Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Denklingen, Landkreis Landsberg am Lech, Bayern

PLZ 86920

Denkmal an der Hauptstraße unterhalb der Pfarrkirche St.Michael

Inschriften:

Unsere Gefallenen
1914 – 1918
1939 – 1945
Fürs Vaterland sind gestorben

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Infanterist

???

16.03.1915

durch Pflanzen verdeckt

???

00.00.1915

durch Pflanzen verdeckt

Infanterist

BAUMANN

Josef

08.09.1888

30.07.1916 a.d.Somme, Frankreich

19.Res.Inf.Rgt. 2.Kp.

ledig, vermißt +Grabstein

Landwehrmann

BEISCH

Anton

13.06.1880

26.03.1918 Frankreich

gefallen Landwirt von Denklingen +Grabstein (Sterbebild)

Infanterist

BERGER

Xaver

11.09.1916

gefallen

Infanterist

BRÖMAUER

Anton

23.04.1918 Frankreich

Grabstein

Infanterist

BRÖMAUER

Karl

25.09.1914 Frankreich

Grabstein

Infanterist

DACHER

Johann

23.08.1914

vermißt

Jäger

EGGER

Josef

24.09.1915

gefallen

Oberjäger

EGGER

Leo

30.04.1918 Belgien

gefallen

Infanterist (Reservist)

EGNER

Josef

25.09.1914 b.Foucaucourt, Frankreich

vermißt (tot)

Infanterist

ENGSTLE

Franz

03.09.1916 Fleury, Frankreich

gefallen

Infanterist

ENGSTLE

Josef

15.10.1914

gefallen

Matrose

ERHARD

Johann

31.05.1916

gefallen

Gefreiter

FICHTL

Johann

18.11.1916

gefallen

Infanterist

HEIß

Alois

17.01.1915

gefallen

Infanterist

HEIß

Xaver

06.08.1916

gefallen

Gefreiter (Kanonier)

HITZELBERGER

Wendelin

28.10.1917 (27.10.1917) Belgien

gefallen

Infanterist

JEHLE

Josef

30.09.1918

gefallen

Infanterist

KAPFER

Michael

19.05.1917 b.Winterberg, Frankreich

gefallen

Infanterist

KARG

Ludwig

27.09.1918

vermißt

Infanterist

KLAUS

Andreas

26.07.1918 b.Orocourt, Frankreich

gefallen

Pionier

KLAUS

Sebastian

06.06.1917

gestorben

Infanterist

KLEMENT

Josef

04.08.1918

gestorben

Infanterist

LANG

Xaver

30.07.1916

gefallen

Infanterist

LEISTLE

Johann

04.05.1918

gefallen

Landwehrmann

LUTZ

Anton

09.07.1915

gefallen

Infanterist

MAIER

Josef

09.04.1917

gefallen

Gefreiter

MITGEFALLER

Josef

13.01.1919

gefallen

Infanterist

MOHRENWEISER

Paul

27.06.1921

gefallen

Infanterist

MÜLLER

Josef (Joseph)

21.09.1914 b.Vigneulles, Frankreich

gefallen

Gefreiter

ORTLIEB

Lorenz

13.12.1886

09.04.1917 b.Arras, Frankreich

3.Res.Inf.Rgt. 3.M.G.Kp.

vermißt Schreinermeisterssohn von Denklingen (Sterbebild)

Reservist

RIED

Josef

24.08.1914

gefallen

Infanterist

SCHIEßL

Andreas

02.07.1916

vermißt

Reservist

SCHNITZER

Hieron.

26.05.1916

gefallen

Sanitäts-Feldwebel (Vizefeldwebel)

SCHORER

Konrad

28.05.1918 Frankreich

gefallen

Landwehrmann (Infanterist)

SCHWARZ

Magnus

22.01.1917 b.Puisieux, Frankreich

gefallen

Infanterist

SEEFELDER

Franz

10.11.1918

gestorben

Infanterist

SETTELE

Fulg.

08.07.1916

gefallen

Oberleutnant und Komanieführer

SPORER

Josef

03.10.1887 Denklingen

06.11.1914 b.Arras (b.Vimy), Frankreich

Lehrer in München, Ritter des Eisernen Kreuzes, gefallen +Grabstein

Infanterist (Reservist)

SPORER

Josef (Joseph)

23.11.1885 (?) Denklingen

02.08.1915 Feldlaz. zu Barleux, Frankreich

15.Inf.Rgt. 2.Kp.

gefallen von Denklingen (Sterbebild)

Reservist (Jäger, Infanterist)

STECHELE

Andreas

11.07.1893 Denklingen

04.02.1916 b.Roclincourt, Frankreich

1.Jg.Batl., zuget. 20.Inf.Rgt. 2.Kp.

23 Jahre (Sterbebild)

Chevauleger

TRAUTWEIN

Martin

18.08.1918

gestorben

Infanterist

WALTER

Ludwig

15.07.1918

gefallen

Infanterist

WOHLFART

Norbert

23.03.1891

25.08.1914 Rozellier

17.Inf.Rgt. 10.Kp.

Landwirtssohn von Denklingen, vermißt (Sterbebild)

.Infanterist

WOHLFART (WOHLFAHRT)

Pankraz

22.09.1896

02.12.1916 Arad, Ungarn (Rumänien)

19.Res.Inf.Rgt. 8.Kp.

gefallen Landwirtsohn von Denklingen (Sterbebild)

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

AHMON

Martin

14.10.1921

07.03.1943

+Grabstein

ALTHEIMER

Johann

von Dienhausen

ALTHEIMER

Josef

von Dienhausen

ASSNER

Martin

von Dienhausen

Obergefreiter

AßNER (ASSNER)

Franz

02.02.1913 Denklingen

13.12.1942 Burgowa b.Rshew, Rußland

+Grabstein

BARDUTZKY

Hermann

1944

Grabstein vermißt

BAUER

Eduard

1945

BERGER

Josef

1912

1944

vermißt +Grabstein

BERGER

Moritz

1927

1945

vermißt +Grabstein

Grenadier

BERGER

Pankratz (Pankraz)

28.11.1921 Denklingen

16.04.1945 Deutschland

+Grabstein

BEUTER

Josef

28.01.1904

01.05.1945

verheiratet, Kind(er) +Grabstein

BISCHOF

Johann

1945

BISCHOF

Rudolf

1944

BLITZNER

Josef

1945

vermißt

BOSAK

Konrad

1944

DACHER

Ludwig

13.09.1924 Denklingen

06.06.1944 b.St.Marie du Mont, Frankreich

Schütze

DIETRICH

Josef

21.01.1921 Denklingen

15.09.1941 Feldlaz. Potschinok, Rußland

+Grabstein

EBERLE

Anton

1945

Kanonier

EGNER

Johann

10.03.1905 (19.03.1905) Denklingen

19.01.1943 Smolenskaja, Rußland

+Grabstein

Gefreiter

FICHTL

Rupert

12.03.1923 Denklingen

06.08.1943 Laz.Charkow, Ukraine

Gren.Rgt.

einziger Sohn (Sterbebild)

Obergefreiter

GAST

Mathias (Matthäus, Mathäus)

24.09.1913 Denklingen

03.02.1943 Olm (b.Tim), Rußland

Inf.Rgt.

verheiratet, Kind(er), Inhaber des EK 2 und Inf.Sturmabzeichens (Sterbebild)

GILG

Johann

1943

GRIMMER

Johann

1943

GUGGEMOS

Josef

1945

GUGGEMOS

Martin

1943

vermißt

HAAF

Ludwig

25.08.1925

07.10.1944 Finnland

+Grabstein

HAFENMEIER (HAFENMAYR)

Johann

1927

1945

+Grabstein

HAIDER

Jakob

1942

HAIDER

Klement

1943

HAIDER

Peter

27.06.1914

01.01.1944 Ukraine

vermißt +Grabstein

Gefreiter

HATZELMANN

Wendelin

17.11.1919 Denklingen

00.00.1945 (20.04.1946) Kgf.Wjatka, Rußland

vermißt, tot

HAUGG

Dr.Donatus

27.03.1900

28.01.1943 Katornoje, Rußland

vermißt

HEFELE

Andreas

von Dienhausen

HIRSCH

Karl

1944

vermißt

HITZELBERGER

Josef

1944

vermißt

HÖBEL

Xaver

von Dienhausen

HÖFLER

Engelbert

08.12.1910

18.05.1944 Rußland

+Grabstein

HÖFLER

Heinrich

08.09.1915

1945

Frater O.S.B., Student der Theologie, Bruder Rupert + vermißt +Grabstein

Grenadier

HÖFLER

Karl

01.11.1924 Denklingen

31.07.1943 (24.07.1943) Jersunowo, b.Schapki (b.Karbussel), Rußland

einziger Sohn +Grabstein (Sterbebild)

Obergefreiter

HÖFLER

Rupert

10.01.1910 Denklingen

26.06.1944 Rumänien (Mereni, Moldawien)

+Grabstein

HUBER

Anton

1926

1944 Italien

+Grabstein

HUBER

Caspar

1944

JONASCH

Rudolf

1944

vermißt

KARG

Georg

1943

KARG

Lorenz

30.08.1900

03.07.1946

+Kriegsgrab

KLEIBER

Willibald

1944

KLINKE

Paul

1944

vermißt

KÖPFL O. HÖPFL

Alois

1943

LAUTENBACHER

Josef

1945

vermißt

LEHNER

Max

von Dienhausen

LEHNER

Max

1922

1942

Grabstein

Obergefreiter

LENGGER

Ludwig

25.01.1921 Denklingen

23.12.1944 Kgf.b.Borowitschi, Rußland

vermißt, tot +Grabstein

LINDER

Karl

22.06.1921

00.00.1945 (27.07.1944)

Sägewerksbesitzerssohn, vermißt +Grabstein

Obergefreiter

MARTIN

Josef

10.04.1919 Dienhausen

04.11.1943 Nowo Dnjeprowsk, Ukraine

von Dienhausen +Grabstein

MAYR

Franz

31.03.1912

17.08.1943 Rußland

Grabstein

Schütze

MEGELE

Alois

19.04.1920 Denklingen

10.04.1941 Barybi, Rußland

Geb.Jg.Rgt.

(Sterbebild)

Luftwaffenhelferin

MEGELE

Anna

14.01.1926 Denklingen

10.04.1945 Deutschland

Oberwachtmeister

MEGELE

Georg

01.08.1913 Denklingen

08.07.1941 b.Tolpino, Belarus

MEICHELBÖCK

Philipp

13.07.1905 Ödwang

03.03.1946 Kgf.Laz. Kupanskoje, Rußland

Grabstein

MEICHELBÖK

Georg

1944

vermißt

MEICHELBÖK

Magnus

1943

Gefreiter (Schütze)

MIEHLE

Gottlieb

16.09.1919

16.07.1941 b.Orscha, Belarus

Schütz.Rgt.40

+Grabstein

MILLER

Michael

1903

194.

Grabstein

Obergefreiter

MILLER

Xaver

08.09.1908 Denklingen

21.04.1943 Res.Laz, Dubno, Ukraine

Grabstein

MÜLLER

Michael

1946

Gefreiter

OPPENRIEDER

Thomas

03.03.1912 Dienhausen

16.05.1944 Krgs-Laz. Brest-Litowsk, Belarus

Pz.Gren. Rgt.233

von Dienhausen +Grabstein

ORTLIEB

Xaver

1943

vermißt

Gefreiter

PREMAUER

August (Augustin)

04.11.1914 Dienhausen

24.03.1943 Feldlaz. Sologubowka, Rußland

von Dienhausen

Gefreiter

PREMAUER

Lorenz

12.08.1906 Dienhausen

16.10.1943 Siksniai, Litauen

von Dienhausen

Gefreiter

PREMAUER

Martin

05.10.1919 Dienhausen

19.06.1942 (20.06.1942) b.Lubani (b.Finew-Lug), Rußland

Inf.Rgt.

Inhaber des EK2 von Dienhausen

Gefreiter

PRINZING

Georg

14.05.1911 Denklingen

06.08.1941 Naljiwajka, Ukraine

RAABE

Franz

1945

vermißt

RAABE

Oswald

1945

vermißt

Grenadier

RIED

Josef

17.07.1916 Denklingen

27.07.1943 Neberdshajewkskaja, Rußland

RIED

Xaver

1945

vermißt

Jäger

RIEDLE

Xaver

21.05.1925 Denklingen

20.06.1944 Feldlaz., Ungarn

RIEGELE

Wilhelm

11.02.1906

25.10.1944 Kurland

+Grabstein

SALCHER

Alois

13.06.1908

20.04.1942 Rußland

+Grabstein

Ogfr.

SANKTJOHANSER

Johann

11.12.1921

01.03.1944 Ukraine

Jäger Rgt. 204, 14. Kp.

vermißt +Grabstein #

SCHELKLE

Franz

1944

vermißt

Jäger

SCHELKLE

Johann

31.07.1922 Denklingen

27.05.1942 Stepok, Ukraine

SCHELKLE

Josef

1944

SCHLACKL

Johann (Hans)

24.04.1924

30.01.1944

aus Sollowitz/Iglau +Grabstein

SCHMID

Franz

1942

vermißt

SCHMID

Johann

1919

1945

Grabstein

Gefreiter

SCHMID

Konrad

01.04.1925 Denklingen

09.01.1945 Feldlaz., Slowakei

SCHOBER

Rudolf

1922

1943

Grabstein

SCHRÄGLE

Josef

1944

vermißt

SCHREIBER

Anton

1940

Feldwebel

SCHWARZ

Heinrich

31.05.1912 Denklingen

13.06.1945 Arles, Frankreich

SCHWEIGER

Hugo

1945

vermißt

SPÖRER

Sebastian

1945

vermißt

STORF

Anton

1945

Obergefreiter

STORHAS

Benno

18.02.1924 Denklingen

11.07.1944 Biskaya

Marine

+Grabstein

Obergefreiter

STÜHLE

Anton

03.04.1913 Denklingen

09.03.1943 b.Dshanskoj, Ukraine

SULZENBACHER

Anton

1944

vermißt

SULZENBACHER

Josef

1943

vermißt

VOGT

Johann

1945

Obergefreiter

WÄHRINGER

Anton

03.10.1923

27.03.1945 Wriezen a.d.Oder, Deutschland

vermißt +Grabstein

Funker

WAIBL

Ferdinand

28.05.1927 Denklingen

28.04.1945 Mühlried b.Schrobenhausen, Deutschland

Art.Rgt.

+Grabstein (Sterbebild)

WAIBL

Josef

1945

WAIBL

Otto

1942

WALDVOGEL

Albert

1912

1944

von Dienhausen +Grabstein

WALDVOGEL

Benedikt

1914

1944

von Dienhausen +Grabstein

Obergefreiter

ZICK

Magnus

31.12.1919 Dienhausen

20.08.1946 Kgf.Laz. Hospital Saporoshje, Ukraine

von Dienhausen

# Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in grün: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 23.05.2013

Verantwortlich für diesen Beitrag: Katharina Hahne
Foto © 2013 Katharina Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten