Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rohatyn (russ. Rogatin), Galizien, Ukraine

Deutsche Heldengräber in Rohatyn (Galizien); Namen von Soldaten, die in dem Feldzug von 1915 in Russland gefallen sind und auf dem katholischen Friedhof in Rohatyn begraben wurden. Sie liegen in einer separaten Sektion für deutsche Soldaten. Viele der namenlosen Gräber sind mit „Ein deutscher Held“ bezeichnet.
These names are those soldiers who fell during the 1915 campaign and were buried in the Catholic cemetery in Rohatyn in a separate section for German soldiers. Many of the unmarked graves were adorned with the sign that read “Ein deutscher Held.”

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Datum & Ort der Geburt

Datum & Ort des Todes

Einheit

KÖHLER

Gustav

1915

PEILL

1915

SCHREINER

Nicolaus

Rech, Andernach

1915

Reserve-Infanterie-Regiment 260, 2. Kompanie

Datum der Abschrift: 13 März 2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Eric Feinstein

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten