Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Riegsee, Landkreis Garmisch-Partenkirchen, Bayern

PLZ 82418

47°41'53.3"N 11°13'58.8"E

Kleine offene Gedenkstätte in die Friedhofsmauer eingebaut

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

Jäger

BICHLER

Josef

1889

1914

Infanterist

HELDWEIN

Johann

1896

1916

Infanterist

KERLER

Josef

1893

1914

Infanterist

KRUMEI

Hugo

1887

1915

LENZ

Georg

1892

1918

F.A.R.

Infanterist

MAYR

Lorenz

1887

1915

Infanterist

PONHOLZER

Johann

1899

1918

Arm.

PONHOLZER

Josef

1898

1918

Jäger

WILD

Josef

1880

1915

FAR

WÖRNER

Johann

1882

1916

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obergefreiter

ANDRE

Karl

1919

1942

Feldwebel

ERHARD

Jakob

1914

1943

Gebirgsjäger

HÖCK

Jakob

22.04.1906

09.08.1943 Leninskoje

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk. Endgrablage: Block 3 Reihe 16 Grab 775

Leutnant

HOHENLEITNER

Peter

17.01.1915

30.01.1945 Ungarn

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Böhönye (H)

Unteroffizier

HOISS

Johann

1913

1944

Unteroffizier

KOBSCH

Georg

1902

1945

Gefreiter

PONHOLZER

Stefan

1908

1943

vermisst

Volkssturmmann

RASSMANN

Josef

1909

1945

Grenadier

SCHUBERT

Alois

1908

1945

Obergefreiter

SCHWAB

Benedikt

04.03.1915

05.08.1942 Teplei

Hauptmann

STEYRER

Rudolf

1919

1945

vermisst

Gebirgsjäger

WILD

Josef

1907

1945

vermisst

Kanonier

WIMMER

Leonhard

1921

1942

Unteroffizier

WÖRNER

Johann

15.03.1907

07.02.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass. Endgrablage: Block 33 Grab 690

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.03.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2018 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten