Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste Jagdgeschwader 302

Quelle: Chronik Jagdgeschwader 301/302 „Wilde Sau“, Willi Reschke, 2011

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Lt.

ALTMEYER

Peter

26.06.1944 Zisterdorf

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

AMERKAMP

Heinrich

13.05.1944 bei Dargun

6./JG 302

gefallen, IAK

Uffz.

BAMBERG

Karl.H.

07.07.1944 Malacky / Slowak.

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

BECKER

Kurt

03.12.1943 SO-Husum

5./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Uffz.

BEETZ

Thilo

19.04.1944 bei Wahlhausen

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

BERLINSKA

Walter

17.08.1944 Heiligenstedt

2./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Lt.

BERNHARDT

Gerd

27.06.1944 Demesed / Ung

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

BEVER

Roland

29.05.1944 bei St. Pölten

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

BRÄNDLEIN

Heinz

05.01.1944 südl. Stet tin

6./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

BRAUN

Thomas

06.01.1944 Pot sclam

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofhr.

BRAUNE

Fritz

16.07.1944 Verlustort unbekannt

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

BUHL

Guido

26.07.1944 St. Pölten

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

BUHRIG

Erich

06.03.1944 Hohen-Lobbese

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Gefr.

DERKSEN

Hans

26.11.1943 Wehnen

7./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz Start

Ofw.

DIECKMANN

Fritz

20.07.1944 Baisweil / Bay.

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

DREESMANN

Rudolf

06.07.1944 Ort unbekannt

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

DREIßINGER

Karl

19.04.1944 bei Kassel

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz

ECKERT

Herbert

27.07.1944 Verlustort unbekannt

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

EMLER

Kurt

02.01.1944 bei Jüterbog

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

ETTINGER

Hans

13.06.1944 bei Erding

2./JG 302

gefallen, IK

Uffz.

FEIST

Josef

05.03.1944 bei Zerkenitz

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

FRIEDRICH

Paul

07.08.1944 Györ / Ung.

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Hptm.

GERIG

Franz

28.04.1944 östl. Euskirchen

Stab JG 302

gefallen, Luftkampf

Lt.

GRUMME

Ernst

14.07.1944 Budaörs/Ung.

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

HACHTEL

Albert

29.12.1943 bei Clausdorf

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

HARTL

Andreas

08.04.1944 östl. Hannover

6./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

HÄSER

Günther

08.04.1944 bei Drohe

7./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

HAUTMANN

Ernst

20.12.1943 Bokel

7./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz Start

Gefr.

HEERDEGEN

Ludwig

19.07.1944 Wolfratshausen/Bay.

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

HEINSEN

Günter

11.05.1944 Edemissen

9./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Ofw.

HEINTSCH

Siegfried

20.01.1944 bei Kamenz

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

HERRE

Herbert

14.01.1944 bei Hiller

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

HEYMANN

Willibald

08.04.1944 bei Schweimke

7./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

HILL

Friedrich

30.03.1944 bei Lischaid

8./JG 302

gefallen, Luftkampf

Hptm.

HÖSCHEN

Friedhelm

08.05.1944 Braunschweig

6./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

JATZACK

Hans

03.12.1943 Wildenloh

9./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Lt.

JÜNGLING

Richard

15.07.1944 Verlustort unbekannt

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

KAIRIES

Heinrich

27.12.1943 südwestl. Ludwigslust

4./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Uffz.

KEMMERLING

Hans

25.07.1944 bei Schwarzenbach

2./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Lt.

KIRCHNER

Horst

21.07.1944 Straß am Attersee

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ogefr.

KITTLER

Kurt

02.07.1944 Szeregelyes / Ung.

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

KLÄRNER

Adolf

24.08.1944 Wostoikowitz

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Olt.

KLEIN

Willi

19.04.1944 bei Kassel

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofhr

KOLBE

Günter

16.07.1944 Neusiedlersee

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ogefr.

KOLLER

Ludwig

25.07.1944 bei Kienberg

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Lt.

KÖRVER

Alfred

08.05.1944 östl. Wiesenbüttel

7./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

KOTTHAUS

Heinz

25.11.1943 Wehnen

7./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz Start

Olt.

KRAY

Ferdinand

25.07.1944 St. Pölten

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

KRISTA

Adolf

02.07.1944 Ercsi / Ung.

2./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Uffz.

KRÖGEL

Gerhard

23.12.1943 westl. Ludwigslust

6./JG 302

gefallen, Luftkampf

Lt.

KRUSE

Jonny

24.05.1944 Berlin

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

KUTSCHENREUTHER

Otto

18.12.1943 Kayhauserfeld

8./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz Start

Uffz.

LAMMERS

Hermann

02.07.1944 Ercsi / Ung.

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

LEINER

Josef

20.12.1943 Olderbeck

5./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Fw.

LENZ

Gerhard

02.12.1943 SO-Garlitz

5./JG 302

gefallen, Luftkampf

Hptm.

LEWENS

Richard

20.08.1944 bei Papa /Ung.

JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

LUTZ

Ernst

20.03.1944 südwestl. Salzwedel

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

MAESER

Günter

08.04.1944 bei Drohe

7./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

MÄNNER

Karl

08.03.1944 bei Oschatz

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

MEINERSBERGER

Helmut

24.12.1943 bei Jüterbog

6./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Uffz.

MENKE

Wilhelm

19.07.1944 Gatelried / Bay.

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

MÜHLICH

Werner

13.07.1944 bei Enzersdorf

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

MÜLLER

Roland

01.07.1944 Bakonywald / Ung.

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

NACHTIGALL

Kurt

26.06.1944 Szene / Ung.

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

NEHRLICH

Günter

10.12.1943 südöstl. Kiel

6./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Ofw.

NEUMEIER

Xaver

02.07.1944 Ort unbekannt

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Olt.

ÖTTEKING

Heinrich

20.08.1944 Bugyi./JG Ung.

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

PELZ

Alfred

17.05.1944 Seyring

3./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Uffz.

PELZ

Kurt

06.03.1944 Stendal

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Olt.

PETERSEN

Herbert

14.01.1944 Markendorf

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

PEUSTER

Walter

19.02.1944 Düblinghausen

7./JG 302

gefallen, Luftkampf

Gefr.

PFEIFER

Heinrich

25.07.1944 bei Boding

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ogefr.

PICK

Max

02.07.1944 Alcheid

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

PIETSCH

Gerhard

24.12.1943 bei Jüterbog

6./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Uffz.

RAMLOW

Kurt

02.07.1944 Ort unbekannt

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

REUTER

Erich

14.07.1944 Ung. Ort unbekannt

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

ROPERS

Heini

16.06.1944 Ort unbekannt

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

SARNOW

Heinz

19.05.1944 über Berlin

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

SCHÄFER

Ernst

29.07.1944 Plauen

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Olt.

SCHLECHTER

Helmut

19.02.1944 Oldenburg

9./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz Landung

Fw.

SCHOLZ

Gerhard

02.07.1944 bei Erd

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Lt.

SCHÖTTA

Erich

29.04.1944 bei Celle

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

SCHULZE

Walter

03.05.1944 Braunschweig

9./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Uffz.

SENNEWALD

Horst

13.06.1944 Straubing

4./JG 302

gefallen, IK

Fhj.Fw.

SETZERMANN

Gerd

08.04.1944 bei Wettendorf

8./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofhr.

SOMMER

Lothar

24.08.44 Neubistritz

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Fw.

SPIELHAGEN

Hans

26.06.1944 Raspunka / Ung.

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

STREUFF

Paul

02.07.1944 Martonvasar/Ung.

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

STRISSEL

Heinz

27.06.1944 südl. Szekesfehervar/ Ung.

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Oh.

UHSE

Hans

29.05.1944 bei Völkenrode

7./JG 302

tödlich verunglückt, Koll.-Absturz

Fw.

VETTER

Karl

03.07.1944 Ort unbekannt

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz

VÖCKING

Gisbert

01.03.1944 Wittmoor

7./JG 302

tödlich verunglückt, Absturz

Lt.

VOGEL

Karl

04.03.1944 Mein-Wulkow

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

VÖLKEL

Erwin

30.03.1944 Hildburghausen

7./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

WERNECKE

Horst

29.07.1944 Laucha

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Ofw.

WICK

Ernst

08.04.1944 Ort unbekannt

1./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

WIEDEMANN

Otto

02.07.1944 Laszlomajor/Ung.

4./JG 302

gefallen, Luftkampf

Gefr.

WINZIERL

Walter

28.07.1944 Neustadt / Donau

3./JG 302

gefallen, Luftkampf

Uffz.

ZITZMANN

Kurt

08.07.1944 Ort unbekannt

2./JG 302

gefallen, Luftkampf

Zitat: Der 29. August 1944 war der letzte Einsatztag der I./JG 302, die noch als letzte Gruppe des JG 302
im Einsatz war. Die Jagdgruppe wurde an diesem Tage aus dem Einsatz gezogen und wurde zur
Umrüstung und Auffrischung nach Alperstedt bei Erfurt verlegt. Dort erfolgte die Umbenennung in III./JG 301

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.07.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten