Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dellstedt, Kreis Dithmarschen, Schleswig-Holstein

PLZ 25786

In einer kleinen Anlage hinter einem Teich befindet sich ein großes Denkmal für die Gefallenen beider Weltkriege.

In der Kapelle Dellstedt hängen zwei Ehrentafeln mit Fotos und Namen der Gefallenen beider Weltkriege.


Inschriften:

Über den Namen

Tafel 1

1939-1945
DER IST IN TIEFSTER SEELE TREU DER DIE HEIMAT SO LIEBT WIE DU


Tafel 2

1939-1945
WIR WAREN EINS IN DER LIEBE ZUR HEIMAT UND HABEN IHR ALLES GEGEBEN



Unter den Namen

ZUM GEDENKEN DER HEIMATVERTRIEBENEN UND DEN ANDEREN OPFERN DES KRIEGES

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

ARENS

Willy

11.03.1898

11.06.1918 Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bray-sur-Somme, Block 3 Grab 193

CLAUSSEN

Max

30.12.1892

27.02.1915 Ostpreußen

DOHRWARDT

Johann Fr.

18.07.1879

23.04.1916 Frankreich

DÖRING

Wilhelm

04.12.1898

09.08.1917 Frankreich

DREESSEN

Claus

06.11.1893

21.03.1918
Frankreich

EHLERS

Hinrich

29.08.1895

01.10.1915
Frankreich

Musketier

EICHMEIER

Otto

13.04.1892

08.10.1917
Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mangiennes, Block 1 Grab 138

Gefreiter

HANSEN

Hans

05.08.1889

25.08.1918
Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laon-"Champ de Manoeuvre", Block 1 Grab 432

HANSEN

Max

20.09.1892

25.10.1918
Frankreich

HANSEN

Otto

06.01.1896

07.10.1916
Frankreich

Seesoldat

HANSEN

Richard

21.11.1895

28.12.1914
Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo, Block 8 Grab 2340

HINRICHS

Claudius

05.11.1897

06.06.1917
Frankreich

Musketier

HINRICHS

Johann

23.02.1896

22.12.1917
Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Halluin, Block 3 Grab 45

Kanonier

HOLM

Friedrich

01.12.1884

01.08.1917
Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen, Block L Grab 2754

HOLST

Johannes

18.01.1888

21.03.1918
Frankreich

KRÜGER

Hermann

06.02.1889

24.09.1914
Frankreich

Wehrmann

LÜTJE

Wilhelm

13.02.1879

21.08.1917
Rumänien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Focsani-Osuar, Ossariograb

MARTENS

Hans J.

29.08.1890

29.08.1914
Frankreich

Fahrer

MARTENS

Max

17.08.1898

24.06.1917
Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Férin, Block 3 Grab 148

THEDENS

Johann

18.01.1894

30.03.1915
in den Karpathen

THODE

Heinrich

27.12.1880

19.04.1916
Frankreich

vermisst

THODE

Hermann

11.09.1892

14.09.1916
Rumänien

THODE

Otto

05.06.1890

09.04.1917
Frankreich

vermisst

TIMM

Hinrich

12.03.1895

21.06.1917
Dellstedt

URBANS

Detlef

15.03.1886

19.08.1917
Frankreich

WIECK

Johannes

24.09.1893

08.12.1914
Falkland-Inseln

vermisst

2.. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Soldat

ARENS

Willy

29.10.1919
Dellstedt

24.04.1940
Saarland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kastel, Ehrenfriedhof, Reihe 10 Grab 411

Obergefreiter

BANDEROB

Hugo

24.02.1906
Schelrade

01.04.1946
Kgfl.323/5 Tula/Russland

BÜDDIG

Gustav

22.08.1910

19.12.1944
Russland

vermisst

CLAUSSEN

Hans Hermann

18.04.1928

01.05.1945
Berlin

CLAUSSEN

Johann P.

30.06.1912

25.07.1944
Russland

Feldwebel

CLAUSSEN

Kurt

18.04.1919
Hamburg

17.11.1944
Feldlaz.Tann/Elsass-Lothringen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cernay, Block 11 Reihe 12 Grab 276

Unteroffizier

DOHRWARDT

Richard

15.06.1915
Dellstedt

18.06.1940
Toul/Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Reillon, Block 1 Reihe 8 Grab 478

Gefreiter

GADERMANN

Hermann

22.04.1908
Dellstedt

12.02.1943
Balaklya/Russland

Obergefreiter

GADERMANN

Otto

04.10.1911
Dellstedt

04.05.1945
Mölln

GROSS

Willy

13.12.1902

15.07.1943
Munster Lager

Obergefreiter

GROTH

Emil

15.02.1912
Barkenholm

13.01.1944
bei Poplawy/Russland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh, Block 10 Reihe 3 Grab 214

Unteroffizier

HANSEN

Emil

10.12.1919
Dellstedt

10.12.1944
Csomad/Ungarn

HANSEN

Richard

29.08.1918

01.09.1945
Estland

HARMS

Jürgen-R.

01.07.1906

08.04.1945
Berlin

vermisst

HINRICHS

Claus

26.11.1910

04.12.1943
Dellstedt

HOLM

Max

05.11.1903

26.10.1944
Dellstedt

Obergefreiter

HOOPS

Hermann

27.09.1914
Buchholz

07.12.1942
Feldlaz. 290 Now Gorki/Russland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo, Block 31 Reihe 23 Grab 1484

Gefreiter

HORN

Klaus

25.02.1922
Tensbüttel

04.08.1944
bei Nikolskoje/Russland

Schütze

HUSSMANN

Willy

13.07.1924
Dörpling

08.08.1944
Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Champigny-St.André, Block 10 Reihe 12 Grab 844

Obergefreiter

JACOBS

Johann

22.08.1907
Dellstedt

30.08.1944
bei Berka/Rumänien

Obergefreiter

JAHN

Waldemar

26.10.1910
Dellstedt

18.12.1941
Pogostje/Russland

JEBE

Claus

30.01.1899

17.01.1945
bei Litzmannstadt/Polen

Stabsgefreiter

JOHANNSEN

Rudolf

05.06.1910
Dellstedt

21.12.1945
bei Tumor/Russland

Grenadier

JOHNSON

Max

26.02.1923
Dellstedt

06.12.1942
bei Bjakowo/Russland

JUNGE

Willy

29.06.1924

15.01.1944
bei Wolchow/Russland

vermisst

Gefreiter

KARSTENS

Klaus

18.10.1912
Dellstedt

11.08.1941
Smerdi/Russland

Grenadier

KARSTENS

Walter

05.01.1924
Dellstedt

16.06.1943
Werch-Adagum/Russland

KROHN

Alfred

02.05.1923

10.06.1944
Mittelabschnitt/Russland

vermisst

KROHN

Detlef

27.01.1922

19.11.1942
Russland

vermisst

KROHN

Max

19.08.1920

04.05.1944
bei Olschanitza/Russland

vermisst

Obergefreiter

KROHN

Richard

09.04.1920
Dellstedt

17.06.1944
Cherbourg-Peninsula/Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Orglandes/Manche, Block 4 Reihe 2 Grab 36

Obermaat

KULLACK

Johann

01.12.1913

15.04.1945
Untergang Minensucher M368 vor Lindenes/Norwegen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Trondheim-Havstein, Reihe 28 Grab 38A

Grenadier

LINDEMANN

Willy

05.04.1909
Albersdorf

18.07.1945
Kgf.Lg. Nishnij Tagil/Russland

LUNDIUS

Wilhelm

14.07.1909

03.07.1944
Russland

LÜSING

Hans

11.07.1912

24.02.1944
Nordabschnitt/Russland

vermisst

Oberfeldwebel

LÜSING

Herbert

08.12.1913

20.05.1941
Kreta

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maleme, Block 1 Grab 796

LÜSING

Willy

23.10.1920

09.10.1943
Russland

LÜTJE

Willy

09.09.1908

23.01.1945
Berlin

vermisst

LÜTJE

Willy

02.04.1919

18.02.1944
Russland

Funker

MARSAU

Klaus

22.11.1917
Dellstedt

06.06.1940
Kvelde/Norwegen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oslo-Alfaset, Block C Reihe 1 Grab 18

Rottenführer

MARTENS

Peter Holm

22.08.1922

03.01.1945
Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel, Block 3 Grab 71

Obergefreiter

NIEMANN

Hermann

18.08.1906
Dellstedt

07.01.1945
Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dahn, Block 2 Reihe 2 Grab 941

Gefreiter

NIEMEYER

Rudolf

14.01.1909
Dellstedt

07.10.1941
Feldlaz. 1/582 Dubrowka/Russland

REESE

Emil

20.01.1914

31.08.1943
Russland

Oberfeldwebel

ROHWEDER

Hermann

28.09.1913
Dellstedt

07.09.1941
im Krgslaz. 1/571 Szoltzy/Russland

Oberfeldwebel

ROHWEDER

Max

03.01.1911
Dellstedt

15.01.1942
Feldlaz. 510 Utorgosch/Russland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo, Block 27 Reihe 5 Grab 535

Gefreiter

RÜHMANN

Otto

28.11.1901
Dellstedt

14.09.1943
Iwanowitschi/Russland

Gefreiter

SCHLÜTER

Johann

18.10.1906
Schalkholz

21.08.1944
Popeaska/ Rumänien

Obergefreiter

SEEBRANDT

Hans

30.01.1910

03.08.1943
bei Christyschtsche/Ukraine

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow, Block 13 Reihe 12 Grab 1165

THODE

Ernst

23.07.1915

03.03.1945
Russland

vermisst

VEHRS

Carsten

17.04.1907

28.02.1944
Russland

vermisst

Obergefreiter

VEHRS

Hermann

19.01.1906
Dellstedt

20.11.1945
Kgf.Lg. Scherbukog/Russland

VEHRS

Willi

05.05.1912

25.01.1943
bei Wjelikije/Russland

vermisst

Ergänzung in Blau: bei www.volksbund.de/graebersuche (abgerufen am: 10.11.2019).

Originalbeitrag von: Olof v. Randow, 22.09.2015

Datum der Abschrift: 10.11.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Günter Hansen
Foto © 2015 Volkert Thiessen (Bilder 1 und 2) Günter Hansen (Bilder 3 und 4)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten