Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wernitz, Hansestadt Gardelegen, Altmarkkreis Salzwedel, Sachsen-Anhalt

PLZ 39649

Das Denkmal steht in Ortsmitte von Wernitz. Neben dem Denkmal für die Toten des 1. Weltkrieges wurde eine Namenstafel zum Gedächtnis an die Opfer des 2. Weltkrieges aufgestellt.
Gedenktafel des örtlichen Kriegervereins in der Kirche.

Inschriften:

Denkmal 1. Weltkrieg:

Zur Erinnerung
an unsere im Weltkriege 1914–18
gefallenen Helden.

Denkmal 2. Weltkrieg
:
Die Gemeinde Wernitz
gedenkt ihrer Gefallenen und Vermissten
im 2. Weltkrieg 1939 - 1945

Tafel:
Krieger Gedenktafel

Namen der Gefallenen:

1870/71? (Kriegsteilnehmer)

Name

Vorname

BECKMANN

Jo.

BLIESENER

W.

BÜTZNEMANN

Ch.

DREBENSTEDT

Fr.

KRIEGE

Fr.

KRULL

Fr.

MEINECKE

Ch.

RITZMANN

Fr.

RÖTZ

Christ.

SCHMÜCKE

Fr.

SCHULZE

W.

STEIMKE

L.

WEBER

Wilh.

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefr.

HAHN

Gustav

03.03.1896

22.03.1918 West.

Untffz.

HERMS

Friedrich

31.12.1887

10.10.1916 West.

Inft. (Musk.)

KLAFFEHN

Willi

03.09.1898

06.03.1918 West.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lambersart – Frankreich (unter Namen KLAWEHN)

Landst.

KRIEGE

Fritz

23.11.1872

26.08.1917 Ost.

Vizef.

LÄSECKE

Otto

27.11.1892

06.10.1918 West.

Vizef.

LÄSECKE

Willi

22.05.1887

08.10.1915 West.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines - Frankreich

Untffz.

LÜBKE

Fritz

30.01.1893

23.07.1917 Ost.

G. Inft.

MÜLLER

Fritz

01.09.1896

28.07.1916 Ost.

Landst.

OTTE

August

13.08.1880

16.03.1916 West.

Sergt.

SCHULZE

Paul

10.05.1892

21.09.1918 West.

vermisst

Inft.

SCHULZE

Wilhelm

21.11.1895

12.08.1917 West.

Landst.

STEIMKER

Fritz v.

30.11.1875

12.07.1916 Ost.

Inft.

VOIGT

Wilhelm

08.02.1887

12.06.1915 West.

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefr.

BUSSE

Adolf

02.04.1912 Wernitz

31.01.1943 Sherebzowo

Vermerk „Br.“, aus OT Breiteiche? ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Duchowschtschina - Russland

DEBENSTEDT

Wilhelm

ERXLEBEN

Wilhelm

GÄDE

Helmut

Schütze

GADECKE

Gerhard

16.02.1923 Wernitz

11.10.1942 Sanko. 1/267 H.V.Pl. Miljatino

Vermerk „Br.“, aus OT Breiteiche? ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Duchowschtschina - Russland

GADECKE

Gustav

Gefr.

GERICKE

Heinz

03.03.1919 Wernitz

13.09.1941 Gontowaja Lipka sö. Schlüsselbg.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka - Russland

GRABENSTEIN

Franz

GREIE

Willi

HAHN

Adolf

HAHNE

Otto

HERMS

Fritz

HERMS

Richard

KUSIAN

Hermann

LÜBKE

Ewald

MEIER

Helmut

Kanonier

NITTKA

Helmut

30.10.1926 Wernitz

04.05.1944 südl. Chocomierz

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Potylicz / Potelitsch - Ukraine

OTTE

Willi

PAASCHE

Heinrich

SCHULZ

Wilhelm

Vermerk „Sie.“, aus OT Siems ?

Uffz.

SCHULZE

Heinrich

03.04.1914 Wernitz

30.06.1941 in Pitrini

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Daugavpils - Lettland

SIERAU

Fritz

STEFFENS

Ludolf

Gefr.

STEFFENS

Martin

24.10.1924 Wernitz

18.08.1945 Kgf. Lager Rubeshnoje bei Lisitschansk/Donbass

Kriegsgrab bei Rubeshnoje - Ukraine

UHLIG

Hans

WULKAU

Georg

Schütze

WUNTER

Heinz

26.01.1920 Köckte

30.10.1941

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina - Russland

Die Gedenktafel des Kriegervereins ist nicht öffentlich aufgehängt, sondern auf dem Boden der Kirche abgestellt.
Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: April 2011, 01.04.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Anonym (Denkmal), Ergänzung: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de) (Tafel, VDK Daten)
Foto © Anonym, R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten