Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Königlich Bayrisches 5. Infanterie-Regiment Großherzog Ernst Ludwig von Hessen

Erinnerungsblätter deutscher Regimenter: hier: Bayerische Armee – Das K.B. 5. Infanterie-Regiment, bearbeitet von Generalmajor a.D. Heinrich Weniger, München 1929 (Verluste insgesamt: 3613 Mann)

Inschriften:

Für das Vaterland starben im Weltkrieg 1914-18 folgende Offiziere, Fähnriche und Fahnenjunker: (Namen)

Namen der Gefallenen:

1914

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant

CRIGNIS

Robert de

Neuburg

30.11.1914 Capellerie

2. Train-Abtl

Leutnant d. Res.

DRAUSNICK

Heinrich

Bamberg

11.10.1914

3. Komp.

Leutnant d. Res.

EGLOFFSTEIN

Kurt Freiherr von und zu

30.09.1891 Egloffstein

04.11.1914 Ypern

Stab

vom 1. Ulanen-Rgt

Leutnant

EHRHARDT

Otto

-

20.08.1914 Chicourt-Château-Brehaine

Leutnant d. Res.

EICHHORN

Karl

Weiden

07.11.1914

Stab

Leutnant

ERHARDT

Max

Penzing

05.11.1914

6. Komp.

Leutnant d. Res.

FLEISSNER

Eugen

-

26.08.1914 Montagne

Leutnant

GESSELE

Otto

Memmingen

05.10.1914

2. Komp.

Leutnant d. Res.

GÖSSMANN

Alexander

-

26.08.1914 Mont

1. Komp.

Leutnant

GRIMMEISS

Ludwig

Erlangen

30.09.1914 Mametz

4. Komp.

Leutnant

HARTMANN

Otto

Haßfurt

04.11.1914

9. Komp.

Leutnant d. Res.

HÖRNER

Heinrich

Kissingen

06.09.1914 franz. Gefsch

4. Komp.

Verwundung

Leutnant d. Res.

KERN

Fridolin

Mittelshen

12.11.1914

8. Komp.

Leutnant

KIESEL

Robert

Ingolstadt

02.11.1914

4. Komp.

Leutnant

MANTEL

Karl

Bamberg

20.08.1914 Chicourt-Château-Brehaine

6. Komp.

Leutnant

MARSCHALL

Karl

-

26.08.1914 Montagne

Hauptmann Batl-Adj.

RÜHL

Ernst

Winnweiler

30.10.1914

1. Komp.

hat seine Beförderung nicht erlebt

Leutnant d. Res.

SCHÄFER

Roman

Lindach

06.11.1914

5. Komp.

Verwundung

Hauptmann

SCHLINK

Otto

01.12.1914

Hauptmann z.D.

SEEFRIED AUF BUTTENHEIM

Adolf, Freiherr von

15.03.1873 Bamberg

30.10.1914 Ypern

Komp-Chef

Hauptmann

SIMON

Ludwig

26.08.1914 Montagne

Leutnant

TRASSL

Heinrich

Warmensteinbach

26.08.1914 Rehaiville

3. Komp.

Leutnant d.Res. a.D.

VILMAR

Leo

Weidelbach

11.10.1914

4. Komp.

1915

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant d. Res.

GEBHARDT

Friedrich

Weißenstadt

13.10.1915

2. Komp.

Leutnant d. Res.

GEISEL

Otto

Elgershausen

07.01.1915

1. Komp.

Obltnt d. Ld a.D.

GOLLWITZER

Friedrich

Würzburg

29.09.1915

2. Komp.

hat seine Beförderung zum Oblt nicht erlebt

Leutnant d. Res.

ISSING

Alfred

Sulzwiesen

05.12.1915

10. Komp.

Leutnant

KRANZFELDER

Hermann

Augsburg

13.10.1915

2. Komp.

Leutnant d. Res.

MAYER

Daniel

Bamberg

29.06.1915

5. Komp.

Verwundung

Leutnant

RIEMANN

Erhard

Amberg

03.10.1915

1. Komp.

Fahnenjkr

STOLL

Hans

Kutzenberg

05.03.1915

10. Komp.

Leutnant

ZEITLER

Heinrich

Ebrach

14.10.1915

5. Komp.

1916

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant

BAUER

Hermann

Heilsbronn

31.08.1916

8. Komp.

Leutnant d. Res.

BERGMANN

Adam

Herzogenaurach

15.09.1916

11. Komp.

Leutnant d. Res.

HALBING

Heinrich

Mellrichstadt

15.05.1916

10. Komp.

Verwundung

Leutnant d. Res.

HEIM

Luitpold

Neunkirchen

14.05.1916

10. Komp.

Verwundung

Leutnant d. Res.

KÄMMERER

Rudolf

Lichtenfels

29.04.1916

1. Komp.

Obltnt

KUNDMÜLLER

Hans

Hofheim

18.09.1916

1. Komp.

Verwundung

Leutnant d. Res.

SAUER

Theodor

Mühlhausen

04.09.1916

7. Komp.

Leutnant d. Res.

SCHLUND

Joseph

Bamberg

29.04.1916

4. Komp.

Obltnt d. Res.

SCHMITT

Karl

Arnstein

31.08.1916

2. Komp.

Fähnrich

SCHUNCK

Wolfgang

Nürnberg

09.09.1916

5. Komp.

Leutnant

SPINDLER

Heinrich

Bamberg

15.09.1916

11. Komp.

vermißt

Leutnant

THOMASS

Wilhelm

München

03.09.1916

6. Komp.

Leutnant d. Res.

WITTMANN

Franz

Gundelsheim

15.09.1916

12. Komp.

vermißt

Fähnrich

WUNDERER

Wilhelm

Würzburg

31.08.1916

1. Komp.

Leutnant

WÜST

Wilhelm

Kaiserslautern

09.07.1916

3. Komp.

Leutnant d. Res.

ZACHMEIER

Karl

Haßfurt

03.09.1916

8. Komp.

Leutnant

ZIEGLER

Hans

Bamberg

07.09.1916

2. Komp.

1917

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Fähnrich

BEISLER

Hermann

Regensburg

07.03.1917

Feldw-Ltnt

GAST

Wilhelm

Bamberg

17.05.1917

Leutnant d. Res.

MOCK

Joseph

-

07.03.1917

Leutnant d. Res.

ROTH

Martin

Marksteft

04.10.1917

Hauptmann d. Res.

SCHLIER

Heinrich

Herrieden

26.09.1917

Leutnant d. Res.

SEIDEL

Erwin

Rothenkirchen

07.06.1917

vermißt

Leutnant d. Res.

STÜBER

Eugen

Homburg

08.03.1917

Leutnant d. Res.

ULTSCH

Johann

Weismain

04.10.1917

1918

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Fahnenjkr

ALBERT

Bruno

Burghausen

17.04.1918

Fähnrich

BACHL

Hermann

Neustadt a.H.

26.04.1918

Fahnenjkr

BÄRMANN

Georg Heinrich

Bad Dürkheim

24.06.1918

Leutnant d. Res.

BAYER

Baptist

03.03.1895 Bamberg

10.10.1918

Verwundung

Leutnant

BÖHLEIN

Karl

Weiden

18.10.1918

Leutnant d. Res.

BRAUN

Otto

München

26.04.1918

Leutnant

ECKERT

Fritz

Nürnberg

30.10.1918

Leutnant d. Res.

EICHHORN

Adolf

Zips

26.04.1918

Fähnrich

GEISSENDÖRFER

Heinrich

Würzburg

16.06.1918

Hauptmann

GEISTBECK

Lothar

Kaufbeuren

25.04.1918

Leutnant d. Res.

GROOS

Otto

Amorbach

02.10.1918

Leutnant

HINZLER

Hermann

München

26.04.1918

Leutnant d. Res.

KARL

Georg

-

29.04.1918

Leutnant d. Res.

KATZENBERGER

Joseph

-

25.04.1918

Leutnant d. Res.

KAUL

Georg

-

24.06.1918

Leutnant d. Res.

KRASS

Michael

22.09.1888 Gutenberg

28.09.1918

Leutnant d. Res.

MÜLLER

Friedrich

-

23.08.1918

Leutnant

REICHERT

Georg

Bamberg

29.04.1918

Leutnant d. Res.

SAUER

Hans

Escherndorf

27.04.1918

26.04.1918 verw.

Fahnenjkr

SCHERER

Hubert

Freyung

29.04.1918

s.v. und vermißt

Fahnenjkr

SCHINDLING

Joseph Franz

Offenbach

21.08.1918

Leutnant d. Res.

SCHNEIDER

Karl

-

25.04.1918

Leutnant d. Res.

SCHÖDEL

Ludwig

Oberkotzau

01.05.1918

Obltnt d. Res.

SCHÜTTE

Ernst

06.12.1884 Neverin, Meckl-Strelitz

19.10.1918

vermißt

Leutnant d. Res.

SOLGER

Karl

Forchheim

26.04.1918

Leutnant d. Res.

WILHELM

Friedrich

Oberlahnstein

27.04.1918

Verwundung

B: bei andere Truppenteilen gefallen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obltnt

ABERT

Karl

Selb

22.09.1915

Flieger-Abtl. 5

Leutnant

ALZHEIMER

Karl

Mömlingen

28.09.1918

-

Verwundung

Leutnant d. Res.

ANKENBRAND

Joseph

Retzbach

06.04.1915

RIR 4

Leutnant d. Res.

BATZ

Johann

Bamberg

14.01.1915

RIR 4

Obltnt d. Res.

BEDALL

Karl

-

24.08.1914

RIR 3

Verwundung

Leutnant d. Res.

BRANDT

Johannes

13.02.1885 Ratzeburg

19.11.1917

Ltnt d. Ldw

DANNENMANN

Adolf

-

09.09.1914

RIR 4

Leutnant d. Res.

DAUCH

Joseph, Ritter von

10.11.1896

09.04.1919 Würzburg, Kiliansbrunnen

Im Kampf gegen Spartakisten, Volksschullehrer

Leutnant d. Res.

GRETZER

Friedrich

Junkersdorf

03.03.1916

RIR 4

Obltnt d. Res.

HAAS

August

Watterbach

03.09.1917

Obltnt

HORIX

Alfred Freiherr von

07.06.1881 Dombühl

03.09.1914 Béhouille

RIR 4

Major

HORLACHER

Karl

-

10.10.1914

RIR 4, Batl. Stab

Leutnant

KÖSTNER

Rudolf

Stadtsteinach

27.05.1918

Leutnant d. Res.

LERNER

Ludwig

Bamberg

03.09.1914

RIR 4

Hauptmann Komp-Chef

METZNER

Anton

-

21.02.1915

RIR 22

Obltnt

PÖTZSCH

Wilhelm

-

05.09.1914

9. IR Würzburg

Hautpmann d. Res.

RANG

Andreas

Leutershausen

10.06.1917

RIR 4

Leutnant d. Res.

ROSSNER

Albin

Hof i.B.

08.01.1915

Hauptmann

SALZBERGER

Maximilian

Erlangen

26.09.1917

9. IR

Leutnant d. Res.

SCHARDT

Lorenz

Michelau

03.06.1918

RIR 3

Leutnant d. Res.

SCHEERBAUM

Johann

-

31.08.1914

RIR 4

Leutnant d. Res.

SCHMITT

Max

-

08.08.1918

Leutnant d. Res.

SCHNEIDER

Nikolaus

-

07.07.1918

Obltnt

SCHWANDNER

Heinrich

Speinshart

16.03.1917

Leutnant d. Res.

STAUTNER

Franz

Haßfurt

30.06.1918

tödlich verunglückt

Hauptmann d. Res.

STEINHEIMER

Michael

Bamberg

22.08.1918

Obltnt d. Res.

THYRET

Erich

Nürnberg

12.09.1915

RIR 4

Ergänzungen um Geburtsort bzw. Regiment: Verlustlisten 1. Weltkrieg, Ehrentafel der Kriegsopfer des
reichsdeutschen Adels

Datum der Abschrift: Sept. 2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. - http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten