Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Vöhringen (NS-Opfer), Landkreis Neu-Ulm, Bayern

PLZ 89269

Stele und Stolpersteine für die Familie Eckstein in der Ulmer Straße.
Grabstätte der Familie Eckstein auf dem Vöhringer Friedhof.
Stele für Josef Babel auf dem Vöhringer Friedhof.
Stolperstein für Karl Bauer in der Ulmer Straße.


Eckstein Stele und Stolpersteine


Eckstein Grabstätte

Inschriften:

Stele Familie Eckstein:
„Im Gedenken an die Mitglieder der Sinti Familie Eckstein, die 1943 von hier aus in die Konzentrationslager Auschwitz und Sachsenhausen deportiert und umgebracht wurden. Der größte Teil der Familie lebte im ehemaligen Gemeindehaus der Stadt Vöhringen, das an dieser Stelle stand.“

Grab Familie Eckstein:
„Opfer des Nazi Regimes in K.Z. Auschwitz (Namen)“

Stele Josef Babel:
„Zum Gedenken an Josef Babel polnischer Zwangsarbeiter,
*13.12.1919 bei Radomsko
Hingerichtet als Opfer des Nationalsozialismus am 4.12.1943 in Vöhringen“

Namen der NS-Opfer

Foto

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BABEL

Josef

13.12.1919 Radomsko (Polen)

04.12.1943 Vöhringen

BAUER

Karl

1902

04.05.1941 Dachau

Zeuge Jehovas, verhaftet 1940

ECKSTEIN

Adalbert

02.02.1924 Neckarsteinach

18.06.1944 Natzweiler-Struthof

deportiert 1943

ECKSTEIN

Anna

26.10.1927 Bad König

08.06.1943 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Elisabeth

16.03.1904

26.10.1943 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Friederika

26.01.1897 Dittigheim

29.11.1943 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Friedrich

03.12.1930 Hilsbach

25.01.1944 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Gertrud

18.01.1937 Dielheim

Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Johannes

14.05.1892 Binzen

15.11.1943 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Karl ‚Egon‘

20.10.1932

12.06.1934 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Kurt

09.12.1925

Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Margarethe

21.03.1939 Vöhringen

22.02.1944 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Maria

21.02.1935 Bad König

Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Peter

27.12.1941

20.05.1943 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Richard

16.05.1896 Dörzbach

11.10.1942 Sachsenhausen

verhaftet 1942 in Dachau, beigesetzt 22.01.1943 in Ulm

ECKSTEIN

Theresia

08.12.1939 Illertissen

22.12.1943 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Wilhelm

15.04.1922

27.08.1943 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Wilhelm

24.04.1927

1944 Auschwitz

deportiert 1943

ECKSTEIN

Zita

07.04.1915 Unteröwisheim

08.07.1944 Auschwitz

deportiert 1943

Datum der Abschrift: 19.09.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Ingo Biener
Foto © 2019 Ingo Biener

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten