Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bünzwangen, Landkreis Göppingen, Baden-Württemberg

PLZ 73061

Kirche: Trauernde auf dreiteiligem Sockel mit den Namen linke u. rechte Tafel 2. Weltkrieg Mitte, Tafel 1. Weltkrieg unten mit einer Inschrift der Gefallenen und Vermissten

Inschriften:

1939 1945
(Namen)

NUN ABER BLEIBEN
GLAUBE, HOFFNUNG, Liebe.
1. KOR. 13.13.

1914 1918
(Namen)

DEN GEFALLENEN UND VERMISSTEN
ZUM GEDENKEN

1939 1945
(Namen)

VERMISSTE 1939 – 45
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Schütze

BORST

Christian Georg

21.03.1897 Bünzwangen

28.03.1918 westlich Henin / 9 Km südl. Arras

R.I.R. 121 2.MGK

Findbuch M 478 Kriegsstammrolle Band 27 Bild 175 20.05.1917 zur 2.MGK ins Feld 21.05.1917-xxxx Stellungskämpfe in franz. Flandern u. Artois Abends 9.30 Uhr durch Artl Geschoß in Kopf (Volltreffer) gefallen und daselbst begraben E.K. II. Kl. 24.11.1917 Maschinenschlosser / ledig

Ers Res

BORST

Joh. Georg

24.08.1891 Bünzwangen

01.05.1915

Landwehr Inftr Rgt 120 8.Komp

Findbuch M 484 Kriegsstammrolle Band 14 Bild 138 20.02.1915 zur Kompanie überwiesen 20.02-01.05.1915 Stellungskrieg im Wald von Apremont Explosion durch Hand granaten getötet Leichenteile im Massen grab Nr 10 Gobesard Friedhof beigesetzt Kuhbauer / ledig

Reservist

BUCHELE

Johann Christian

26.02.1889 Bünzwangen

17.10.1915 bei Serre

I.R. 180 10.Komp

Findbuch M 468 Kriegsstammrolle Band 43 Bild 103 04.08.1914 zur Kompanie eingestellt 06.10.1914-02.06.1915 Stellung bei Thiepval 08.06-05.07.1915 Stellung bei xxx 18.07-17.10.1915 Stellungskämpfe bei Serre Vormittags 8.30 Uhr durch Granatschuss in Bauch gefallen Württ Silb Milit Verd Med 06.07.1915 Bauer / ledig

Ers Res

BUCHELE

Wilhelm

13.03.1886 Bünzwangen

12.09.1917 Res Feld Laza 112

G.R. 119 8.Komp

Findbuch M 459 Kriegsstammrolle Band 41 Bild 226 06.01.1915 zur Kompanie 04.09.1917 bei Langemarck verwundet (Granatsplittersteckschuss linke Seite) Nachmittags 12 Uhr infolge Verwundung gestorben Württ Silb Milit Verd Med 01.06.1916 E.K. II. Klasse 04.05.1917 Maurer / verh

Reservist

FREY

Julius Christian

01.07.1890 Bünzwangen

11.08.1914 Krankenhaus zu St. Kreuz bei Markirch

I.R. 180 5.Komp

Findbuch M 468 Kriegsstammrolle Band 20 Bild 112 04.08.1914 zur Kompanie eingestellt 09.08.1914 Gefecht bei Markirch durch Infanterie Geschoß verwundet gestorben Begräbnisort Kirchhof St. Kreuz Wohnort: Bünzwangen Pferdebauer / ledig

Vize Feldw (der Res)

HAFNER

Ernst Friedrich

25.08.1893 Bünzwangen

06.04.1918 Res Laza Abtlg B Völklingen / Saar

I.R. 479 3.Komp

Findbuch M 474 Kriegsstammrolle Band 12 Bild 294 27.03-27.03.1918 Große Schlacht in Frankreich 27.03.1918 im Gefecht bei Vauvillers durch Inftr Kopfschuss schwer verwundet gestorben 09.04.1918 in seine Heimat nach Bünzwangen überführt E.K. II. Klasse 27.01.1916 E.K. I. Klasse 10.04.1918 Württ Silb Milit Verd Med 21.11.1918 Wohnort: Zainingen OA Münsingen Volksschullehrer / ledig

Gefreiter

HAFNER

Gottlob

08.02.1887 Bünzwangen

25.05.1917 bei Arras

I.R. 125 5.Komp

Findbuch M 465 Kriegsstammrolle Band 18 Bild 83 13.09.1915 zur Kompanie ins Feld Vormittags 5 Uhr infolge Granatsplitter in den Kopf gefallen Beerdigt 28.05.1917 vormittags 11 Uhr Ehrenfriedhof Noyelle Grab Nr 597 E.K. II. Klasse 15.11.1916 Maurer / verh

Wehrmann

HÖFER

Christian

17.03.1877 Bünzwangen

04.10.1917 Kriegs Laza 123 C in Buzau / Rumänien

3.Ldstrm Inftr Batl Ludwigsburg 3.Komp

Findbuch M 493 Kriegsstammrolle Band 307 Bild 41 25.09.1917 mit Darmkatarrh ins Kriegslazarett 123 C überwiesen Vormittags 8.15 Uhr an chron. Darmkatarrh verstorben Kuhbauer / verh

Landsturm pflichtiger Tambour

HÖFER

Johann Georg

04.01.1899 Bünzwangen

02.10.1918 bei Morenchies (Cambrai)

R.I.R. 119 6.Komp

Findbuch M 476 Kriegsstammrolle Band 11 Bild 107 07.09.1918 zur Kompanie ins Feld 07-24.09.1918 Kämpfe an der Front Armentièrs-Lens 25.09-02.10.1918 Abwehrschlacht zw. Cambrai u. St. Quentin Durch Granatsplitter gefallen Beerdigt am Nordwestrand des Schlossparkes von Morenchies *27.09.1898 Schlosser / ledig

KRAPF

Hermann

xx.xx.xxxx Bünzwangen

G.R. 123 11.Komp

Deutsche Verlustlisten 9264 vom 09.10.1915 gefallen

Musketier

KRAPF

Wilhelm

11.10.1897 Bünzwangen

14.11.1918 im Res Laza Witten

I.R. 125 3.Komp

Findbuch M 465 Kriegsstammrolle Band 11 Bild 25 08.10.1918 ins Feld 13.10.1918 zur Kompanie 25.10.1918 bei Cuirieux durch A.G. verwundet Nachmittags 12 Uhr infolge Verwundung gestorben Württ Silb Milit Verd Med 27.10.1918 E.K. II. Klasse 07.11.1918 Fabrikarbeiter / ledig

Landsturm pflichtiger Tambour

KUNZMANN

Albert

07.12.1898 Bünzwangen

R.I.R. 119 6.Komp

Findbuch M 476 Kriegsstammrolle Band 12 Bild 66 07.07.1918 durch Minensplitter Streifschuss re. Hüfte re. Oberarm leicht verwundet Feldlazarett 505 09.08.1918 vom württ Feld Laza 505 zur Kompanie zurück 24-28.08.1918 Schlacht bei Monchy- Bapaume 28.08.1918 schwer verwundet östlich Vis-en-Artois vermisst Nachtrag vom 20.01.1921 gerichtlich für tot erklärt Eisendreher / ledig

Uoffz

ROOS

August

27.12.1893 Bünzwangen

21.03.1918 bei Villers- Guislain

Feld Artl Rgt 13 5.Batterie

Findbuch M 518 Kriegsstammrolle Band 18 Bild 77 u. Band 18 Bild 108 Nachmittags 4 Uhr durch Granatvolltreffer gefallen E.K. II. Klasse 22.10.1916 Württ Silb Mlit Verd Med 09.11.1917 Bäcker / ledig

Ers Res

ROOS

Christian

xx.xx.xxxx Bünzwangen

R.I.R. 20 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 5815 vom 10.04.1915 gefallen

Wehrmann

ROOS

Georg Johann

10.06.1876 Krapfenreut / Göppingen

28.02.1915 bei Vauquois

Landwehr Inftr Rgt 124 6.Komp

Findbuch M 488 Kriegsstammrolle Band 6 Bild 240 06.10.1914 zur Kompanie versetzt 15.02.1915 krank ins Lazarett 21.02.1915 vom Lazarett zurück Bei Verteidigung von Vauquois gefallen Wohnort: Bünzwangen Fabrikarbeiter / ledig

Uoffz der Res

UNTERKIRCHER

Albert

18.10.1888 Bünzwangen

24.03.1917 südlich Ypern

I.R. 413 7.Komp

Findbuch M 469 Kriegsstammrolle Band 27 Bild 37 23.07.1916 zur Kompanie 27.07-30.08.1916 Stellungskämpfe Yser 05.09-28.10.1916 Schlacht an der Somme 10.11.1916-23.02.1917 Stellungskämpfe an der Yser 24.02-24.03.1917 Stellungskämpfe im Wytschaetebogen Abends 7.45 Uhr im Abschnitt „Goslar“ durch A.G. (Volltreffer) gefallen Beerdigt Ehrenfriedhof in Tenbrielen Grab Nr 465 E.K. II. Klasse 01.11.1916 Schreiner / ledig

Gefreiter

WEISS

Eugen

26.02.xxxx Bünzwangen

Preußen

Deutsche Verlustlisten 21390 vom 30.10.1917 an seinen Wunden verstorben

Reservist

WEISS

Gottlob

xx.xx.xxxx Bünzwangen

I.R. 174 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 317 vom 22.09.1914 vermisst Deutsche Verlustlisten 6433 vom 19.05.1915 bisher vermisst gem. gefallen

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Bemerkungen

BESCHORNER

Karl

BEUG

Gerhard

BITTLINGMAIER

Ernst

BREINER

Karl

vermisst

BUCHELE

Otto

vermisst

DANNENMANN

Erwin

DANNENMANN

Hugo

DRASCHER

Johann

ELTSCHKNER

Josef

FALKENSTEIN

Ernst

vermisst

FALKENSTEIN

Ernst

FALKENSTEIN

Ernst

FALKENSTEIN

Otto

vermisst

GRÜNENWALD

August

HAFNER

Ernst

HALENKA

Albert

vermisst

HÖFER

Albert

HUMMEL

Eugen

HUMMEL

Friedrich

HUMMEL

Friedrich

HUMMEL

Richard

JANOCHA

Hugo

KÄLBERER

Otto

KAZENWADEL

Otto

KLEINBAUER

Johann

KRAPF

Eugen

KRÖTZ

Karl

KUNZMANN

Otto

KÜTTNER

Eberhard

vermisst

LEINWEBER

Johann

LICHT

Heinrich

LURITZHOFER

Franz

MOSER

Willy

MÜHLEISEN

Friedrich

MÜRDTER

Willy

NEKWINDA

Otto

NÜSSLE

Wilhelm

vermisst

PESCHL

Ottmar

PORZER

Heinrich

vermisst

PROKEIN

Anton

ROOS

Eugen

SCHAUER

Josef

vermisst

STOHRER

Heinrich

vermisst

STOYAN

Walter

vermisst

STROBEL

Eugen

vermisst

TOMSCHE

Josef

TONN

Hermann

TONN

Johann

vermisst

UNTERKIRCHER

Albert

UNTERKIRCHER

Albert

UNTERKIRCHER

Richard

WEISS

Christian

WEISS

Wilhelm

WITTLINGER

Willy

Datum der Abschrift: 09.06.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Werner Lippke
Foto © 2018 Werner Lippke

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten