Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Seeon-Seebruck, Landkreis Traunstein, Bayern

PLZ 83358

Denkmal in der Ortsmitte unweit der Kirche. Marmortafel am Eingang zum Friedhof. Dort noch Hinweise auf Gefallene und Vermisste auf privaten Gedenksteinen.

Inschriften:

Denkmal:
1914 1918
1939 1945

Dem Gedenken
unserer teuren
Toten aus den
großen Welt -
kriegen in Liebe
und Dankbarkeit

Tafel Friedhofseingang:
Vermißt sind

Namen der Gefallenen:

1.Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BACHHUBER

Ludwig

11.07.1917 Frankreich

41 Jahre

FENZL

Jakob

10.04.1917 Frankreich

35 Jahre

GÖBL

Johann

19.12.1916 Frankreich

41 Jahre

REGNAUER

Josef

08.05.1917 Frankreich

20 Jahre

REITMEIER

Josef

10.12.1915 Frankreich

33 Jahre

2.Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Alter

Bemerkungen

ASBACH

Heinrich

1940

43 Jahre

 

AURACHER

Josef

 

18 Jahre

 

BELL

Johann

11.12.1944

25 Jahre

 

DANNER

Alois

 

34 Jahre

 

DANNER

Sebastian

 

19 Jahre

 

DANNER

Simon

30.12.1944 Rußland

21 Jahre

 

EGGINGER

Albert

03.04.1945 Balkan

26 Jahre

 

ERDMANN

Ludwig

 

32 Jahre 

 

FEILKE

Ludwig

 

40 Jahre

 

FENZL

Johann

07.04.1943 Tunesien

35 Jahre

 

FENZL

Josef

01.07.1944 Finnland

33 Jahre

 

FRANK

Englbert

 

42 Jahre

 

FRIESER

Hans

05.12.1944 Rußland

22 Jahre

 

GEIER

Mathias

 

33 Jahre

 

GRUBER

Simon

 

41 Jahre

 

HEISTRACHER

Georg

1945

40 Jahre

 

HEISTRACHER

Josef

03.01.1943 Rußland

20 Jahre

 

HÜTTNER

Richard

 

33 Jahre

 

KALTNER

Anton

1939

23 Jahre

 

KLAUS

Josef

 

29 Jahre

 

KURZWERNHADT

Hans

21.06.1941 Rußland

21 Jahre

 

LUBOVSKI

Herbert

 

29 Jahre

 

MÄRKLSTETTER

Karl Heinz

 

23 Jahre

 

MAYER

Richard

 

18 Jahre

 

NEUMEYER

Anton

01.01.1945 Balkan

34 Jahre

 

NISTLER

Romuald

12.06.1944

23 Jahre

 

PFAFFENBERGER

Franz

 

29 Jahre

 

PFAFFENBERGER

Sebastian

09.12.1944 Rußland

22 Jahre

 

POLLAK

Herbert

03.12.1944 Rußland

32 Jahre

 

REYMANN

Erwin

10.04.1945

19 Jahre

 

SEDLMEIER

Erwin

04.02.1945 Rußland

18 Jahre

 

STOCKER

Josef

 

40 Jahre

 

THUSBASS

Rudolf

 

19 Jahre

s. Tafel Friedhof

WINKLER

Sebastian

06.08.1944 Rußland

36 Jahre

 

WOLSPERGER

Josef

 

28 Jahre

 

ZIECHNAUS

Norbert

29.08.1942

20 Jahre

 

Tafel am Eingang zum Friedhof
Vermisste

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Alter

AURACHER

Josef

Frankreich

18 Jahre

DANNER

Alois

Rußland

34 Jahre

DANNER

Sebastian

Rußland

19 Jahre

ERDMANN

Ludwig

Rußland

32 Jahre

FEILKE

Ludwig

Rumänien

40 Jahre

FRANK

Englbert

Polen

42 Jahre

GEIER

Mathias

Rußland

33 Jahre

GRUBER

Simon

Rumänien

41 Jahre

HEISTRACHER

Georg

Frankreich

gest. 45

HÜTTNER

Richard

Polen

33 Jahre

KLAUS

Josef

Rußland

29 Jahre

LUBOVSKY

Herbert

Rußland

29 Jahre

MÄRKLSTETTER

Karl Heinz

Rußland

23 Jahre

MAYER

Richard

Rußland

18 Jahre

PFAFFENBERGER

Franz

Frankreich

29 Jahre

STOCKER

Josef

Rußland

40 Jahre

THUSSBAS

Rudolf

Polen

19 Jahre

WOLSPERGER

Josef

Rußland

28 Jahre

Namen auf privaten Gedenksteinen

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

FRANK

Englbert

1945

Vermisst

HEISTRACHER

Josef

1943

MAYER

Richard

31.03.1925

03.08.1944

Panzerschütze

REYMANN

Erwin

10.04.1945 bei Hannover

„Hier ruht …“, „im 19.Lebensjahr“

Ergänzung: private Gedenksteine, Bilder REYMANN und Tafel Vermisste; Alfred Hottenträger; 29.08.2019

Datum der Abschrift: April 2005

Verantwortlich für diesen Beitrag: Samlowsky
Foto © 2005 Samlowsky

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten