Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ludwigslust (Kirchenbuch der Garnisonsgemeinde 1. Weltkrieg), Mecklenburg-Vorpommern

PLZ 19288

Kirchenbuch der Garnisonsgemeinde Ludwigslust; kirchlich Begrabene in den Jahren 1914-1918

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BINKOWSKI

Joseph

26 J Chojno, Rawitsch

12.07.1918

ertrunken

Vizewmstr.

BUHR

Wilhelm Heinrich Friedrich

36 J, 8 Mon, 20 Tg, Hof Perdöhl

14.12.1917

Mutter: Caroline Buhr, Hof Perdöhl

Reservist

CZULAI

Heinrich Gustav

25 J, 11 Mon., 5 Tage, Schwittern, Lötzen

11.09.1915

Eltern: sind tot, keine Angaben

ECKERMANN

Georg

30.03.1890 Wolmirsleben

11.12.1918

Fuhrparkkolonne 657

Lungenentzündung; Eltern: Georg E. und Anna geb. Eckert

Musketier

FRANKE

Albert

23 J 16 Tage, Ebendorf, Magdeburg

13.10.1914 Stift Bethlehem

IR 26

Verwundung; Eltern: August F., Emma geb. Kirchhof

Krgsfrw.

GROSS

Hermann

20 J, 2 Mon., 8 Tage, Wirrwitz, Breslau

20.01.1915

Drag-Rgt 17, Ers-Esk.

Unglücksfall; Eltern: Chausseewärter Karl Groß, Wirrwitz, Mutter nicht angegeben

Pionier

HOLZ

Paul

22.08.1881 Lübtheen, Meckl.

21.04.1917

Krankheit

Krgsfrw. Pionier

ILSE

Friedrich Karl Hermann

19 J 7 Tage Hann.-Münden

01.11.1914

51. Res-Pion-Komp.

Eltern: Dachdecker August Ilse, Dora geb. Eickmeyer

KWIERCZYN

Wladislaus

22 Jahre, Plau

30.07.1918

Lungenentzündung

Wehrmann

LÜTHJEN

Johann Heinrich

25.05.1876 Worpswede

05.09.1916

Zentral-Pferde-Depot 2

Krankheit; Eltern: unbekannt

Gefreiter

ORDNUNG

Konrad Karl

29 J, 9 Mon, 9 Tage, Kulmbach

22.03.1917

IR 134, 4. Komp.

aus Plauen, Vogtland; Eltern: Böttcher Adam Ordnung, Kulmbach

Musketier

PAULISCH

Willi

22 J, 6 Mon, 9 Tage, Birkholz, Beeskow

22.10.1916

IR 24, 2. Komp.

Eltern: Paul Paulisch, Pauline, geb. Schulze, i.d. Heimat überführt

Landstr-Rekrut

PREHM

Karl Johann Klaus

36 J, 6 Mon., 1 Tag, Hamburg

25.03.1916 Res-Laz. Ludwigslust

Drag-Rgt 17, Ers-Esk.

Verwundung; Eltern: Pianotransporteur August Prehm, Marie geb. van Meeden, Hamburg

Fahrer

REIMER

Friedrich Franz

19 J, 9 Mon, 29 Tage, Waren

28.11.1917 Rendsburg, Res-Laz.

Trainbatl. 9, Rendsburg

Eltern: Wilhelm Reimer, Luise geb. Nagel, verst.

Dragoner

RHEIN

Wilhelm Friedrich

34 J, 9 Mon., 20 Tg

10.08.1916

Eltern: Schneidermstr Rhein, Erfurt, Mutter verst.

RISBY

Charles

ca. 26 J

18.03.1917

2. ?? Rgt. Suffolk, Erk-Nr. 7957

Kriegsgefangener; Vater: Charles Risby Dudbury, Grafsch. Suffolk

SCHUSTER

August

23 J, 1 Monat, 23.09.1895 Lonschnick, Neustadt

26.10.1918

IR 22, 4. Komp.

Grippe und Lungenentzündung

SEILER

Xaver

47 J, 4 Mon., 21 Tg, 11.07.1871 Bergheim

02.12.1918

Ldstrm-Inf-Ers-Batl. Parchim, 10. Komp.

Lungenentzündung; Eltern: verstorben

Reservist

TÖPEL

Paul Wilhelm

26 J ½ Monat, Halberstadt

08.10.1914

FAR 4, Magdeburg, 4. Battr.

Verwundung; Eltern: Arbeiter Leopold T., Bößdorf, Rätzlingen, Mutter verst.,

ZIOLKOWSKI

Boleslaus

25 J, 1 Mon., 4 Tage, Szczepanken, Graudenz

19.10.1918

Lungenentzündung; Eltern: Peter Z., Kunigunde geb. Kasenowski

Ergänzungen wurden den Verlustlisten 1. Weltkriegs entnommen

Datum der Abschrift: Januar 2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2019

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten