Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Köngen (alter Friedhof), Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg

PLZ 73257

Kriegsgräberanlage auf dem bereits 1791 angelegten und 1837 erweiterten Alten Friedhof, der bis 1961 genutzt wurde. Zwölf Gräber für Gefallene des Zweiten Weltkriegs sind (neben ganz wenigen anderen Grabstätten) noch vorhanden. Die Angaben auf einer Informationstafel neben der Anlage sind in zwei Fällen (Robert Klein und Heinrich Meurer) nicht zutreffend bzw. verwirrend.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Flgzeugführer

BOLLEREY

Franz

11.04.1921

14.08.1944 Köngen

Absturz

Obergefreiter

DEUSCHLE

Karl

25.02.1918

16.06.1942 Heiningen

Gefreiter, Obergefreiter

HERMANN

Otto

21.05.1922 Köngen

21.09.1943 Grainau

Oberschütze

JONGEJAN

Johannes

17.10.1923 Rotterdam

24.04.1945 Köngen

Holland

Soldat

KLEIN

Robert

09.03.1928 Köngen

11.04.1945 Treuchtlingen

Lt. Volksbund Herbert

Soldat

MANNSPERGER

Karl Hermann

10.09.1921 Stuttgart

17.03.1941 Karlsruhe, Res.lazarett

Gestorben infolge Bauchfellentzündung, Konditor und Bäckergehilfe, ledig, wohnh. Karlsruhe

Obergrenadier

MEISWINKEL

Werner

13.02.1926 Siegerland, Eisern, Kreis Siegen

24.04.1945 Köngen

Name steht auch auf dem Denkmal Burgberg in Eisern (s. denkmalprojekt)

Obergefreiter

MEURER

Heinrich

17.04.1920 Saarland Völklingen

21.04.1945 Esslingen am Neckar

Lt. Volksbund Kriegsgräberstätte Völklingen, Grab 650

Gefreiter, Obergefreiter

PROTHMANN

Leo

31.12.1923 Ostpreußen Wagten, Kreis Braunsberg

21.04.1945 Köngen

Obergefreiter

RAPP

Erwin

07.04.1921 Köngen

22.11.1942 Bayreuth

Unteroffizier

SCHOPPER

Willy

28.03.1914 Köngen

30.04.1944 Esslingen am Neckar

Feldwebel

WEILER

Otto

19.03.1915 Köngen

14.11.1944 Prag

Soldat

ZEITLER

Hermann

10.11.1922 Köngen

13.06.1943 Prag

Hier Listen öffentlich gespflegter Kriegsgräber:
Landeshauptarchiv Baden-Württemberg: Findbuch EL 20/1 VI: Regierungspräsidium Stuttgart: Kriegsgräberlisten

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 11.04.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alfred Hottenträger
Foto © 2019 Alfred Hottenträger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten