Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Niederbieber, Gemeinde Hofbieber, Landkreis Fulda, Hessen

PLZ 36145

50°34'45.9"N 9°48'15.1"E

Wehrturm, Aussen ist eine Gedenkplatte angebracht.

Inschriften:


Den Opfern der Weltkriege
1914/18 – 1939/45
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

BIRKENBACH

Augustin

1918

GOLDBACH

Clemens

1910

GUTMANN

Wilh.

1915

JORDAN

Franz Karl

1917

OFENSTEIN

Magnus

1917

SCHÄFER

Sebastian Jos.

1920

SCHRÄDER

Anton

1915

TRAGERT

Franziskus

1918

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

AUTH

Alois

1943

Obergefreiter

BIRKENBACH

Karl

29.08.1921

11.03.1945Hökendorf, Krs. Greifenhagen Hökendorf, Krs. Greifenhagen

BLEUEL

Damian

1944

vermisst

BLEUEL

Franz

1945

vermisst

Stgfr.

BLEUEL

Karl

05.12.1916

00.08.1944 Rumänien

Art.Rgt. 9, II. Abt.

vermisst

BLEUEL

Karl

1943

vermisst

Gefreiter

DIEGELMANN

Alfred

26.03.1924

26.03.1944 Bogumolowa

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh. Endgrablage: Block 6 Reihe 12 Grab 834

DIEGELMANN

Josef

1945

vermisst

Gfr.

DIEGELMANN

Willi

25.02.1923

00.08.1944 Rumänien

Gren.Rgt. 57, 6. Kp.

vermisst

Gefreiter

FLÜGEL

Emil

04.04.1909

05.01.1942 Fedotowo

FRÖHLICH

Anton

1943

vermisst

Schütze

FRÖHLICH

August

06.03.1923

02.08.1943 Wissloje

GUTMANN

Wilhelm

1942

Gefreiter

HÜTSCH

Karl

04.03.1900

07.10.1946 zw. Orel- u. Brest-Litowsk, auf dem Heimtransp. v. Stalingrad

JANY

Kurt

1945

vermisst

Uffz.

JORDAN

Emil

08.08.1915

00.12.1944 Italien

Pz. Gren.Rgt. 200, III. Btl.

vermisst

JORDAN

Josef

1944

Stabsgefreiter

KREMER

Emil

20.02.1917

14.04.1944 Amiens

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon. Endgrablage: Block 36 Reihe 4 Grab 141

MÜLLER

Karl

1945

vermisst

MÜLLER

Ludwig

1943

vermisst

SS Pz. Gren.

REMMERT

Eugen

20.10.1927

00.02.1945 Nienburg 21.03.1945 Arpas

SS Pz. Gren. Ers. u. Ausb. Btl. 12

vermisst ruht auf der Kriegsgräberstätte in Veszprem (H). Endgrablage: Block 6 - Unter den Unbekannten

Gefreiter

REMMERT

Oskar

08.12.1923

24.09.1943 Knin, Jugosl.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Split. Endgrablage: Block 1 Reihe 9 Grab 277

SACHS

Eugen

1943

vermisst

VIETH

Alfons

1945

vermisst

Obergefreiter

VIETH

Paul

03.11.1923

19.01.1945 Hatten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains. Endgrablage: Block 25 Reihe 2 Grab 43

VOGLER

Benno

1944

ZEUNER

Fritz

1942

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: --.09.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2015 grabsteine.genealogy.net; Bildquelle L. Klein 2015

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten