Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Holnis (Kirchspiel-Chronik), Stadt Glücksburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein

PLZ 24960

Die Chronik des Kirchspiels Munkbrarup, Johannes Stüdtje, Evangl. Kirchengemeinde Munkbrarup, 1975-1976

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

GEHRKE

E.

PETERSEN

J.

PETERSEN

M.

PÖHLMANN

H.

SCHMIDT

Chr.

SCHMIDT

Heinr.

UPHOFF

P.

WALTER

G.

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

MARCUSSEN

Siegfried

02.10.1914

22.8.1943

Obergefreiter

SCHÜTT

Hans

20.11.1906 22.11.1906 Unewatt

17.6.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rüdersdorf-R.-Breitscheid-Straße. Endgrablage: Block C

WAAK

Franz

03.06.1920

7.12.1943

vermisst

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: --.07.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten