Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Staufen, Gemeinde Syrgenstein Landkreis Dillingen an der Donau, Bayern

PLZ 89428

Steindenkmal bei der katholischen Kirche St. Martin und Gedenktafel mit Fotos in der Kapelle Maria Schnee. Gedenktafel nur 2. Weltkrieg. Bei allen Nachnamen mit Stern (*) gibt es ein Bild in der Kapelle.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

GRÄßLE

Adolf

1915

vermisst

GRÄßLE

Johann

1916

GRÄßLE

Leo

1917

HAFNER

Johann

1916

KIMMERLE

Jos.

1916

vermisst

KIMMERLE

Wendel

1917

REMMELE

Martin

1916

REMMELE

Wilhelm

1916

RETTENBERGER

Barthl

1916

Infanterist

RETTENBERGER

Eugen

28.02.1881 Staufen

09.04.1917 Roclincourt

Ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy - Frankreich

RETTENBERGER

Rup.

1918

RÖMER

Thomas

1914

RUF

Michael

1916

STECK

Josef

1916

vermisst

STECK

Martin

1916

TIEFENBACHER

Gg.

1915

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BOHNER (BONER) *

Fritz

1927

1945 Tschechoslowakei

vermisst

DIRR *

Bruno

1906

1945 (1946) Russland

Unteroffizier

DIRR *

Gustav

23.07.1917 Staufen

01.02.1945 Kr. Trstena Slowakei

Ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vazec - Slowakische Republik

DOBNER

Alois

1945

Obergrenadier

EBERHARD *

Nikolaus

09.05.1911 Staufen

22.02.1943 (Rjassnyj) Rjassiji

Kriegsgrab bei Pokrowskoje / Neklinowskij - Russland

EGGERT *

Anton

1913

1943 Russland

vermisst

EGGERT *

Fridolin

1915

1944 Russland

vermisst

FEHLAU

Fritz

1944

vermisst

Obergefreiter

GAYER *

Andreas

12.07.1910 Staufen

19.03.1943 Krassnyj-Bor Russland

Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Sologubowka / St. Petersburg - Russland vermerkt

HAFNER *

Johann

1910

1943 Russland

vermisst

Gefreiter

HUMMEL *

Erwin

04.05.1924 Staufen

31.10.1944 Sarosmezö Slowakei

Sein Name ist auf der Kriegsgräberstätte Hunkovce - Slowakische Republik an besonderer Stelle verzeichnet

Obergefreiter

HUMMEL *

Heinrich

05.10.1920 Staufen

27.04.1943 H.V.PI. Grjasnoje Russland

Kriegsgrab bei Krasnoje / Belgorod - Russland

Obergefreiter

KÄSTLE *

Otmar

09.02.1905 Staufen

14.09.1944 bei d' Aubel Belgien

Ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel - Belgien

KIMMERLE *

Georg

1923

1944 Rumänien

vermisst

Feldwebel

KIMMERLE *

Wendelin

22.11.1915

1944 Laz Tiraspol. Russland

Kriegsgrab bei Tiraspol - Moldawien

KRIST *

Franz

1923

1943 Russland

KRISTEN

Gregor

1943

KÜHNEL

Alois

1944

vermisst

Oberjäger

MAYER *

Georg

20.12.1914 Staufen

06.10.1942 B. Gaimannberg Russland

Kriegsgrab bei Gaiman - Russland

MAYER *

Wilhelm

1908

1942 Schwarzwald

Gefreiter

MENGELE *

Georg

04.12.1923 Staufen

28.03.1944 Tschaussy Russland

Ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Schatkowo - Belarus

Unteroffizier

MENGELE *

Georg

31.10.1915 Lauingen

02.01.1942 Peterhof West b. Leningrad Russland

Kriegsgrab bei Peterhof - Russland

MENGELE *

Nikolaus

1925

1944 Finnland

MOLL *

Willi

1915

1945 Ostpreußen

Grenadier

NUIDING *

Josef

02.04.1925 Stauhens (wohl Staufen)

25.02.1944 H.V.PI. Sanko. 2/87 Dorf Bialystock Rußland

Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Bartosze - Polen vermerkt

REHM *

Benedikt

1927

1945 Italien

vermisst

REHM *

Josef

1921

1944 Russland

vermisst

REHM *

Karl

1920

1943 Russland

RETTENBERGER *

Erich

1927

1945 Italien

vermisst

Obergefreiter

RETTENBERGER *

Eugen

18.07.1916 Staufen

01.03.1943 Terny Russland

Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Charkow - Ukraine vermerkt

RETTENBERGER *

Karl

22.11.1919

01.12.1941 Russland

vermisst. Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Sologubowka / St. Petersburg - Russland vermerkt

RETTENBERGER *

Karl

17.05.1912

01.04.1944 Krim Halbinsel / Nikolajew Gebiet Russland

vermisst. Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Sewastopol / Gontscharnoje - Russland vermerkt

RETTENBERGER *

Pius

29.12.1923

01.12.1942 Russland

vermisst. Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Sologubowka / St. Petersburg - Russland vermerkt

SCHOBER

Franz

1945

Gefreiter

STECK *

Franz

24.07.1925 Staufen

01.09.1944 Kalnujai Litauen

Ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kaunas - Litauen

STUTZMILLER (STUTZMÜLLER) *

Josef

26.06.1924 Staufen

27.09.1943 Russland

Namentlich auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd - Ukraine auf einer Natursteinstele verzeichnet

STUTZMILLER *

Karl

16.05.1922

01.03.1944 Krim Halbinsel / Nikolajew Gebiet Russland

vermisst. Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Sewastopol / Gontscharnoje - Russland vermerkt

Gefreiter

WENZENBURGER *

Georg

17.10.1912 Staufen

11.08.1943 Poltawa - Ukraine

Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Charkow - Ukraine vermerkt

Obergefreiter

WENZENBURGER *

Thomas

03.08.1911 Staufen

20.11.1941 Jakschino Russland

Kriegsgrab bei Jakschino / Wjasma - Russland

Feldwebel

WILLER *

Bonifats (Bonifazius)

25.06.1917 Staufen

26.02.1945 Pardubice Böhmen

Kriegsgrab bei Pardubice - Tschechische Republik

Gefreiter

WILLER *

Eugen

02.03.1921 Staufen

17.05.1942 Bulganak Russland

Ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Sewastopol / Gontscharnoje - Ukraine

ZACHENBACHER *

Georg

1913

1942 Italien

vermisst

Datum der Abschrift: 19.04.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Angela Gräßle
Foto © 2019 Angela Gräßle

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten