Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rothenstein, Stadt Weißenburg, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Mittelfranken, Bayern

PLZ 91781

Mahnmal rechts vom Eingang zum Friedhof. Marmorkreuz, flankiert von zwei Tafeln aus Jurastein.

Die Beschreibung sowie weitere Angaben zu den Gefallenen und Vermissten stammen aus dem Buch „Mahnmale für den Frieden“,
Herausgeber: Riedel Verlag GmbH in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Mai 1998.

Inschriften:

Selig sind die da Leid tragen,
denn sie sollen getröstet werden.

1914/18 1939/45
(Namen)

IHREN UNBERGESSLICHEN
SÖHNEN IN DANKBARKEIT
VON DER GEMEINDE GEWIDMET

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

HÜTTINGER

Friedrich

1879

1917

vermisst

SCHLIFFARTH

Friedrich

1887

04.10.1914 Verdun

WEISLEIN

Friedrich

1880

1917

WEISLEIN

Friedrich

1890

1916 Diamont, Frankreich

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BAIER

Johann

1906

1942

Heimatvertriebener

BELZNER

Ernst

1926

15.01.1945 Heinrichswalde

BELZNER

Fritz

1924

18.10.1943 Piatichatki, Dnjepr

vermisst

BELZNER

Georg

1923

1944 Schwarzes Meer

vermisst

EUL

Friedrich

1914

23.08.1944 Erepani

HALBMEIER

Johann

1912

1944 Normandie

HALBMEYER

Hans

1912

17.12.1941 Pekanskajn

KRISCHER

Albert

1905

1944 Sanok, Ukraine

Heimatvertriebener

MÜLLER

Friedrich

1908

06.02.1945 Baarden, Ostpreußen

MÜLLER

Wilhelm

1912

1942 südl. des Ilmensees

OBERHAUSSER

Friedrich

1902

04.1945 Österreich/Ungarn

PFISTER

Hans

1917

am Plattensee

REUTER

Karl

1915

24.09.1941 Insel Krim

ROTH

Willi

1919

1941 Alexandrowa

SCHNEIDER

Walter

1924

1945 Rußland

Heimatvertriebener

WEISLEIN

Fritz

1907

1944 Verona, Italien

Datum der Abschrift: September 2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten