Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Gunzenhausen (1813/14; 1870/71), Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Mittelfranken, Bayern

PLZ 91710

Gedenktafeln für die Teilnehmer der Befreiungskriege sowie die Gefallenen des Frankreich-Feldzugs 1870-71 beim ehemaligen Ärztehaus (Osianderstr.-Bahnhofstr.).

Inschriften:

Den tapferen Kämpfern Gunzenhausens der Befreiungskriege 1813-14;
aus Dankbarkeit gewidmet.
____________________________________

Zur
dankbaren Erinnerung
an die Kriege 1870/71
gefallenen Söhne der Stadt
Gunzenhausen

Errichtet
von der Stadtgemeinde
Gunzenhausen,
im Jahre 1895.

Folgende tapfere Söhne der Stadt
Gunzenhausen starben im Kriege
gegen Frankreich 1870/71 den ehren=
vollen Tod für ihr Vaterland:
(Namen)

Gott zur Ehr.
Zu Dank dem Heer.
Dem Volk zur Lehr.
Dem Feind zur Wehr.

Namen der Gefallenen:

1813/14

Dienstgrad

Name

Vorname

Einheit

ATTICH

L.

5.leicht.Inf.Bat.

BECK

Johann Ad.

5.leicht.Inf.Bat.

BÖGEL

Johann

2.Chev.Reg.

ERDMANNSDÖRFER

Andr.

10.Inf.Reg.

ERDMANNSDÖRFER

Georg A.

7.Inf.Reg.

ERDMANNSDÖRFER

Kaspar

7.Inf.Reg.

Marketenderin

FLEISCHMANN

Babette

Feldscherer

GROSCH

Georg Leonhard

HÄNFLING

August

2.Bat.d.Nat.Garde

HILPERT

Georg

7.Inf.Reg.

Marketenderin

HOLLMANN

Marie

HOROLD

Mich.

5.Inf.Reg.

HUBER

Georg Andr.

7.Inf.Reg.

KEUSCH

Johann

KUPFERBERG

Jakob

2.leicht.Inf.Bat.

LANZER

Balthasar

7.Inf.Reg.

MESSERER

Ad.

5.Inf.Reg.

MEYERHUBER

Johann

5.leicht.Inf.Bat.

MÖBIUS

Friedrich

freiw.Jäger Bat.

MOSNER

Georg A.

2.Bat.d.Nat.Garde

SCHALLER

Wolfgang

5.Inf.Reg.

SCHMIDT

Christoph

10.Inf.Reg.

SCHWAB

Georg Wolfgang

10.Inf.Reg.

SIEBENTRITT

J. Mich.

5.leicht.Inf.Bat.

SPAHR

Jakob

5.Inf.Reg.

WIMMER

Christoph

5.leicht.Inf.Bat.

1870/71

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Soldat

BECK

Johann

04.02.1871 Militärlazareth zu Dillingen

21.Landwehr Bat.

gestorben

Soldat

BLEICHER

Friedrich

08.02.1871 Lagny

k.15.Inf.Rgt.

Lieutenant

DÖDERLEIN

Wilhelm

01.09.1870 Sedan

k.8.Jäg.Bat.

Unteroffizier

FUCHS

August

01.09.1870 Sedan

K.15.Inf.Rgt.

Soldat

ORTNER

Ludwig

24.01.1870 Chatres

k.3.Inf.Rgt.

kämpfte bei Orleans, gestorben

Datum der Abschrift: Juli 2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold (Ralf-Jens Schütt)
Foto © 2015 Ralf-Jens Schütt

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten