Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hesselhurst, Gemeinde Willstätt, Ortenaukreis, Baden-Württemberg

PLZ 77731

Ehrenmal Hesselhurst: Neben der evgl. Pfarrkirche ein Denkmal aus hellem Stein für die Opfer beider Weltkriege. Auf dem Mittelteil eine überlebensgroße Statue: Ein Mädchen in Tracht hält in seinen Händen einen Ehrenkranz. Darunter eine schwarze, polierte Tafel mit Inschrift und Namen der Vermissten. Rechts und links stehen mit einem Stahlhelm bekrönte Pfeiler, die schwarze Tafeln mit Namen und Daten der Gefallenen tragen.

Inschriften:

1914-1918     1939-1945
Unseren Toten und Vermissten zum ehrenden Andenken
die Gemeinde Hesselhurst

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

ARON

Friedrich Joh.

06.05,1918

Kriegsgräberstätte Proyart, Frankreich

 

BAUMERT

Jakob

20.08.1917

 

Musketier

BEINERT

Jakob Dav.

19.07.1918

Kriegsgräberstätte Berru, Frankreich

 

BICKEL

Jakob

11.06.1917

 

Gefreiter

FEISST (FEIST)

Georg

12.04.1915

Kriegsgräberstätte Fricourt, Frankreich

Vizewachtmeister

HETZEL

Johann

05.04.1918

Kriegsgräberstätte Montdidier, Frankreich

Gefreiter

JÄGER

David

15.10.1918

Kriegsgräberstätte Merles-sur-Loison, Frankreich

Vizefeldwebel

JOCKERS

Georg

26.04.1918

Kriegsgräberstätte Illies/Nord, Frankreich

Musketier

KNAPPS

Johann

07.03.1917

Kriegsgräberstätte Orfeuil, Frankreich

 

KNAUER

Georg

14.07.1916

 

Wehrmann

KUMMER

Georg

07.03.1915

Kriegsgräberstätte Ste.-Marie-aux-Mines, Frankreich

 

LUTZ

David Jak.

15.10.1915

 

Wehrmann

LUTZ

Georg

29.10.1914

Kriegsgräberstätte Langemark, Belgien

 

LUTZ

Karl

27.08.1918

 

 

LUTZ

Wilhelm

21.09.1916

 

 

LUTZ

Wilhelm

17.09.1917

 

 

RIEDER

Friedrich

25.11.1914

 

 

VOGT

Jakob

23.07.1916

 

 

VOGT

Johann

28.02.1917

 

 

WALTER

Adolf

04.07.1918

 

Musketier

WALTER

Georg

07.07.1916

Kriegsgräberstätte Neuville-St. Vaast, Frankreich

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ADOLPH

Rudolf

 

01.09.1943

 

Leutnant

BEINERT

Ernst

21.04.1909 Hesselhurst

27.11.1941 H.V.Pl. Sankp. 1/235 Krasna Sevesda

Grab in Krasna Sevesda, Ukraine

 

BEINERT

Georg

 

Italien

vermisst

Leutnant

BEINERT

Jakob

17.03.1921 Hesselhurst

29.10.1942 Stalingrad

 

Unteroffizier

BEINERT

Rudolf David

16.07.1921 Hesselhurst

30.12.1944 bei Mahikas

vermutl. Kriegsgräberstätte Saldus, Lettland

 

BOHLEBER

Willi

 

30.06.1944

 

 

FANDRICH

Paul

 

07.11.1943

 

Gefreiter

FEISST

Georg

18.02.1908

04.02.1944

Kriegsgräberstätte Pomizia, Italien

 

GÖPPER

Wilhelm

 

Russland

vermisst

Oberleutnant

HETZEL

Johann Fr.

23.05.1914 Hesselhurst

18.04.1943 Myschakotal, 4 Km südl. Noworossijsk

Grab in Poklaba, Russland

 

JOCKERS

Karl

 

26.07.1944

 

 

KÄCHELE

Ernst

 

05.03.1945

 

Unteroffizier

KASPER

Adolf Georg

02.09.1920 Hesselhurst

25.02.1945 Kgf.Laz. Minsk

Grab in Minsk, Weißrussland

Oberpionier

KUMMER

Karl

15.12.1909 Hesselhurst

21.01.1942 Feldlaz. 161, Babino

Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg, Russland

Stabsgefreiter

KUMMER

Michael

25.11.1903

19.04.1945

Kriegsgräberstätte Ysselsteyn, Niederlande

Oberfeldwebel

LUTZ

Albert

01.02.1914 Hesselhurst

26.08.1944 Dzerbene

Grab in Dzerbene, Lettland

 

LUTZ

Erich

20.01.1924 Hesselhurst

26.02.1945 Klein Kniegnitz

Grab in  Bystrzyca Gorna, Polen

 

LUTZ

Jakob

05.07.1903

Russland 01.01.1943  Stalingrad

vermisst

 

LUTZ

Jakob Fr.

 

17.07.1942

 

Obergefreiter

LUTZ

Jakob Georg

12.11.1912 Hesselhurst

31.08.1944 Famechon

Kriegsgräberstätte Bourdon, Frankreich

Leutnant

LUTZ

Johann Georg

01.11.1921 Hesselhurst

24.06.1944  nordw. Rovnoje

Grab in Rownoje / Polozk, Weißrussland

 

LUTZ

Karl Michael

 

08.02.1943

 

 

LUTZ

Michael Joh.

02.04.1915

Russland  01.12.1942  Stalingrad

vermisst

Gefreiter

LUTZ

Wilhelm Fr.

14.08.1924 Hesselhurst

30.12.1943 b. Berditschew

vermutl. Kriegsgräberstätte Kiew, Ukraine

 

MEHNE

Alfred

 

19.01.1947

 

 

MESSING

Karl

 

Russland

vermisst

 

PÖTHKE

Robert

 

Russland

vermisst

 

RIEDER

Friedrich

 

27.01.1942

 

Obergefreiter

RIEDER

Karl Fr.

07.10.1910 Hesselhurst

09.09.1943 Dobramino- Jelnja-Smolensk

Grab in  Aleksejewo, Russland

 

VOGT

Adolf

 

26.08.1943

 

 

VOGT

Karl

 

10.02.1943

 

 

WALTER

David Jak.

 

30.04.1945

 

 

ZIPSE

Karl Heinz

20.07.1927

Ungarn   1943-1945 vermutlich Plattensee

vermisst

 

ZÖLLER

Ludwig

 

Russland

vermisst

private Gedenksteine

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

ADOLPH

Rudolf

1924

1943

FEISST

Georg

18.02.1908

04.02.1944, Italien

Uffz.

KASPER

Adolf

1920

1944, Russland

LUTZ

Jakob

1912

1944

SESTER

Rudolf

1900

1945


Datum der Abschrift: 04.09.2006

Verantwortlich für diesen Beitrag: Manfred Kels (www.Manfred-Kels.de.tf)
Quelle der Ergänzungen in blauer Schrift: www.volksbund.de/graebersuche/
Korrektur (rot) und Ergänzung privater Gedenksteine von: W.Leskovar 10.11.2018

Foto © 2006 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten