Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rastatt (Badische Revolution), Baden-Württemberg

PLZ 76437

Alter Friedhof (heute Park beim Kreiskrankenhaus). Granitblock mit drei Metalltafeln; 1848-49 Badische Revolution

Inschriften:

Tafel 1:
Ruhestätte der im Jahre 1849 in Rastatt standrechtlich erschossenen Freiheitskämpfer (Namen)

Tafel 2:
Den Opfern des Unverstands und der Willkür, Den Kämpfern für Freiheit und Recht, Den Toten die Lebenden.
Gewidmet 1899 von Sozialdemokraten und Demokraten aus Deutschland und Amerika.

Tafel 3:
ZUR ERINNERUNG AN CARL SCHURZ DEM EDLEN KÄMPFER FÜR FREIHEIT UND RECHT

Namen der Gefallenen:

1848-49

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BAUER

Gottfried

Giessigheim,

04.10.1849 Rastatt

Pionier v. Giessigheim heute Ortsteil d. Gem. Königheim

BERNIGAU

Karl August

31.07.1814 Mühlhausen, Thüringen

20.10.1849 Rastatt

Pr. Inf.-Regt. v. Lützow

fr. Leutnt. v. Mühlhausen Major (Revolution)

Major

BIEDENFELD

Ernst von Ernst Gustav Benjamin Freiherr von

19.01.1793 Karlsruhe

09.08.1849 Rastatt

Major v. Bühl

BÖHNING

Gg. Georg

07.01.1788 Wiesbaden

17.08.1849 Rastatt

„Deutsche Legion in der Schweiz“

Offiz. v. Wiesbaden Uhrmacher, Befehlshaber der „Deutschen Legion in der Schweiz“ (Revolution)

Reiter

COUNIS

Andr. Andreas

ca. 1826 Genf

15.09.1849 Rastatt

1. Drag. Regt.

Dragoner v. Pforzheim, Grabstein (Kopie) a. d. Hauptfriedhof in Pforzheim

ELSENHANS

Ernst

28.09.1815 Feuerbach

07.08.1849 Rastatt

Literat v. Feuerbach Journalist, Mannheim, Redakteur des „Festungs-Boten“

GÜNTHARD

Josef

22.09.1849 Rastatt

Soldat v. Konstanz

Unteroffizier

HEILIG

Konr. Konrad

22.11.1817 Pfullendorf

11.08.1849 Rastatt

Festungsartill.

Art. Wachtmstr. v. Pfullendorf, Major der Festungsartillerie (Revolution)

JACOBI

Karl

03.09.1849 Rastatt

Arbeiter - Bataillon

Schreiner v. Mannheim, Major des Arbeiter - Bataillons (Revolution)

JÄGER

Peter

16.02.1826 Assamstadt

22.09.1849 Rastatt

Soldat v. Assamstadt

JANSEN

Jos. Jean Joseph

24.06.1825 Köln

20.10.1849 Rastatt

Geometer v. Köln a. Rh.

KILMARX

Jos. Josef

um 1825 (25.08.1825?) Rastatt

08.10.1849 Rastatt

Feldwebel v. Rastatt

KOHLENBECKER

Ludw. Ludwig

08.10.1849 Rastatt

Soldat v. Karlsruhe

Korporal

LENZINGER

Konrad

ca. 1827 Durlach

25.08.1849 Rastatt

Corp. d. Art. v. Mannheim von Durlach, erw. Leutnant der 2. Festungsbatterie (Revolution)

MNIEWSKY

Theoph. Theophile

Russ. Polen

25.08.1849 Rastatt

pol. Offiz. v. Wodzierady von Paris gekommen

SCHADE

Ludw. P. Ludwig Peter Wilhelm (Louis)

ca. 1825

12.09.1849 Rastatt

Soldat v. Karlsruhe

SCHRADER

Friedr. Wlh. Friedrich Wilhelm

20.10.1849 Rastatt

pr. Artill. v. Mansfeld Deserteur der 8. Preuß. Art.-Brigade

Oberst

TIEDEMANN

Gust. N. Gustav Nikolaus

17.02.1808 Landshut

11.08.1849

Badische Rev.armee

Offiz. v. Landshut, ehemaliger badischer Dragonerleutnant, Oberst (Revolution)

ZENTHOFER

Phil. Philipp

15.01.1828 Mannheim

25.08.1849

Soldat v. Mannheim Büchsenmacher

Datum der Abschrift: 14.10.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alfred Hottenträger
Foto © 2010 Alfred Hottenträger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten