Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rastatt (Ludwig-Wilhelm-Gymnasium), Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg

PLZ 76437

Ehrentafel im Jahresbericht des Großherzoglichen Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums Rastatt für das Schuljahr 1914-15, Seite 3.

Inschriften:

Ehrentafel.
Für das Vaterland sind gestorben:
(Namen mit Angaben der Klasse)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BREITNER

Otto

22.04.1893 Mühlhausen, Wiesloch

25.01.1915 Auchy

Bad.I.R.Nr.169, 3.Kp.

Aus O I 1913/14, von Mühlhausen (Wiesloch), gefallen (Brust, G.G.), Student der Theologie, ledig, Name auf dem Gefallenendenkmal in Mühlhausen

Kriegsfreiw.

FALK

August

Baden-Lichtental

1914

Aus O I 1914/15, von Baden-Lichtental gefallen, Name auf dem Gefallenendenkmal in Bad.-Lichtental (Augustin)

Kriegsfreiw.

GLÜCKER

Fidelis

Haslach im Kinzigtal

20.12.1914

Pr.I.R.Nr.172, 1.Kp.

Aus O II, von Haslach i. K., Ritter des Eisernen Kreuzes, Name auf dem Gefallenendenkmal in Haslach im Kinzigtal, Kriegsgräberstätte Langemark, Belgien, „Kameradengrab“

Fahnenj., Offz.stellvertr.

HOPPENSTEDT

Kurt

20.07.1894 Mörchingen, Lothringen

17.02.1915 bei Tahure

Pr.I.R.Nr.68, 11.Kp.

Aus O I 1913/14, von Danzig, Infolge Verwundung, Schüler

Musketier

SCHNEIDER

Joseph Robert

07.08.1893 Stein am Kocher, Mosbach

Bad.I.R.Nr.169, 8.Kp.

Aus O I 1913/14, von Stein a. K., Ertrunken im Kanal la Bassée, Name auf dem Gefallenendenkmal in Stein am Kocher

Rot: Ergänzungen aufgrund eigener Recherchen (v. a. Verlustlisten Erster Weltkrieg bei genalogy.net)
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 29.04.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alfred Hottenträger
Foto © 2019 Alfred Hottenträger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten