Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Westerdeichstrich, Kreis Dithmarschen, Schleswig-Holstein

PLZ 25761

Gedenkanlage: Säule, gekrönt mit einem Eisernen Kreuz. Mittig eine Tafel mit den Gefallenen des 2. Weltkriegs, links und rechts davon die Gefallenen des 1. Weltkriegs. Am Sockel zwei Tafeln mit Inschriften.

Inschriften:


Sockel Tafel 1:
Unseren Helden
zum Gedenken
1914 – 1918
1939 – 1945

Darunter Tafel 2
:
Der Gemeinde
Dank

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BISCHOF

Hans

16.04.1885

01.02.1916 Königsberg

BORNHOLDT

Hermann

12.10.1896

23.09.1917 in Frankreich

Grenadier

BRUHN

Hans

24.03.1888

03.07.1916 in Frankreich

CLASEN

Detlef

01.12.1883

20.09.1914 in Frankreich

DIERCKS

Ludwig

26.11.1881

06.10.1917 in Belgien

DREEßEN

Hermann

28.03.1893

10.10.1914 in Frankreich

vermisst

DREEßEN

Wilhelm

23.10.1893

20.10.1916 in Ungarn

Musketier

ERPS

Heinrich

04.02.1895

23.05.1917 in Frankreich

GÜLCKE

Heinrich

06.02.1872

19.05.1917 Rendsburg

GÜLCKE

Willy

02.05.1899

17.10.1918 in Frankreich

HADEL

M. von

16.08.1896

24.07.1916 in Frankreich

HEIN

Wilhelm

14.07.1885

14.07.1917 in Russland

HUUS

Hermann

22.04.1898

14.11.1917 in Belgien

JENSEN

Heinrich

23.01.1882

01.02.1915 in Frankreich

JÜRGENS

August

28.10.1890

06.10.1914 in Frankreich

KÄHLER

Otto

27.04.1888

13.08.1918 in Frankreich

Unteroffizier

LANDSMANN

Carl

03.11.1892

16.10.1916 in Frankreich

LANDSMANN

Claus

25.04.1886

08.10.1914 in Frankreich

LAWNICZAK

Hermann

28.03.1893

10.10.1917 in Frankreich

LAWNICZAK

Johann

26.03.1895

23.07.1917 in Frankreich

MOHR

Georg

18.04.1894

22.10.1916 in Galizien

MOHR

Otto

08.01.1898

22.12.1916 Heide/Holst.

Unteroffizier

NAGEL

Julius

05.10.1890

05.08.1915 in Frankreich

Musketier

PALEIT

Hans

17.02.1899

10.11.1918 in Frankreich

PAULSEN

August

09.09.1898

14.06.1918 in Belgien

PAULSEN

Johann

08.12.1899

27.08.1918 in Frankreich

PAULSEN

Max

03.06.1895

27.09.1918 in Frankreich

vermisst

PAULSEN

Wilhelm

26.12.1892

09.09.1915 in Ostpreußen

PETERS

Jacob

07.03.1888

20.07.1916 in Frankreich

PETERS

Johann

18.12.1892

03.09.1916 in Frankreich

SCHMIDT

Hinrich

09.11.1881

25.06.1917 in Frankreich

vermisst

SPLIETH

Heinrich

17.12.1884

04.10.1914 in Frankreich

STÖVER

Otto

06.12.1883

08.09.1916 in Frankreich

Unteroffizier

VOß

Willi

02.10.1898

05.08.1918 in Frankreich

WELLNITZ

Paul

02.03.1894

04.10.1915 in Russland

WINKELMANN

Claus

04.04.1888

06.05.1915 in Frankreich

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

ARGENS

Hans

10.10.1921 Westerdeichstrich

07.01.1943 H.V.Pl. Posadnikow/Russland

Obergefreiter

BEHMER

Peter

19.12.1909

07.12.1943 in Italien

BISCHOFF

Hans

02.01.1910

04.02.1949

BISCHOFF

Karl

02.07.1915

27.05.1941

Gefreiter

DOWERS

Karl Heinz

09.01.1922

02.07.1943 auf See

EHLERS

Claus

15.09.1900

20.04.1945 im Osten

GÜNTHER

Walter

20.04.1910

1944 im Osten

vermisst

HEIN

August

21.12.1911

11.02.1946 im Osten

HEIN

Walter

20.02.1914

08.05.1944 Krim Halbinsel

Oberscharführer

HEIN

Willi

04.08.1910 Westerdeichstrich

25.04.1944 bei Przewloka/Ukraine

Gefreiter

HENNINGS

Heinrich

12.04.1920 Westerdeichstrich

15.04.1943 Sokolow/Polen

HENNINGS

Willi

26.12.1922

25.04.1945

Bootsmann

JENSEN

Johann Friedrich

24.04.1922

28.05.1944 in Belgien

Gefreiter

JOHANN

Hermann

20.06.1921 Westerdeichstrich

21.09.1943 Perelschtschepino/Ukraine

Gefreiter

KETELSEN

Heinrich

28.05.1917 Westerdeichstrich

16.05.1940 Montcornet/Frankreich

Gefreiter

MEYER

Kurt

02.05.1921 Westerdeichstrich

21.06.1941 bei Albita/Rumänien

MILBRODT

Willi

15.05.1923

1944 im Osten

vermisst

NIEMEYER

Bernhard

11.01.1914

1945 im Westen

vermisst

PETERS

Willi

24.06.1913

16.01.1945 im Osten

vermisst

Oberfüsilier

POSTEL

August von

17.06.1920 Westerdeichstrich

05.07.1943 Charkaskoje/Russland

Wachtmeister

POSTEL

Georg von

28.10.1914 Dresden

18.09.1943 bei Mga/Russland

Unteroffizier

POSTEL

Paul von

07.08.1911 Westerdeichstrich

19.03.1942 Borodino/Russland

Gefreiter

SCHMIDT

Hans

22.09.1907 Süderdeich

11.07.1941 Sapolje/Weißrussland

Obergefreiter

SEEL

Ernst

31.01.1925

16.04.1945 Nordatlantik

Gefreiter

STAMP

Otto

02.09.1913 Wesselburen

25.01.1942 Juchnow/Russland

SÜHLSEN

Hermann

25.12.1924

07.1944 im Osten

vermisst

Gefreiter

THODE

Walter

22.02.1908 Barlt

03.10.1945 A.d.Transport vom Gef.Lg. im Kaukasus

THOMSEN

Wilhelm

19.12.1916

10.08.1944 im Osten

WARNSHOLDT

Paul

09.04.1925

1944 im Westen

vermisst

Rottenführer

WULF

Herbert

08.12.1912 Reinsbüttel

27.09.1941 Kamennaja-Gora/Russland

Datum der Abschrift: 16.10.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Günter Hansen
Foto © 2019 Günter Hansen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten