Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Baisingen (Gedenkbuch), Stadt Rothenburg am Neckar, Landkreis Tübingen, Baden-Württemberg

PLZ 72108

Gedenkbuch in der Kirche; jede Seite ist etwas anders gestaltet.

Inschriften:

Zu Ehren unserer gefallenen und vermissten Brüder ist dies Buch kunstvoll geschrieben.

Es nennt ihre Namen nach dem Monat des Todestages. Wir Lebenden sind durch die Aufzeichnung ihrer Namen eng verbunden.
Wir schöpfen Kraft und Trost für uns, wenn wir für sie beten und empfangen die Gewißheit, daß der Tod nicht ohne Hoffnung ist, sondern heimführt in Gottes ewigen Frieden. Es gilt für alle was der Apostel schreibt:
„Ihre Namen stehen im Buche des Lebens.“

(Namen)

„Wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott“
(1 Joh. 4.16)

Wir schenken den Gefallenen und Vermissten ein Gedenken in Liebe und unser treues Gebet.
Wir haben ihre Namen aufgezeichnet.
Sie bleiben uns unvergessen.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

BERNHARD

Anselm

03.05.1919

02.1944

vermisst

BERNHARD

Georg

21.10.1911

11.02.1943

BERNHARD

Johannes

14.11.1917

15.07.1941

BERNHARD

Johannes

25.08.1924

08.09.1943

BERNHARD

Josef

07.08.1923

24.08.1943

BERNHARD

Paul

25.06.1921

31.12.1945

BERNHARD

Stefan

24.12.1923

20.08.1946

FUCHS

August

05.03.1909

15.08.1941

HINTERLANG

Emil

16.07.1914

08.10.1944

vermisst

KIEFER

Fidel

12.07.1909

20.02.1943

KIEFER

Konstantin

09.11.1920

23.02.1943

KIEFER

Richard

13.06.1923

25.02.1943

KRÄNZLER

Albert

04.02.1916

30.12.1941

KRÄNZLER

Anton

12.06.1926

31.12.1945

KRÄNZLER

Anton

11.08.1907

26.10.1944

KRÄNZLER

Georg

12.04.1918

30.10.1944

KRÄNZLER

Johannes

08.11.1910

05.02.1943

KRÄNZLER

Josef

02.04.1903

18.01.1943

vermisst

KRÄNZLER

Josef

20.01.1913

06.07.1941

KRÄNZLER

Wilhelm

21.07.1913

04.01.1945

MÜLLER

Eugen

22.09.1912

07.11.1942

PAGEL

Erwin

26.09.1929

27.08.1945

vermisst

PFEFFER

Adolf

19.04.1900

31.12.1945

PFEFFER

Anton

13.05.1917

27.11.1944

PFEFFER

Johannes

22.06.1901

19.07.1945

PFEFFER

Karl

02.02.1910

16.09.1944

PFEFFER

Wilhelm

23.09.1913

16.02.1945

QUIRLING

Walter

17.03.1913

18.02.1944

RAIBLE

Stefan

30.12.1927

31.12.1945

RAIBLE

Wilhelm

26.09.1919

19.09.1941

SAUTER

Augustin

01.09.1910

08.03.1943

SAUTER

Paul

26.04.1906

31.12.1945

SCHÄFER

Ferdinand

18.07.1916

17.02.1945

STOPPER

Johannes

19.02.1912

30.10.1942

STOPPER

Matthäus

12.09.1899

31.12.1945

STOPPER

Wilhelm

08.05.1912

31.12.1945

STOPPER

Xaver

12.12.1913

21.12.1941

TEUFEL

Christian

01.01.1915

08.06.1940

TEUFEL

Franz

01.04.1915

09.11.1941

TEUFEL

Fridolin

10.04.1912

08.03.1943

TEUFEL

Johannes

24.10.1919

27.07.1941

TEUFEL

Johannes

25.01.1909

09.01.1945

TEUFEL

Josef

07.05.1910

06.1943

vermisst

TEUFEL

Karl

31.07.1925

11.09.1943

TEUFEL

Ludwig

16.04.1921

26.02.1943

TEUFEL

Martin

19.08.1910

31.12.1945

TEUFEL

Matthäus

24.11.1925

11.01.1945

vermisst

TEUFEL

Maximilian

30.04.1916

03.09.1943

TEUFEL

Wilhelm

03.02.1921

28.09.1943

WESTHÄUSER

Anton

03.05.1903

07.05.1945

WOLLENSAK

Adolf

06.12.1905

14.04.1948

gestorben

ZAPKE

Max

08.03.1919

15.04.1942

ZIPPER

Friedrich

17.07.1892

07.04.1945

Datum der Abschrift: 09.08.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: W.Leskovar
Foto © 2018 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten