Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rastatt (jüdischer Friedhof), Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg

PLZ 76437

Grabstätten auf dem Jüdischen Friedhof

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant d. Landwehr

ETTLINGER

Emil Jakob

20.07.1882 Rastatt

30.07.1918 bei Montdidier

Pr.I.R.Nr.360, 2.Kp.

„Zum Gedächtnis an unseren lb. Gatten, Vater, Sohn und Bruder …“ Gefallen, Kompanieführer, EK I und II

Kanonier

HOCHSTÄDTER HOCHSTETTER

Abraham

13.01.1870 Lampertheim

16.12.1916 Rastatt, Res.laz. III, Schloss

2.Bad.F.A.R. Nr.30, 2.Rekr.depot

Tod inf. Krankheit Kaufm., geschieden, wohnhaft Mannheim (Als Geburtsjahr findet sich auch 1877)

https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/olf/struktur.php?bestand=24368 (abgerufen am 05.07.2019)
Ergänzungen in Rot: v. a. Verlustlisten Erster Weltkrieg bei genalogy.net

Datum der Abschrift: 05.07.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alfred Hottenträger
Foto © 2019 Alfred Hottenträger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten