Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Weferlingen, Stadt Oebisfelde-Weferlingen, Landkreis Börde, Sachsen-Anhalt

PLZ 39356

Gedenkstein für die Gefallenen von 1813-1815. Denkmal für die Gefallenen von 1866 und 1870/71 vor der Kirche, Sandstein Säule mit krönendem Kreuz. Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkriegs neben dem Friedhof, Sockel mit betender Soldatenfigur (vor 1945 abgerissen). An selber Stelle heute Denkmal für die Kriegsopfer des 2. Weltkriegs, Sockel mit Namenstafel und Feuerschale. Gedenktafeln in der Kirche; Grab-Denkmal für drei gefallene Söhne der Familie Uhle-Wettler mit krönendem Stahlhelm

Inschriften:

Gedenkstein 1813-1815:

Mit Gott für König und Vaterland
1813 – 1913
Wer nicht weiterbaut, zerstöret!
Was euch mühlos heut gehöret,
Vaterlandes Glanz und Kraft,
morgen wird`s der Sturm euch rauben,
wenn das Wollen und das Glauben
in den Seelen euch erschlafft!

Es halfen 1813 und 1815 in harten Kämpfen folgende wackere Söhne Weferlingens die Freiheit unseres Volkes mit erringen.
Ahrendt, Bode, Bühring, Hahn, Hildebrandt,
Horch, Höpke, Krebs, Rödiger, Schulze,
Gebrüder Seeländer, Täger, Uhr, Weber.

Denkmal 1866-1871:

Gott war mit uns,
ihm sei die Ehre
(Rest unlesbar)

Denkmal 1. Weltkrieg:

Unseren Gefallenen Helden
1914-1918

Denkmal 2. Weltkrieg:
Die Opfer des Krieges mahnen zum Frieden
1939-1945
(Namen)
54 Unbekannte ruhen
auf diesem Friedhof

Tafel 1813-1871:

Aus diesem Kirchspiel
starben für König und Vaterland
(Namen)
1866
(Namen)
Kämpfe den guten Kampf des Glaubens.
1870/71
(Namen)
Ergreife das ewige Leben.

Tafeln 1. Weltkrieg:

Nach Gottes heiligem Willen starben
den Heldentod fürs Vaterland
1914 – 1918
(Namen)
Tafel 1914 – 1915 zusätzlich:
Niemand hat größere Liebe, denn die, dass
er sein Leben lässt für seine Freunde. Joh.15.13
Tafel 1915 - 1916 zusätzlich:
Sei getreu bis in den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offenb.Joh.2.10.
Tafel 1916 – 1917 zusätzlich:
Wie sind die Helden gefallen und die Streitbaren umgekommen! 1. Samuel 1. 27
Tafel 1917 – 1918 zusätzlich:
Was betrübst du dich meine Seele und bist so unruhig in mir?
Harre auf Gott, denn ich werde ihm noch danken, daß er
meines Angesichts Hilfe und mein Gott ist.       Psalm 42.12

Namen der Gefallenen:

1813-1815:

Name

Vorname

Alter

Todesdatum & Ort

AHRENDT

Jacob

30 Jahre

21.06.1815 bei Namur

SEELÄNDER

Friedrich Ernst

30 Jahre

20.06.1815 bei Namur

1866:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

ASCHMANN

Theodor

31.12.1844

03.07.1866 Münchgrätz

KRUSE

Wilhelm

11.02.1840

03.07.1866 Königgrätz

RÖHR

Heinrich

19.04.1843

03.07.1866 Königgrätz

SCHRADER

Heinrich

28.08.1845

03.07.1866 Königgrätz

UHLENHUT

Friedrich

02.09.1845

03.07.1866 Königgrätz

WIEGEL

Christian

08.10.1839

26.07.1866 Burgsinne

ZIEMANN

August

01.04.1843

03.07.1866 Königgrätz

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BECKER

Heinrich

25.12.1848

16.08.1870 Mars la Tour

BECKMANN

Carl

27.12.1847

31.08.1870 bei Beaumont gest.

30.08.1870 verwundet, Gedenk-Grabstein auf Friedhof erhalten

MARKGRAF

Wilhelm

09.02.1847

30.08.1870 Beaumont

NIEMANN

Wilhelm

09.10.1847

16.08.1870 Gravelotte

OHRDORF

Wilhelm

21.01.1843

30.08.1870 Beaumont

Uffz.

SEELÄNDER

Christian

28.07.1847 Alvensleben

30.08.1870 Beaumont (Laz.)

ruht auf einer Kriegsgräberstätte in Frankreich

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroffizier

ARNECKE

Richard

01.10.1894

23.10.1914 Champagne

G.G.R. 2, 12

 

Musketier

BÄTHGE

Emil

10.05.1898

01.11.1918 Oydonk-Munsch

R.I.R. 57,  6

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

Musketier

BEHNERT

Wilhelm

09.11.1892

10.10.1915 Feldlazarett 8

I.R. 26, 8

ruht auf der Kriegs-gräberstätte in Lens-Sallaumines - Frankreich

Gardejäger

BEHRENS

Richard

07.09. 1887

12.10.1917 Flandern

Jäg.Btl.16,3

 

Musketier

BERGMANN

Erich

08.10.1895

11.08.1915 Zalusky Lipinow

R.I.R. 229, 12

 

Musketier

BERGMANN

Wilhelm

05.08.1889

00.04.1915 Russland

I.R. 26, 12

vermisst

Reservist

BEYERSTEDT

Gustav

01.01.1886

04.10.1917 Flandern

I.R. 73, 1

 

Füsilier

BLATT

Ernst

12.09.1887

21.01.1915 Skiernewice

G.F.R. 10

 

Gefreiter

BLÖDOW

Friedrich

07.11.1882

15.10.1918 Thammweiler

Eis.Btr.R. 84

 

Gefreiter

BÖCKER

Hermann

13.08.1888

14.10.1915 Tunnel bei Maure

R.I.R. 72, 1

 

Unteroffizier

BOHNSACK

Richard

17.02.1891

16.04.1915 Angers

I.R. 26, 10

 

Unteroffizier

BÖRNER

Walther

19.11.1889

07.09.1914 Betz

I.R. 26, 5

 

Musketier

BREIER

Hermann

21.10.1897

08.06.1917 Dessau

I.R. 93, 12

 

Gefreiter

BRENNECKE

Otto

08.12.1895

28.05.1918 Verdun

I.R. 533, 11

 

Musketier

BREYER

Gustav

23.03.1898

21.06.1918 Rue de la Lys

I.R. 68, 7

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Sailly-sur-la-Lys - Frankreich

Grenadier

BREYER

Otto

12.04.1889

25.09.1915 Sagori Rl. vermisst

G.G.R. 5

 

Musketier

BÜHRIG

Hermann

22.08.1892

27.08.1914 Sally Saillizel

I.R. 99, 10

 

Oberjäger

BÜRIG

Wilhelm

20.11.1894

24.09.1918 Lesdains

Jäg.Btl 21, 3

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Selvigny - Frankreich

Musketier

DREBENSTEDT

Gustav

18.10.1894

09.05.1915 Neuville

I.R. 27, 12

 

Schütze

DREBENSTEDT

Otto

06.07.1897

07.08.1918 Fournai

I.R. 93, 2. MG

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

Musketier

EIME

Heinrich v.

07.10.1889

19.11.1914 Longuion

R.I.R. 217, 2

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Longuyon - Frankreich

Oberleutnant zur See

FABER

Kurt

20.08.1890

24.04.1916 an der flandrischen Küste

Marine Flieger Abteilung 2

im Luftkampf

Unteroffizier

FELDMANN

Otto

12.04.1887

04.04.1917 Wich i.B.

L.Fa.Btl. 4

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange - Frankreich

Fahr.

FELDMANN

Otto

20.05.1883

21.02.1917 Nisch

Tr.Abt. 4

 

Landsturmmann

FEUERSCHÜTTE

Wilhelm

14.03.1890

18.07.1916 a.d. Somme

I.R. 153,  3

auch Gedenken auf Familiengrab

Kanonier

FROBÖSE

Otto

12.05.1891

24.12.1914 Ransart

A.R. 74, 6

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Gefreiter

GAWALEK

Otto

01.10.1891

10.05.1917 Champagne

I.R. 370, Pion.K.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in La Neuville-en-Tourne-à-Fuy - Frankreich

Musketier

GERBSCH

Fritz

11.01.1897

24.09.1916 Pix a.d. Somme

I.R. 26,  9

 

Landsturmmann

GÖDECKE

Wilhelm

29.11.1889

08.11.1917 Slonien

Lst.Btl. Dennewitz 3

 

Unteroffizier

GRÜNZEL

Heinrich

21.06.1892

20.05.1918 am Kemmel

I.R. 112, 1

 

Gefreiter

GRÜNZEL

Hermann

03.12.1894

24.09.1915 Argonnenwald

I.R. 130, 4

 

Musketier

GUTMANN

Hugo

21.08.1897

04.10.19?? im Westen

I.R. 459. L.2.5

Todesjahr nicht angegeben

Wehrmann

HABERHAUFFE

Friedrich

19.08.1885

09.04.1918 La Bassee

I.R 360, 10

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bauvin - Frankreich

Reservist

HANEBUT

Friedrich

04.03.1885

26.05.1915 Bubie Kurland

R.I.R. 26, 6

 

Musketier

HEDLER

Willi

04.11.1894

11.03.1918 Becelaere

I.R. 26,  9

 

Musketier

HEINRICHS

Hermann

17.01.1877

26.10.1915 Lipschen

R.I.R. 26, 6

auch Gedenk-Grabstein auf dem Friedhof

S.Sol.

HEINRICHS

Wilhelm

05.02.1894

12.06.1915 Mannekens Ferme

I.R. 3, 11

 

Musketier

HEUER

Otto

10.04.1899

05.12.1918 Schweidnitz

I.R. 468, 3

in Weferlingen bestattet, lt. Grabtafel gest. Laz. Braunschweig

Füsilier

HEUER

Otto

21.04.1896

07.11.1914 Bichote

R.I.R 226,  4

 

Musketier

HEUER

Willi

22.09.1898

24.04.1917 Griecourt

I.R. 453

 

Musketier

HOBOHM

Richard

25.02.1893

08.10.1916 Le Sars

I.R. 360, 10

 

Musketier

HOFFMANN

Bronislaw

04.10.1888

15.06.1915 Loretto Höhe

I.R. 26, 4

 

Füsilier

HOHBOHM

Christian

10.04.1896

07.06.1918 Courcelles

F.R. 90, 8

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mory Abbey - Frankreich

Gefreiter

HORL

Georg

13.05.1896

21.08.1915 Rokitno

R.I.R. 227, 5

 

Musketier

ILM

Friedrich

07.09.1887

04.08.1915 Wilkornowo

R.I.R. 228, 2

 

Musketier

ILSE

Reinhold

21.02.1893

10.04.1915 Ludwikow

I.R. 27, 7

 

Landsturmmann

ISENSEE

Hermann

28.02.1882

09.07.1916 Biaches

R.I.R. 82,  4

 

Musketier

JACOBS

Friedrich

26.02.1879

15.07.1916 Hardecourt

R.I.R. 23,  1

 

Füsilier

KALBERLAH

Ewald

22.09.1896

10.02.1916 Breslau

R.I.R. 38, 3

 

Unteroffizier

KANNNICHT

Albert

03.01.1897

04.02.1917 Steinensee

F.R.R. 102,  8

 

Musketier

KEPPNER

Karl

12.03.1896

01.08.1916 St. Hubert

R.I.R. 2,  4

 

Gefreiter

KISSAU

Otto

11.09.1892

30.10.1914 Lihons

I.R. 174, 12

 

Musketier

KISSAU

Willy

08.03.1894

26.09.1915 Loos

I.R. 26, 6

 

Ersatzreservist

KLAFFKA

Albrecht

15.03.1885

09.04.1918 La Bassee

I.R. 360, B.3. 9

 

Gefreiter

KLAMKA

Gustav

06.04.1892

13.08.1918 La Chavalle

I.R. 263, 2

 

Gefreiter

KLINCKE

Reinhold

29.01.1878

19.08.1916 Templeux la Fosse

1. G.R. z.F.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy - Frankreich

Vizefeldwebel

KOHRING

Wilhelm

16.09.1883

15.01.1917 Garleaska

I.R. 26,  1

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Focsani-Osuar - Rumänien

Unteroffizier

KRAMER

Gustav

19.05.1882

07.10.1916

I.R. 361,  5

 

Landsturmmann

KRAUSE

Johann

12.11.1876

07.11.1915 Riga

R.I.R. 26, 6

 

Jäger

KRÜGER

Gustav

04.08.1896

01.10.1914 Aachen

Jg.Btl.4, 4

 

Vizefeldwebel

LINDEMANN

Walther

25.02.1894

04.09.1916 Thiepval

I.R. 66, 9

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Achiet-le-Petit - Frankreich

Musketier

LÖFFLER

Otto

06.07.1891

12.11.1914 Porozewice

I.R. 94, 12

 

Landwehrmann

LÖHMANN

Adolf

27.12.1881

17.02.1915 Meuoissegrunde, Argonnen

L.I.R.27, 4

 

Vizefeldwebel

LÜDDEMANN

Hermann

26.05.1881

27.08.1914 Kobullen, Ostpreußen 

I.R. 176. 5

 

Unteroffizier

LÜDDEMANN

Otto

12.02.1882

02.09.1917 Oedenkirchen

I.R. 225, 2

 

MARQUART

Wilhelm

10.01.1899

10.08.1916

Hanseat. I.R.

 

Musketier

MÄRTENS

Karl

03.04.1893

23.04.1917 Arras

I.R. 161, 9

 

Unteroffizier

MÄRTENS

Otto

25.12.1896

21.09.1918 Chavey

I.R. 426, 1

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St. Maurice-Sous-les-Côtes - Frankreich

Minw.

MÄRTENS

Wilhelm

05.12.1897

14.01.1918, Douai

Min.W.K. 436

 

Jäger

MELLIN

Rudolf

08.01.1894

30.04.1916 Allamont

Jäg.Btl 8, 4

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Reillon - Frankreich

Füsilier

MEYER

Robert

07.03.1895

27.03.1915 Höhe199

F.R. 35, 11

 

Musketier

MICHAELIS

Heinrich

26.10.1898

21.08.1918 Ervillers

I.R. 453,  2 MG

 

Kriegs-Freiwilliger

MICHAELIS

Hermann

25.4.1893

20.04.1915 Henin

I.R. 26, 11

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Gefreiter

MITTAG

Werner

21.10.1895

18.07.1916 Longueval

I.R. 26,  7

 

Dragoner

MÖLLER

Hermann

03.12.1893

16.09.1915 Mlynok

G.Dg.R. 1, 3

 

Reservist

MÜLLER

Friedrich

12.06.1884

29.05.1916 Höhe 304

R.I.R. 27,  7

 

Musketier

MÜLLER

Walther

 

12.10.1917 Flandern

R.I.R. 6

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

Musketier

NEUMANN

Gustav

15.02.1893

12.02.1915 Sokolow

I.R. 165, 1

 

Grenadier

NIEWERTH

Fritz

11.08.1889

30.10.1914 Monchy

I.R. 206, 7

 

Reservist

OELZE

Emil

21.09.1886

18.07.1916 Orvillers

G.Füs.R.

 

Musketier

OHSE

Heinrich

10.07.1897

17.04.1917 Loos

I.R. 153,  11

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Carvin - Frankreich

Musketier

OHSE

Karl

14.02.1887

13.06.1915 Mühlheim

R.I.R. 136, 3

 

Schütze

OPPE

Willi

09.12.1894

21.03.1918 Riencourt

M.G.A. 21

 

Musketier

ORTMANN

Robert

31.12.1892

07.09.1914 Betz

I.R. 26, 5

 

Unteroffizier

OSTERROTH

Wilhelm

10.07.1893

04.01.1917 Peuvilles

Min.W 243

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Peuvillers - Frankreich

Musketier

OSTERWALD

Erich

27.05.1898

15.07.1918 Le-Mesnil-lez-Hurlis

I.R. 165, 12

 

Gefreiter

PAUL

Rudolf

07.05.1881

14.07.1918 Bois la Chery

Jäg.Btl 22, 4

 

Landsturmmann

PERLEBERG

Friedrich

21.06.1880

27.05.1918 Berry au Bac

R.I.R 36, 5

Gefreiter

PICKERT

Wilhelm

06.10.1894

18.10.1916 Bapaume

A.R. 7,  6

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Kanonier

PIEPER

August

21.08.1889

12.09.1917 Darmstadt

A.R. 6, 8

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Darmstadt-Waldfriedhof

Landsturmmann

PROBST

Karl

06.01.1890

06.03.1916 Ornes

I.R. 132, 2

 

Unteroffizier

PROSSE

Karl

09.01.1889

05.10.1916 Zarkow

R.I.R 226,  4

 

Gefreiter

PUFAHL

Rudolf

07.01.1890

24.05.1916 Jaulny

I.R. 368, 14

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Thiaucourt-Regniéville - Frankreich

Gefreiter

PUFAHL

Wilhelm

14.12.1883

15.02.1917 Borriswald

L.IR. 27, 3

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Apremont - Frankreich

Reservist

RAHN

Hermann

27.09.1882

26.03.1916 Ruzilischki

R.I.R. 227, 1

 

Musketier

RAUCH

Gustav

25.10.1888

21.04.1915 Czyrak Karpathen

R.I.R. 222. 6

 

Musketier

RAUCH

Paul

03.09.1882

25.09.1915 Krewo

I.R. 263, 12

 

Landsturmmann

REMMER

Wilhelm

26.04.1882

01.10.1915 La Bassee

I.G.R. 2

 

Landsturmmann

REUTER

Ernst

13.11.1881

22.12.1915 Stolowitschi

L.I.R. 22, 1

 

Musketier

REUTER

Wilhelm

13.11.1881

07.11.1914 Argonnen

L.I.R. 26

 

Musketier

RINGEL

Emil

21.1.1890

23.05.1918 am Kemmel

I.R. 72, 11

 

Grenadier

ROSENTHAL

Ernst

16.09.1895

16.12.1915 R.Laz. 6 B.R.D.

2.G.R.z.F. 11

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cambrai - Frankreich

Pionier

SACK

Karl

12.03.1883

07.02.1917 Meuse

Pion.Btl. 16,  3

 

Musketier

SCHILLING

Gustav

23.12.1899

26.09.1918 Verdun

R.I.R. 66

 

Sergeant

SCHILLING

Hermann

24.06.1888

28.04.1918 am Kemmel

R.I.R. 226, 4

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Halluin - Frankreich

Reservist

SCHMIDT

Friedrich

17.09.1888

20.12.1914 Kamion

R.I.R. 227, 2

 

Musketier

SCHMIDT

Gustav

24.07.1895

24.07.1915 Pultusk

R.I.R. 229, 11

 

Jäger

SCHOOF

Friedrich

17.02.1885

18.07.1918 Lagery

Jäg.Btl 4, 3

 

Pionier

SCHRADER

Gustav

11.12.1878

24.09.1916 Tempelhof

Eisb.R. 4, 3

 

Landsturmmann

SCHRADER

Hermann

11.10.1873

13.09.1915 Wilkie-Stephamez

I.R. 17, 10

 

Musketier

SCHRADER

Walther

24.07.18?2

23.08.1914 Pommereuil

R.I.R. 26, 4

 

Gefreiter

SCHULZ

Friedrich

14.07.1877

13.08.1915 Bromberg

R.I.R. 225, 10

 

Wm.M.

SCHULZE

Karl

22.01.1888

28.08.1914 Helgoland

S.M.S. Köln

 

Reservist

SCHULZE

Karl

08.12.1889

21.09.1914 Moulin

I.R. 72, 9

 

Musketier

SCHWARZ

Walther

02.03.1892

05.12.1914 Kcegocina

I.R. 217, 3

 

Musketier

SCHWEDE

Friedrich

05.10.1891

15.07.1916 Templeux la Fosse

I.R. 22, 9

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy - Frankreich

Reservist

SCHWERIN

Adolf

06.01.1888

08.01.1915 Zukameric

R.I.R. 54

 

Leutnant der Reserve

SIEBENBROT

Fritz

18.07.1886

22.10.1916 Csaplyal

I.R. 188

 

Unteroffizier

SIEMANN

Rudolf

05.11.1892

05.12.1914 Lodz

I.R. 61, 2

 

Füsilier

SIEMANN

Willi

20.06.1893

09.09.1914

K.F.G.R.2, 12

 vermisst

Serg.

SILBERBORTH

Gustav

24.09.1889

07.10.1914 Arras

A.R. 4, 1

 

Jäger

SILBERBORTH

Hermann

07.08.1894

01.04.1915 Bolinow

R.J.Btl 21, 4

 

Unteroffizier

SILBERBORTH

Paul

17.??.1892

20.08.1917 Toter Mann

A.R. 6, 5

 

Gefreiter

STALLBAUM

Wilhelm

12.02.1893

15.09.1914 Kattowitz

I.R. 22, 2

 

Kanonier

THORMEYER

Gustav

14.07.1894

28.01.1919 Braunschweig

A.R. 65, 6

 

Kanonier

THORMEYER

Wilhelm

15.05.1886

30.07.1917 Flandern

F.A.R. 4 21

 

Musketier

TÖNNIES

Karl

02.02.1892

25.09.1914 Moulin

I.R. 72, 10

 

Leutnant

UHLE-WETTLER

Franz

23.07.1898

26.05.1917 Laffaux

I.R. 27, 10

auch Gedenk-Grab

Leutnant zur See

UHLE-WETTLER

Joachim

29.01.1892

14.12.1915 im Luftkampf La Panne

Marine Flieger Abteilung 2

auch Gedenk-Grab

Leutnant

UHLE-WETTLER

Siegfried

04.12.1894

07.04.1918 Gotha

I.R. 26,  9

auch Gedenk-Grab

Reservist

VESPERMANN

Heinrich

01.12.1890

28.04.1915 Ludrinow

R.I.R. 263, 4

 

Pionier

VOCK

Paul

03.09.1891

26.02.1915 Cisow

R.I.R. 263, 4

 

Jäger

VOGLER

Alfred

19.10.1888

03.09.1916 am Sereth

Res.Jäg. Btl.16, 4

 

Armierungs-Soldat

VOGT

Wilhelm

09.08.1881

23.09.1915 Fleurs

Arm.Btl. 3

 

Musketier

WALL

Richard

09.09.1899

18.07.1917 Halberstadt

I.R. 27, 2

 

Musketier

WALL

Wilhelm

16.02.1895

30.09.1915 Rogatsch

R.I.R. 264, 7

 

Gefreiter

WEBER

Gustav

02.07.1894

05.10.1918, Briculles sur Meuse

F.R. 40, 9

 

Musketier

WEBER

Otto

10.08.1895

24.08.1915 Bremsk

I.R. 229, 1

 

Reservist

WEHRLE

Johannes

13.06.1890

29.10.1915 Tschite

L.I.R. 6, 5

 

Kriegs-Freiwilliger

WEHRLE

Martin

16.10.1891

20.07.1915 Ccarnastowo

R.I.R. 229, 1

 

Musketier

WEISER

Karl

05.08.1894

08.10.1915 Loos

I.R. 153

 

Gefreiter

WEISS

Arthur

24.08.1892

14.08.1915 Rozanka

R.I.R. 227, 1

 

Gefreiter

WIEGMANN

Hermann

09.10.1894

08.01.1917 Rokitno

I.R. 407, 1.MG

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Dishup

Musketier

WIEGMANN

Wilhelm

08.12.1899

15.07.1918 Amboise s. Suippe

I.R. 467, 9

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Aubérive - Frankreich

Reservist

WOLTERS

Paul

18.03.1893 Halberstadt

28.04.1915 an der Aisne (Nouvon)

R.I.R. 36, 10

Grablage unbekannt

Kanonier

ZABEL

Adolf

18.02.1899

21.08.1918 Nomor i. B.

R.F. A.R. 46, 7

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark - Belgien

Unteroffizier

ZESEWITZ

Willi

07.03.1890

26.09.1916 Courcelettes

I.R. 26, 10

 

Kanonier

ZIPPEL

Karl

30.12.1889

23.08.1914 Pommereuil

I.R. 26, 8

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ABELS

Theodor

ALTGASSEN

Paul

AMMER

Horst

ARNDT

Ludwig

BACKHAUS

Otto

Schütze

BÄSE

Wilhelm

06.10.1920 Weferlingen

14.07.1941 in Rogatschew

Kriegsgrab bei Rogatschew - Belarus

BAUERHORST

Kurt

BAUMGART

Wilhelm

BECKMANN

Walter

BELITZ

Konrad

Uffz.

BERGMANN

Hermann

26.07.1909 Weferlingen

09.03.1943 Ostrowskoje nordostw. Shisdra

Kriegsgrab bei Shisdra - Russland

BERNHARDT

Adolf

BETHGE

Alfred

BEUTEL

Gustav

Uffz.

BEYERSTEDT

Heinz

21.10.1919 Weferlingen

12.08.1942 Belyj-Werch

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina - Russland

BEYERSTEDT

Horst

Obgefr.

BEYERSTEDT

Joachim

27.10.1919 Weferlingen

25.03.1942 Feld.Laz. 13.Pz.Div.Federowka

Kriegsgrab bei Fedorowka / Taganrog - Russland

BIEL

Enno

BIESENBAUM

Kurt

BLANKE

Karl

BLEECH

Alfred

BLÜMEL

Wilhelm

BODNER

Walter

BÖHLKE

Gustav

BÖKER

Heinz

17.09.1923

16.02.1943

Daten von Familiengrab

BÖTTGER

Walter

BREIER

Gerhard

BREIER

Wilhem

BRENNECKE

Herbert

BRODTHUHN

Hermann

BRÜCKMANN

Max

BUCHMANN

Georg

BUCHMANN

Rudi

BUTNE

Karl

COLLIER

Sigurd

DIEDRICH

Egon

DOLCKE

Walter

DOMBROWSKI

Franz

Gefr.

DORENDORF

Alfred

16.05.1920 Weferlingen

16.02.1943 Artemarsk

Kriegsgrab bei Artemowsk - Ukraine

DÖRFEL

Walter

DRÄGER

Friedrich

Gefr.

DUCKSTEIN

Erich

19.04.1922 Weferlingen

10.05.1944 nördl. Ciesieni

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kischinew / Chisinau - Moldawien

Rottenf.

DUCKSTEIN

Gerhard

10.06.1921 Weferlingen

26.09.1942 Nishny-Kurp, Kaukasusfront

Kriegsgrab bei Nishny-Kurp - Russland

DUCKSTEIN

Kurt

EBERT

Wilhelm

10.02.1914

06.07.1944

Daten von Familiengrab

EHRHARDT

Fritz

EHRHOFF

Fritz

ELGER

Dr. Hans

Obgefr.

ELOLF

Fritz

13.01.1912 Weferlingen

14.10.1944 bei Ostryczne/Polen

Kriegsgrab bei Swiatkowa Wielka - Polen

FELDMANN

Fritz

FELDMANN

Otto

Uffz.

FISCHER

Bernhardt

24.04.1916 Weferlingen

20.03.1943 Siedlung Krestjanskaja-Gora

Kriegsgrab bei Shiosdra - Russland

FLENTJE

Fritz

FRANZ

Heiner

FRICKE

Hans Heinrich

FRICKE

Helmut

FRITZE

Hans

Uffz.

FRITZE

Karl

06.06.1911 Weferlingen

18.02.1942 Krapiwna

im Gedenkbuch der Kriegsgräber-stätte Kursk – Russland verzeichnet.

FUCKERT

Otto

FUNK

Rudolf

Ob. Wachtm.

GERBSCH

Otto

05.12.1901 Weferlingen

24.09.1943 Tschikalowitschi

Kriegsgrab bei Bragin / Gomel - Belarus

GERLOFF

Hermann

Ob. Wachtm.

GERSCHING

Willy

25.11.1912 Weferlingen

22.06.1945 in Vrsac - Serbien

Kriegsgrab bei Vrsac - Serbien

GESSNER

Eberhard

GOSE

August

GRANDTKE

Kurt

GROBLER

Gerhard

GROSCHE

Horst

GRUHN

Heinz

GRÜNEFELD

Else

GRÜNKE

Adolf

GRÜNZEL

Paul

Obgefr.

GUMMERT

Otto

11.09.1916 Weferlingen

19.10.1941 im Lw. Laz. Mariupol

Kriegsgrab bei Mariupol - Ukraine

GÜNTHER

Hermann

GÜNTHER

Willi

GUTMANN

Walter

HABERNAUF

Hans-J.

HAGE

Heinz

HALLMANN

Walter

HARNOTH

Paul

HÄRTEL

Herbert

HÄRTEL

Karl

HARTMANN

Helmut

Kanonier

HARTMANN

Karl

21.10.1910 Weferlingen

12.01.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wissen-Pirzenthalerstraße

HARTMANN

Walter

HARTMANN

Werner

21.05.1922

16.04.1945

Daten von Familiengrab

HASENFUSS

Alwin

HEINEMANN

Heinrich

HELMKE

Rudi

HEMPEL

Arthur

HEMPEL

Günter

HENZE

Bruno

HERTEL

Walter

HESS

Robert

HEUER

Rudi

Obgefr.

HILSKY

Paul

20.01.1917 Weferlingen

22.02.1945 zw. Tuchel und Mewe

Im Gedenkbuch des Friedhofs Neumark / Stare Czarnowo – Polen verzeichnet

HÖFER

Kurt

HÖFER

Otto

HÖFER

Richard

HOSANG

Wilhelm

HOSKE

Werner

HURSCHLER

Willi

JACOBEIT

Willi

JACOBS

Walter

Uffz.

JANTZE

Werner

06.04.1918 Weferlingen

22.08.1941 südl. Bhf. Ssuchatschewka Balka Grossowka

Kriegsgrab bei Kamenskaja m. Kamenskoje - Ukraine

JAREK

Rudi

31.10.1926

15.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Biere-Gemeindefriedhof.

JEREMIAS

Otto

Uffz.

JÖREND

Richard

30.07.1919 Weferlingen

29.08.1943 südöstl. Dorf Lissa

Kriegsgrab bei Mjagry - Russland

JUNGE

Hermann

JUNGE

Max

JUNGE

Willi

KALBERLAH

Heinz

KANIA

Willi

KANNNICHT

Gerhard

KIRCHNER

Wilhelm

Obgefr.

KISSAU

Karl

08.07.1913 Weferlingen

18.08.1943 in der Sankp. 1/58 südöstl. Lantratowska

Kriegsgrab bei Achtyrka - Ukraine

KITZMANN

Paul

KLAMKA

Erich

KLOTSCH

Karl

KLOTSCH

Wilhelm

KOBBE

Mana

Unter-Sturmf.

KÖBCKE

Karl-Adolf

26.01.1924 Weferlingen

17.03.1945 bei Zirc-Mor

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Veszprem - Ungarn

KÖCH

Otto

KRAJEWSKI

Paul

KREIDER

Hasso

KRÜGER

Fritz

Leutnant

KRÜGER

Hans-Joachim

18.01.1924

13.04.1945 im Samland

Jagdflieger, Daten von Familiengrab

KRÜHNE

Paul

KÜHNE

Horst

30.12.1914 Weferlingen

10.04.1945 in Königsberg/Ostpr.

Kriegsgrab bei Kaliningrad - Russland

KÜHNE

Ottomar

KÜPPERS

Ulrich

KURSAVE

Fritz

Obgefr.

LAMPE

Werner

22.08.1912 Weferlingen

26.09.1941 Sluzk H.V.Pl. San.Kp. 1/121

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka - Russland

LANGE

Ernst

LANGE

Hermann

Schütze

LAUENROTH

Erich

15.10.1915 Weferlingen

14.06.1942 im K.L.2/541 Charkow

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Ukraine

Stabs-Feldw.

LAUENROTH

Otto

12.04.1909 Weferlingen

21.12.1943 bei Tarchan, Krim

ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Sewastopol - Ukraine

LELMS

Helmut

LEONOV

Hans

Gren.

LEUPELT

Gustav

09.02.1915 Weferlingen

07.02.1945 in Wiltz

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Recogne-Bastogne - Belgien

LUDWIG

Paul

LUSCH

Werner

MAASS

Günter

MÄHNERT

Walter

Gefr.

MARQUARDT

Kurt

15.07.1924 Weferlingen

30.07.1943 bei Tscheremuschnaja

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Ukraine

Gren.

MATHISCIG

Werner

28.02.1909 Weferlingen

11.01.1943 bei Beondarcewka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Ukraine

MENZELL

Claus

MERKEL

Herbert

MEYER

Fritz

MEYER

Udo

Soldat

MEYER

Werner

30.07.1918 Weferlingen

27.05.1940 Oignies

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon - Frankreich

Stabs-Feldw.

MICHAELIS

Heinz (Heinrich)

24.09.1908 Weferlingen

20.02.1945 Varpolata

im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Veszprem – Ungarn verzeichnet

MICHAELIS

Richard

Stabs-Gefr.

MOEBIUS

Wilhelm

23.09.1910

26.09.1945 vermisst auf Transport nach Frankfurt/Oder

Daten von Familiengrab, im Gedenkbuch des Friedhofes Frankfurt/Oder vermerkt

MÜLLER

Gerhard

MÜLLER

Hans-Ulrich

MÜLLER

Walter

MUMMOT

Kurt

NIESS

Heinz

OPPE

Ernst

OSTEROTH

Heinz

OTTO

Wilhelm

PANSE

Heinz

PANSE

Herbert

Pionier

PAPE

Walter

24.04.1902 Weferlingen

23.01.1946 im Kgf. Lager Kivioli

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Narva - Estland

PASCH

Heinrich

Gefr.

PASSEIER

Siegfried

30.10.1915 Weferlingen

05.11.1941 Dalina-Kamyschi

Kriegsgrab bei Primorskij - Ukraine

PAULIK

Rudolf

PEINE

Eberhard

PERLBERG

Fritz

PETERS

Karl-Heinz

PILZECKER

Heinz

PINK

Hans

Obgefr.

PINKERNELLE

Fritz (Friedrich)

10.06.1906 Weferlingen

08.10.1945 in Mühlhausen, Elsaß

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cernay - Frankreich

PINKERNELLE

Hubert

Obgefr.

PINKERNELLE

Walter

06.04.1923 Weferlingen

08.04.1945 in Herreth

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gemünden/Main

Ob. Maat

PINKERNELLE

Wilhelm

28.07.1918 Weferlingen

20.04.1944 in Bergen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bergen-Solheim - Norwegen

Gefr.

PINKERNELLE

Willy

04.07.1911 Weferlingen

23.03.1942 H.V.Pl. d.San.Kp. 1/11 Berjosowik

ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Sologubowka - Russland

PLOCK

Fritz

POHL

Paul

POHL

Walter

POHL

Werner

PREIM

Wilhelm

PROBST

Karl-Heinz

PROSSE

Lothar

PROSSE

Willi

QUERNER

Walter

RAHMSDORF

Kurt

Soldat

RAHN

Karl

16.05.1911 Weferlingen

01.06.1940 Lens

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon - Frankreich

RAKEBRANDT

Walter

RÄTHER

Werner

Schütze

REGUSE

Willi

13.08.1923 Weferlingen

15.06.1943 Jessnaja Poljana

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk – Besedino - Russland

REISING

Benno

RENDER

Karl

RIMROTH

Karl

RITTER

Willi

RUDOLPH

Dr. Fritz

RUGE

Edith

RUHNKE

Harry

RULFF

Reinhardt

RUPPRECHT

Wilhelm

Gefr.

RUPPRICH

Günter

07.12.1924 Weferlingen

23.10.1943 Starodubka

Kriegsgrab bei Wetchin - Belarus

SACK

Otto

SATZINGER

Karl

SCHACHT

Helmut

SCHAPER

Karl

SCHMERBAUCH

Karl

SCHMERBAUCH

Kurt

SCHMERBAUCH

Otto

Obgefr.

SCHMERBAUCH

Rolf

20.03.1923 Weferlingen

28.08.1944 in Soissons

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fort-de-Malmaison - Frankreich

SCHOBER

Claus

SCHÖNDUBE

Hans

SCHÖTTELDREIER

Erhardt

SCHRADER

Hermann

Zoll-Sekretär

SCHRADER

Willy

13.03.1904 Weferlingen

20.09.1943 auf einem Bahnhof b. Dshankoj

vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Sewastopol - Ukraine

SCHROETER

Karl

SCHROETER

Richard

SCHULZ

Alfred

SCHULZ

Fritz

SCHULZE

Hugo

SCHULZE

Otto

SCHULZE

Rudolf

SCHÜNEMANN

Waldemar

SCHÜNEMANN

Wilhelm

SCHÜSSLING

Ernst

Uffz.

SCHÜTZE

Eduard

17.09.1910 Weferlingen

11.08.1944 Feldlaz. 196 Hoppenhof

Kriegsgrab bei Ape - Lettland

SCHÜTZE

Walter

Ob. Kanonier

SCHWARZ

Wilhelm

14.11.1912 Weferlingen

07.09.1941 südwestl. Tossno

Kriegsgrab bei Sablino I 24.I.D./SS - Russland

Obgefr.

SCHWIEGER

Fritz

16.09.1900 Weferlingen

26.02.1943 Sanko. 2/193 m. Grichnowo-Juchowo

Kriegsgrab bei Podberesje / Loknja - Russland

Ob. Schütze

SEBASTIAN

Erich

01.05.1911 Weferlingen

18.02.1942 Astrowki

Im Gedenkbuch des Friedhofs Duchowschtschina – Russland verzeichnet

SEEHASE

Wilhelm

SEELKE

Wilhelm

Gefr.

SEMPF

Helmut

12.10.1919 Weferlingen

15.10.1941 H.V.Pl. d. Feldlaz. d. 267.I.D.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina - Russland

SIKIRSKY

Emil

SILBERBORTH

Helmut

Obgefr.

SILBERBORTH

Wilhelm

18.09.1912 Weferlingen

03.04.1943 im Kgf. Lag. Woilsk

Kriegsgrab bei Wolsk - Russland

Uffz.

STEFFENS

Hermann

23.01.1914 Weferlingen

07.12.1943 in Palki

im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Schatkowo – Russland verzeichnet

STEFFENS

Kurt

STEINMANN

Ernst

STELLENBERG

Otto

STEPHEN

Kurt

STERNBERG

Willi

STIEHLER

Willi

STÖVESANDT

Otto

STRUBE

Walter

STRÜMPEL

Max

05.12.1900

00.01.1943 in Stalingrad vermisst

nach Angabe von Angehörigen, Gedenken auf Steinblock auf Kriegsgräberstätte Rossoschka - Russland

STUBBE

Oskar

STUCKENBROCK

Werner

TEMME

Karl

TENNSTEDT

August

Schirr-Meister

TENNSTEDT

Werner

20.07.1920 Weferlingen

24.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wartberg ob der Aist

THIELE

Wilhelm

Uffz.

THIELECKE

Otto

22.01.1920 Weferlingen

28.08.1941 in Dnjepropetrowsk

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Ukraine

THIEMANN

Karl

Gefr.

THORMEIER

Karl

09.09.1917 Weferlingen

30.06.1940 in Royan

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berneuil - Frankreich

Gefr.

TIEDGE

Erich

07.04.1907 Weferlingen

10.10.1941 Krgslaz. 3/605 Roslawl

Kriegsgrab bei Roslawl - Russland

TILLER

Georg

TOBYS

Christian

Gefr.

TOBYS

Hans

04.05.1920 Weferlingen

23.01.1942 Krgslaz. 4/531 Smolensk

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk - Russland

Gefr.

TÖNNIES

Heinrich

17.03.1906 Weferlingen

23.11.1943 in Krasnoselje

Kriegsgrab bei Krasnoselje / Kirowograd - Ukraine

TÖNNIES

Heinz

TÖNNIES

Hermann

TÖNNIES

Otto

Obgefr.

TÖNNIES

Richard

31.08.1909 Weferlingen

01.09.1945 Lager Laz. Karaganda

Kriegsgrab bei Spasskij - Kasachstan

TUSCHWITZ

Fritz

UHLENHUT

Otto

UHLENHUT

Wilhelm

VENZIN

Bernhard

VERCHAU

Heinrich

11.09.1914

21.06.1940

Daten von Familiengrab

VOGEL

Bruno

VOGEL

Gustav

VOGEL

Walter