Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Illertissen, Landkreis Neu-Ulm, Bayern

PLZ 89257

ibi74@web.de

Inschriften:

Den im Kriege gegen Frankreich 1870 u 71 Gefallenen
Gewidmet von der dankbaren Gemeinde Illertissen

Namen der Gefallenen:

1870-71

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Soldat

ALTENEDER

Jos.

08.12.1870 bei Beaugency

12. Inf. Reg.

Bombardiere

BAUR

Otto

05.11.1870 bei Neu-Breisach

4. Art. Reg.

Soldat

FLESCHHUT

Paul

01.09.1870 bei Bazeilles

3. Inf. Reg.

Korporal

HOERMANN

Nep.

verwundet in Ferrieres, gestorben 16.11.1870

12. Inf. Reg.

Soldat

JEHLE

Nep.

verwundet in Fillay, gestorben 08.12.1870

1. Jäger Batal.

Soldat

SCHAUMANN

Andr.

verwundet in Corbeil, gestorben 20.02.1871

Inf. Leib. Reg.

Soldat

SEILER

Michael

verwundet am 10.09.1870, gest. in Pfaffenhofen a.d. Ilm

12. Inf. Reg.

Datum der Abschrift: 28.07.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Ingo Biener
Foto © 2019 Ingo Biener

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten