Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Frestedt, Kreis Dithmarschen, Schleswig-Holstein

PLZ 25727

Gedenkanlage; Hauptstein für die Kriege 1848-51, 1870-71 und 1914-18.
Links und rechts davon je ein Stein mit den Namen der Gefallenen des 2. Weltkriegs mit der Überschrift „1939 + 1945“.
Die Gefallenen des 1. Weltkrieges stehen auf Einzelsteinen links und rechts der Anlage; einige Namen sind jedoch auf Grund der Verwitterung nicht mehr leserlich.

Inschriften:

1848-51      1870-71
1914-18
UNSER DANK
DEN TAPFEREN SÖHNEN
DER GEMEINDE FRESTEDT,
DIE IM KAMPFE FÜR DIE EINHEIT
DES DEUTSCHEN REICHES
DEN TOD FANDEN

Namen der Gefallenen:

1848-51

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

DENTZAU

Hans

25.07.1850 Idstedt

1870-71

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

MÖLLER

Hans

07.02.1871

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BOLS

Hinrich

01.05.1916 in Flandern

CLAUßEN

Reinhold

24.09.1918

auf Urlaub in Frestedt

FRIEDERICH

Hans

02.10.1916 in Rußland

Reservist

HEECKT

Friedrich

23.08.1914 in Belgien

KARSTENS

Claus

12.02.1915

KARSTENS

Hinrich

17.08.1917 in Frankreich

vermisst

KRUSE

Hans

14.10.1915 in Frankreich

MÖLLER

Franz

??.??.??? in Frankreich

MÖLLER

Hans

20.09.1914 in Frankreich

MÖLLER

Heinrich

02.09.1917 in Rußland

REIMERS

Johann

23.09.1918 in Frankreich

SOTHMANN

Hinrich

28.08.1915 Lazarett Brebach

STAACK

Claus

06.09.1916 in Frankreich

STAACK

Matthias

25.06.1916 Lazarett Heide/Holst.

TAMS

Johannes

15.05.1915 in Rußland

ZABELL

Hugo

19.08.1917 Lazarett Bremen

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BEECK

Hans

02.04.1909

04.1945 in Polen

vermisst

Unteroffizier

BEECK

Klaus

31.07.1911 Frestedt

17.04.1944 Galatz, Sanko 6/532, H.V.Pl./Rumänien

CLAUSSEN

Hans

18.04.1921

07.06.1943

DENTZAU

Willi

10.03.1924

04.1945

vermisst

Gefreiter

EGGERS

Richard

07.04.1911 Frestedt

31.10.1941 Ostrow/Rußland

ERLACH

Heinz

12.05.1927 Hainhorst

07.09.1947 Hospital Nr. 4379 Riga

Unteroffizier

FRIEDERICH

Hans

01.09.1914 Frestedt

23.09.1944 Saporoshje/Ukraine

Matrose

GÄTHJE

Heinz

19.08.1926 Frestedt

28.01.1945 Borowitschi/Rußland

Schütze

GÄTHJE

Hinrich

21.10.1923 Frestedt

22.09.1942 Koschkino/Rußland

GLOE

Klaus

13.04.1926

11.1944

vermisst

Gefreiter

GROTH

Hans

27.04.1921 Frestedt

24.08.1942 Bjely-Bor/Rußland

Obergefreiter

HAMM

Hinrich

19.06.1915 Frestedt

29.09.1941 Sanko. 1/30 Kr.S.St. Potschinek/Rußland

Gefreiter

HARBST

Max

03.06.1915 Frestedt

07.05.1943 Krasnoje Sselo/Rußland

JEBENS

Hermann

02.01.1903

08.1944

vermisst

Unteroffizier

KARSTENS

Heinrich

04.08.1900 Frestedt

27.10.1945 Marseille

Obergefreiter

KIRSTEIN

Paul

20.11.1913 Neuwiese

07.02.1945 bei Fischhausen/Ostpr.

PAULSEN

Kurt

04.01.1919

13.10.1943

PAULSEN

Max

12.04.1908

29.11.1943

Gefreiter

PRUTER

Hinrich

26.05.1912

09.06.1940

Staffelmann

RAMCKE

Martin

03.03.1920 Frestedt

15.09.1939 Mala-Opanka/Polen

RAMCKE

Werner

19.12.1922

03.1945

vermisst

Obergefreiter

REIMERS

Hinrich

05.06.1911 Frestedt

02.11.1944 in Lettland

Obergefreiter

SCHNEPEL

Max

06.01.1909

11.07.1944 in Polen

vermisst

Gefreiter

STAACK

Hinrich

30.09.1919 Frestedt

25.03.1942 Lchtkr.Krgs.Laz.3/571 Nowo Lissino/Rußl.

Oberschütze

STAACK

Klaus

22.10.1920 Frestedt

21.06.1942 in der Ukraine

STAACK

Werner

27.07.1925

06.1944

vermisst

TIMMERMANN

Hans

18.09.1912

08.1944 in der Ukraine

vermisst

Datum der Abschrift: 16.09.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Günter Hansen
Foto © 2019 Günter Hansen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten