Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Voigtshagen, Kreis Naugard, Pommern

Abschrift aus dem Standesamtregister Voigtshagen, Kreis Naugard, Pommern

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BEILKE

Paul Hubert Leberecht

03.07.1896, Voigtshagen

25.07.1916, vor Verdun Thiamount

Infanterie-Regiment ( 6. Pom.) Nr. 49, 4. Kompanie

Sergeant

BORNFLETH

August Carl Friedrich

01.08.1890, Voigsthagen

01.08.1918, Fère-en-Tardenois

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 210, 3. Kompanie

Musketier

BRANDENBURG

Albert Emil Wilhelm

21.11.1898, Voigtshagen

20.10.1918, Saleimes (?)

Infanterie-Regiment Nr. 116, 5. Kompanie

Ersatzreservist

COLELL

Robert Hermann Otto

30.08.1983, Gräwenhagen, Kreis Naugard (StA Reg. nennt Farbezin)

04.05.1915, auf der Javiska-Höhe

Landwehr-Infanterie-Regiment Nr. 2, 7. Kompanie

Ersatzreservist

DAMEROW

Otto Hermann Wilhelm

21.02.1889. Voigtshagen

09.05.1917, Feldlazarett, Brit. Expeditions Corps, Frankreich

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 209, 11. Kompanie

Musketier

DITTMER

Robert August Wilhelm

20.07.1887, Rothenfier, Kreis Naugard

26.04.1918, Roubaix in Nordfrankreich

Infanterie-Regiment Nr. 131, 3. Kompanie

lebte auf dem Vorwerk Kniephof (Klein Kniephof)

Flieger

FELGENHAUER

August Emil Otto

13.06.1893, Klein-Kniephof-Voigtshagen, Kreis Naugard

11.07.1918, Kriegslazarett Abt. 55, Mitau

Artillerie-Flieger-Schule I. , Lehr-Abteilung und Werft-Kompanie

Reservist

FRANK

Gustav Carl August

29.06.1890, Voigtshagen

16.12.1914, Landwehr-Feldlazarett Nr. 2 in Nordenburg

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 9, 1. Kompanie

Grenadier

KNAAK

Franz Friedrich Heinrich

ca. 1896, Eichenwalde, Kreis Naugard

05.01.1917, Gefecht bei Tataru

Grenadier-Regiment Nr. 2, 5. Kompanie

Musketier

KRÜGER

August Gustav

ca. 1892, Mellen, Kreis Regenwalde

28.12.1914, Schlacht bei Lowitz, Humin

Infanterie-Regiment (6. West-Pr.) Nr. 149, 5. Kompanie

Wehrmann

KÜTHER

Wilhelm Ferdinand Friedrich

30.07.1879, Voigtshagen

15.10.1918, Kriegslazarett Abt. 130, Gent

lebte in Bernhagen, Kreis Naugard

LIERMANN

Hermann Friedrich Wilhelm

02.11.1881, Hohen-Schönau, Kreis Naugard

16.07.1916, Zurin

Infanterie-Regiment Nr. 42, 10. Kompanie

lebte auf dem Vorwerk Kniephof (Klein Kniephof)

Unteroffizier

LOTT

Wilhelm Kurt

20.01.1887, Daber, Kreis Naugard

15.03.1915, Stellungskämpfe nördlich Przasnysz

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 1, 1. Kompanie

Musketier

RADKE

Bernhard Franz Wilhelm

02.09.1887, Voigtshagen

19.04.1916, St. Eloi

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 216, 7. Kompanie

Grenadier

SCHIFFT

Otto Richard Robert

20.08.1888, Voigtshagen

14.02.1915, bei Raczki

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 9, 8. Kompanie

Unteroffizier

STOLPMANN

Wilhelm Karl Otto

ca. 1894, Schlawe

13.08.1917, Kriegslazarett I, Belgien

Füsilier-Regiment Nr. 34, 10. Kompanie

Musketier

UMLAND

Bernhard Friedrich Otto

04.12.1895, Voigtshagen

19.04.1917, Doppelschlacht Aisne-Champagne, bei Höhe 100

Musketier

UMLAND

Georg Bernhard Gustav

12.02.1894, Voigtshagen

17.03.1915, bei der Erstürmung des Zwinin auf der Tatranska-Höhe

Infanterie-Regiment Graf Schwerin (3. Pommersches) Nr. 14, 1. Kompanie

Kanonier

UMLAND

Karl Friedrich Albert

03.02.1898, Voigtshagen

23.08.1917, Westroozebeke, Flandern

Fußartillerie-Bataillon Nr. 402, 2. Batterie

Kriegsgräberstätte: Menen, Arrondissement Kortrijk, West-Vlaanderen, Belgium

Tambour

WESTPHAL

Albert Hermann Gustav

ca. 1892, Voigtshagen

04.10.1914, an der Aisne bei Fraisnieres

Infanterie-Regiment (6. West-Pr.) Nr. 149, 5. Kompanie

Datum der Abschrift: 03.11.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten