Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Löchau (heute Lachov - Chronik), Stadt Weckelsdorf (Teplice nad Metují), Okres Náchod, Tschechien

Quelle: Die Gemeinde Löchau, Manfred Reimann, 1998

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Jäg.

BRANSE

Josef

Inf.

DUMKE

Anton

Drag.

KOSTIAL

Josef

Inf.

KRAFT

Robert

Zgsf.

LEIER

Ludwig

Gef.

MEIER

Heinrich

Inf.

ROSENBERG

Franz

Fähnr.

RUSCHITSCHKA

Hermann

Kad.

SCHMITT

Emanuel

Inf.

SCHMITT

Franz

Inf.

TICHATSCHKE

Wenzel

Inf.

TOMAS

Josef

Zgsf.

TSCHERWITSCHKE

August

Gef.

WEISSER

Karl

Inf.

ZOCHER

Josef

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ALT

Franz

17.09.1911

17.09.1911 Russland

Gefreiter

ANSORGE

Josef

15.08.1920

12.01.1942 Malzowka, 10 km südwestlich von Losowaja Russland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 8 Reihe 21 Grab 2095

DINTER

Wilhelm

06.07.1916

14.09.1944 Lettland

Obergefreiter

HAUSDORF

Josef

26.11.1916 13.11.1916

14.04.1942 Fomino-Nord Russland

HEINZEL

Fritz

00.03.1943 Russland

Kanonier

KLIMA

Otto

21.12.1919 23.12.1919 Piekau

21.01.1942 Gruschewacha bei Isjum am Donez Russland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow (UA). Endgrablage: Block 4 - Unter den Unbekannten

Schütze

MAI

Otto

03.03.1922

21.07.1942 Kriegslaz. 1/571 mot. Dno Russland

MEIER

August

12.04.1915

23.02.1943 Russland

Schütze

PATSCH

Franz

12.04.1922

09.07.1942 Kamyschewacha Russland

Obergefreiter

REIMANN

Franz

25.04.1904

23.03.1942 Welish Russland

REIMANN

Friedrich

16.07.1909

26.08.1944 Ostfront

vermisst

ROSENBERG

Friedrich II.

17.07.1912

05.03.1945 Slowakei

Obergefreiter

RUSS

Josef

05.05.1912 06.05.1913

16.09.1942 Woronesch Russland

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden

SCHMIDT

Franz

18.09.1916

12.08.1944 Russland

SCHMIDT

Rudolf

13.12.1922

1945 Italien

vermisst

Hilfszollassistent

SIEGEL

Richard

11.09.1902 Radowenz

27.06.1944 zw. Mont Dauhin, dep.Basses-Alpes und St. Clemont Hautes Alpes Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux

STEINER

August

25.11.1914

00.05.1944 Italien

STEINER

Josef

20.12.1911

06.12.1942 Russland

STENZEL

Franz

04.09.1926

1944 Polen

vermisst

WELLA

Erwin

17.10.1927

00.05.1945

vermisst

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: --.02.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten