Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Königlich Bayrisches Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 17

Das K.B. Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 17 – nach den amtlichen Kriegstagebüchern bearbeitet von August Großmann, Generalleutnant a. D., im Kriege erster Kommandeur des Reserve-Infanterie-Regiments Nr. 17, Selbstverlag des bayerischen Kriegsarchiv München 1923

Inschriften:

Auf dem Felde der Ehre sind gefallen (71 Offiziere)
(Namen).
Schulter an Schulter mit ihren Offizieren kämpfend, besiegelten ihre Treue mit dem Tode: 3138 Unteroffiziere und Mannschaften. Vermißt werden: 215 Unteroffiziere und Mannschaften. Ihre Namen im einzelnen aufzuführen verbietet die große Zahl.
Sie sind unvergessen! Ehre ihrem Andenken!

Namen der Gefallenen:

1914

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Hptm d. Res

BASSELET DE LA ROSÉE

Rudolf Graf von

16.04.1871

04.11.1914 Wytschaete

5. Komp.

Bez.-Amtmann in Zusmarshausen

Ltnt d. Ldw

BLUM

Edgar

Hamburg

04.11.1914 Wytschaete

5. Komp.

Hptm a.D.

DANNER

Georg

München

01.11.1914 Wytschaete

3. Komp.

Ltnt a.D.

FILLWEBER

Georg

Kronach

01.11.1914 Wytschaete

4. Komp.

Verwundung und gestorben

Hauptmann z.D.

FREYBERG

Paul Freiherr von

01.11.1872 München

04.11.1914 Wytschaete

II. Batl.

Batl.-Führer, Aufsichtsoff. d. Truppenübungsplatzes

Ltnt d. Ldw

HALDER

Anton

München

01.11.1914 Wytschaete

4. Komp.

Obltnt d. Ldw

HARSTER

Theodor

Speyer

01.11.1914 Wytschaete

6. Komp.

Komp.-Führer

Obltnt

HAUER

Armin

Augsburg

08.11.1914

MG-Zug

04.11.1914 Wytschaete verw., vom 3. IR

Ltnt d. Res

HEIMANN

Ludwig

München

04.11.1914 Wytschaete

5. Komp.

Major a.D.

HELMES

Hermann

Würzburg

02.11.1914

Kmdr II. Batl.

Verwundung 01.11.1914 Wytschaete, Kriegsarchivar

Obltnt d. Res

KREUZMAIR

Johann

Freising

04.11.1914 Wytschaete

6. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Ldw

LUTTNER

Joseph

Saulberg

22.11.1914 Wytschaete

11. Komp.

Ltnt d. Res

MAYER

Karl

-

03.11.1914 Wytschaete

2. Komp.

Ltnt d. Res

PFÄFFLIN

Gustav

Heiligenberg

03.11.1914 Wytschaete

1. Komp.

Ltnt d. Res

RUMMEL

August

-

21.11.1914 Wytschaete

2. Komp.

Ltnt d. Res

SACHERL

Michael

Redwitz

01.11.1914 Wytschaete

2. Komp.

Ltnt d. Ldw

SCHUSTER

Rudolf

München

01.11.1914 Wytschaete

3. Komp.

Ltnt d. Res

TROEGER

Georg

Amberg

04.11.1914 Wytschaete

III. Batl.

Feldw-Ltnt

WEIDNER

Karl

Nördlingen

22.11.1914 Wytschaete

11. Komp.

Verwundung

Ltnt d. Res

WIESENHANN

Johann Friedrich

Rorichum

15.11.1914 Wytschaete

10. Komp.

Komp-Führer

1915

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ltnt d. Res

DEMMEL

Max

München

30.01.1915 Messines

2. Komp.

Komp-Führer

Obltnt d. Res

ENDRÖS

Ludwig

Zursmarshausen

29.01.1915 Warneton

1. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

QUEHL

Hans

Obernkirchen

30.06.1915 Aubers

11. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

ROESSLER

Anton

Altomünster

05.10.1915

MG-Zug

22.02.1915 Messines verw.

Ltnt d. Res

SCHIESSLER

Wilhelm

-

23.04.1915 Aubers

7. Komp.

Ltnt d. Res

SCHNEIDER

Hermann

-

12.03.1915 Neuve-Chapelle

4. Komp.

Ltnt d. Ldw

SIMON

Johann Heinrich

Bamersdorf

09.05.1915 Fromelles

10. Komp.

1916

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Oblt d. Res

EICHINGER

Johann

Schwandorf

12.05.1916 Aubers

12. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

FRISCHMANN

Anton

Ingolstadt

03.11.1916

3. MG-Komp.

07.10.1916 Eaucourt L’Abbaye verw.

Ltnt d. Res

GERSTMEIER

Anton

Auchsesheim

07.10.1916 Eaucourt L‘Abbaye

8. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

HERB

Arthur Alois

Reisensburg

07.10.1916 Eaucourt L‘Abbaye

1. Komp.

Hptm d. Res

HORCHLER

Maximilian

02.10.1916 Eaucourt L‘Abbaye

2. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

KATZENSTEIN

Alfred

27.11.1916 Givenchy

7. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

KIESSLING

Fritz

Passau

01.10.1916 Eaucourt L‘Abbaye

1. Komp.

verwundet und gest.

Ltnt d. Ldw

KINZENBACH

Hugo

Weilburg

25.06.1916

Führer Rgt-Pionier-Depots

25.06.1916 Herlies verw und gestorben

Ltnt d. Ldw

KÖGL

Georg

Mauern

07.10.1916 Eaucourt L‘Abbaye

II. Batl.

Adjutant

Oblt d. Res

KOLLER

Joseph

Passau

12.03.1916 Aubers

1. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

LAY

Wilhelm

Heidelberg

07.10.1916 Eaucourt L‘Abbaye

7. Komp.

Ltnt d. Res

LHOTZKY

Christoph Friedrich

Zürichtal, Rußland

19.07.1916 Aubers

MG-Komp.

Ltnt d. Res

MAYER

Fritz

Gmünd

19.07.1916 Aubers

2. Komp.

Ltnt d. Res

ZEH

Robert

05.12.1892 Wernsdorf

11.12.1916

4. Komp.

Komp-Führer, verw. 10.12.1916 Eaucourt L‘Abbaye

1917

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ltnt d. Res

BIBER

Otto

Krumbach

02.11.1917 Chaillevois

10. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

BURGHART

Anton

02.06.1892 Waldhambach

09.05.1917 Gavrelle

11. Komp.

Ltnt d. Res

GRÄTZL

Georg

26.09.1890 Geratspoint

31.07.1917 Hooge

2. Komp.

Ltnt d. Res

HATZELMANN

Georg

28.10.1888 Osterberg

03.05.1917 Gavrelle

9. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Ldw

KOLB

Georg

05.05.1887 Buchau

03.05.1917 Gavrelle

10. Komp.

Komp-Führer

Obarzt d. Res, Dr.

LÖHE

Friedrich Georg Karl

20.04.1888 Georgensgmünd

28.07.1917 Hooge

Batl-Arzt III.

Ltnt d. Res

WEININGER

Max

Grafing

30.07.1917 Hooge

6. Komp.

Ltnt d. Ldw

WIND

Julius

München

15.05.1917 Gavrelle

7. Komp.

Komp-Führer

1918

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ltnt d. Res

AICHINGER

August Gustav

01.01.1889 Lindau

16.07.1918

1. Komp.

28.05.1918 verw. Terny-Sorny

Obarzt d. Res, Dr.

BEHRENDT

Hugo Joseph Theophil

-

18.07.1918 Sauvigny

Batl-Arzt III.

Feldw-Ltnt

GREIF

Joseph

Manerstetten

16.07.1918 Saugvigny

1. Komp.

Komp-Führer

Obarzt d. Res, Dr.

GÜTERMANN

Friedrich

Perosa Argentinam Italien

28.03.1918 Villequier-Aumont

Batl.-Arzt II.

*)

Ltnt d. Res

HEBART

Konstantin

Ühlfeld

02.06.1918 Fontenoy

7. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

KIRCHDORFFER

Wilhelm Paul

Suffersheim

24.08.1918

III. Batl.

23.08.1918 Beugnâtre verw.

Ltnt d. Res

MAYR

Georg

-

15.07.1918 Treloup

2. Komp.

Komp-Führer

Ltnt d. Res

NEUMÜLLER

Karl

München

29.05.1918 Juvigny

III. Batl.

Adjutant

Ltnt d. Res, Dr.

NÜTZEL

Karl

15.04.1886 Haßfurt

28.05.1918 Terny-Sorny

Rgts-Stab

Ord-Off

Ltnt d. Res

REICHENHART

Hans Friedrich

München

27.05.1918 Brancourt

11. Komp.

Komp-Führer, war vorher 2x verw.

Leutnant (aktiv)

SCHAUMBURGER

Eduard

-

19.04.1918 Montdidier

Rgt-Stab

Ord.-Off

Ltnt d. Ldw

SCHMIDT

Friedrich

-

24.07.1918 Sergy

11. Komp.

Komp-Führer, vermißt

Ltnt d. Res

WECHSLER

Franz Xaver

-

29.05.1918 Juvigny

10. Komp.

Ltnt d. Res

WEHNERT

Peter

Au bei Freising

28.05.1918

9. Komp.

Komp-Führer, 27.05.1918 verw. Vauxaillon

Ltnt d. Res

WINTER

Adolf Gustav

-

30.03.1918 Chaillevois

10. Komp.

In den Reihen anderer Truppenteile

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ltnt d. Res

BAUMANN

Joseph

-

Aaland

Flieger

Luftkampf

Obltnt d. Res

BISCHOFF

Adolf

-

29.09.1918 Houthem

Bayer, 25. IR

Oblt d. Ldw

GATTERBAUER

Fritz (Friedrich)

15.05.1888 Passau

28.04.1918 Lunéville

Flieger

Luftkampf

Ltnt d. Ldw

LUTTERLOH

Karl Adolf Alexander

Alvesse

29.06.1918

Bayer. 20. IR

gestorben

Hauptmann

MADER

Wilhelm

Würzburg

04.06.1916 Fest-Laz. Neu-Ulm

12. IR

Kmdr I. Batl.

Ltnt d. Res

MEUSEL

-

1917 Rimnicu-Sarat, Rumänien

Bayer. 26. IR

i.d. Weihnachts-schlacht gefallen

Ltnt d. Res

NUSSER

Alois

19.02.1896 Ichenhausen

06.09.1917 Schleißheim

Flieger

Absturz

Datum der Abschrift: Mai 2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2019

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten