Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rennersdorf, Dresden, Sachsen

PLZ 01156

Gedenkstein am Stauseeweg für die Gefallenen des 1. Weltkrieges aus der Gemeinde Rennersdorf. Die kleine Anlage wurde 2013 grundlegend restauriert und neu gestaltet. Die Inschrift und Namen sind seitdem wieder lesbar.
Obelisk auf einem Privatgrundstück für einen 1870 Gefallenen.

Inschriften:

Gedenkstein:
Den Heldentod fürs Vaterland
erlitten
(Namen)
gew. v. d. Gemeinde Rennersdorf

Obelisk:
Zum Andenken meines
innig geliebten Sohnes

Namen der Gefallenen:

1870/71

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Unteroffizier

FROST

Friedrich Moritz

13.12.1847

18.08.1870, St.Privat

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

PIATEK

Franz

21.7.1918 Labry

Fernsp. Abt. 133

Fahrer

RENTSCH

Alfred Arno

St. Hilaire

Inf.Reg. 103

SCHUBERT

Gustav Arthur

25.3.1915 Bremenik

Inf.Reg. 64

Ergänzung: Gedenkstein nach der Renovierung (Inschrift, Namen, Bild): Stephan Borrmann; Mai 2019

Originalbeitrag von: Jörg Schlechte, 24.6.2006

Datum der Abschrift: Mai 2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Albert Frank
Foto © 2006 Jörg Schlechte, 2019 Stephan Borrmann

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten