Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Prerow, Kreis Nordvorpommern, Mecklenburg-Vorpommern

PLZ 18375

Mitten im Ort, vor dem Touristbüro, ein sehr gepflegtes Ensemble aus Findlingen unterschiedlicher Größen. In der Mitte ein großer Findling mit Inschrift und einem eisernen Kreuz, links und rechts davon je ein kleinerer Findling mit eingravierten 42 Namen Gefallener des 1. Weltkrieges. Ein Denkmal für die Gefallenen des 2. Weltkrieges gibt es in Prerow nicht.


Inschriften:


DIE TOTEN MAHNEN

Denkmal für die Opfer des I. Weltkrieges
Eingeweiht am 16.10.1921 durch den Prerower Kriegerverein
Restauriert im Frühjahr 2006 durch die Jagdgenossenschaft Prerow

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

LENTZ

Bernh.

BRUMSHAGEN

Ernst

FALK

Wilh.

ZÄNKER

Aug.

LANGE

Ernst

NAUSCH

Ernst

EHLERT

Wilh.

BORCHERS

Ernst

SCHLUCK

Karl

STEINICKE

Karl

TIEDEMANN

Paul

SCHULZ

Karl

BORGWARDT

John.

SCHARMBERG

Otto

MÜLLER

Gerh.

BERGMANN

Paul

WALLIS

Aug.

EICHHORST

Walter

REHDE

John.

SCHEEL

Chr.

PARIES

Willi

SIEGERT

Willi

LOCKENWITZ

Rob.

TIMM

Wilh.

DREWS

Ernst

KÜSTER

Rud. Magn.

FACKS

Osw.

MÜLLER

Heinr.

KRAEFT

Karl

MÜLLER

Helm.

KAUFMANN

Fritz

KNULL

Fritz

SCHARNBERG

Rud.

HAUTH

Walter

SCHARNBERG

Rich.

DUNKER

Herm.

WEBER

Karl

HEYDEN

Karl

WENDT

Ludw.

SIEGLOW

Aug.

GROHS

Franz

EHLERT

Willi

Datum der Abschrift: 01/06/2006

Beitrag von: Harry Harfst
Foto © 2019 Jürgen Thannhäuser

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten