jugoslawien

vermisst

ROMER

Paul

15.06.1906

28.03.1945 Lardenbach

Unteroffizier

RÜHL

Karl

15.03.1917

10.05.1943 Gorno-Weselyj Russland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk. Endgrablage: Block 5 Reihe 12 Grab 581

RÜHL

Otto

01.12.1922

1945 Tschechei

vermisst

SCHMITT

Otto

11.07.1913

15.03.1945 Deutschland

SCHNEIDER

Heinrich

22.06.1901

15.01.1942 Deutschland

gestorben

Flieger

SCHOMBERT

Albert

15.03.1905

19.01.1942 Menjscheje-Utschno Ilmensee Russland

SCHRUMPF

Emil

27.06.1892

28.08.1943 Frankfurt, Main

SCHRUMPF

Werner

12.05.1926

28.08.1943 Frankfurt, Main

STÖHR

Anton

15.07.1908

1945 Russland

vermisst

Obergefreiter

TRÜLLER

Walter

14.02.1911 Weickartshain

25.12.1943 Flugplatz Odessa Russland

gestorben

VÖLSING

Richard

10.05.1921

01.12.1944 Deutschland

ZIMMER

Ernst

10.07.1919

16.12.1943 Russland

vermisst

ZWASCHKA

Josef

17.12.1900

17.08.1944 Rumänien

vermisst

Ergänzungen in Blau: Daten aus www. volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: --.02.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2016 grabsteine.genealogy.net; Bildquelle Juliane u. Jürgen Wüstendörfer

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten