Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rauental (kath. Kirche St. Anna), Stadt Rastatt, Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg

PLZ 76437

Katholische Kirche St. Anna: Gerahmte und verglaste Gedenktafel im Vorraum zum Kircheninneren mit den Namen der in den beiden Weltkriegen gefallenen, gestorbenen und vermissten Soldaten

Inschriften:

WIR GEDENKEN DER TOTEN DIE DURCH KRIEGSEREIGNISSE JEDER ART IHR LEBEN VERLOREN WEIL HASS IN DER WELT MÄCHTIGER WAR ALS LIEBE /
1914 – 18
(Namen)
1939 – 45
(Namen)
UNS DEN NOCH LEBENDEN GILT DIE MAHNUNG FRIEDEN ZU SCHAFFEN.
DOCH FRIEDE WIRD NUR WENN ZUR VERSÖHNUNG JEDER BEREIT IST.
FRIEDE  PEACE  PAIX  SHALOM   МИР

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Pionier

ADAM

Franz Karl

11.04.1896 Rauental

31.08.1917

Tod inf. Verwundung, Kriegsgräberstätte Rastatt-Rauental, Feld 1, Reihe 10, Grab 7

BAUMSTARK

Karl

Gefreiter

BLASS

Adolf

MG-Scharfsch. Trupp Nr.152

Tod inf. Verwundung

Reservist

BLASS

Anton

29.06.1887 Rauental

15.10.1914 Braunschweig, Reservelaz.

I.R.Nr.118, 11.Kp.

Tod inf. Verwundung Kriegsgräberstätte Braunschweig-Hauptfriedhof, Abteil. 66, Grab 53

BRAUN

Josef

BRAUN

Josef Theodor

01.03.1887 Rauental

06.01.1919

Kriegsgräberstätte Rastatt-Rauental, Feld 1, Reihe 10, Grab 5

BRAUN

Leo

24.09.1896 Rauental

Gefallen

Gefreiter d. Reserve

BRAUN

Sebastian

Rauental

Vermisst

Ers.reservist

GANZ

Lorenz

Rauental

Füs.Reg.Nr.40, 7.Kp.

Vermisst

Jäger

HEID

Albert

07.10.1887 Rauental

04.06.1918

Jäg.Reg.Nr.3, 5.Kp.

Tod inf. Krankheit, Kriegsgräberstätte …

HEIDELBERG

Karl Friedrich

Schütze

HENEKA

Anton

15.07.1887 Rauental

10.07.1916 Barastre, Feldlazarett 4 d. 10.Bayr.Inf. Div.

R.I.R.Nr.110, MG-Scharfsch. Trupp Nr.161

Tod inf. Verwundung, Kriegsgräberstätte Neuville-St.Vaast, F., Block 10, Grab 920

KIENLE

August

24.12.xx Rauental

Gefallen

KIENLE

Emil

Gefreiter

MÜSSIG

Albert

01.01.1892 Rauental

18.10.1918

R.I.R.Nr.81, Ers.Btl.,2.Kp.

Tod inf. Krankheit Kriegsgräberstätte Rastatt-Rauental, Feld 1, Reihe 10, Grab 6

Ers.reservist

SCHÄFER

Karl

Rauental

I.R.Nr.169, 12.Kp.

Vermisst

SCHERER

Emil

SCHERER

Emil Adolf

SCHERER

Vinzens

14.02.xx Rauental

Tod inf. Krankheit

Unteroffizier

SCHERER

Wilhelm

19.08.xx Rauental

Vermisst

Gefreiter

WEBER

Anton

28.09.1880 Rauental

29.10.1918

Tod inf. Verwundung

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ACKERMANN

Richard

ADAM

Alfred

Obergefreiter

ADAM

Emil

02.06.1915 Rauental

01.01.1944 Lowscha, Belarus H.V.Platz

Unteroffizier

ADAM

Franz

28.10.1919 Rauental

21.09.1944

Kriegsgräberstätte Rastatt-Rauental, Feld 1, Reihe 7, Grab 7

ADAM

Heinz

Obergefreiter

BACHURA

Martin

08.11.1913 Rauental

16.09.1944 Landremont, Frankreich

Kregsgräberstätte Andilly, Frankreich, Block 25, Reihe 11, Grab 767

BAUMANN

Gustav

BAUMSTARK

August

BAUMSTARK

Franz

Gefreiter

BRAUN

Karl

25.01.1906 Rauental

14.06.1942 Katka, Belarus

EISENBARTH

Karl

Unteroffizier

FÖRY

Albert

25.04.1906 Rauental

23.12.1944 Vargede

FÖRY

Arnold

FÖRY

Willy

FRISCH

Hermann

Unteroffizier

GERLACH

Johann

31.03.1915 Rauental

10.01.1945 Bizory

Kriegsgräberstätte Recogne-Bastogne, Belgien, Block 12, Grab 128

GEYER

Karl

Obergefreiter

HEBERLING

Karl

13.05.1920 Rauental

30.07.1942

Kriegsgräberstätte Cannock Chase, Großbritannien, Block 5, Reihe 8, Grab 188

HENEKA

Karl

Obergefreiter

HENEKA

Wilhelm

02.12.1923 Rauental

20.04.1944 Bergen, Norwegen

Kriegsgräberstätte Bergen-Solheim, Norwegen, Block 1, Reihe 18, Grab 20 A

HERRMANN

Karl

ILLG

Wilhelm

JUNKER

Walter

KAPPENBERGER

Alfons

Oberschütze

KIENLE

Adolf

19.04.1902 Rauental

12.12.1941

Kriegsgräberstätte Rastatt-Rauental, Feld 1, Reihe 10, Grab 6

KLAGMANN

Adolf

KLAGMANN

Albert

KLAGMANN

Anton

KLAGMANN

Valentin

15.09.1876 Rauental

11.04.1945

SEN. Kriegsgräberstätte Rastatt-Rauental, Feld 1, Reihe 8, Grab 2

KLAGMANN

Valentin

JUN.

Grenadier

KNÖRR

Kurt Karl

25.05.1924 Rauental

05.03.1942 Rshewka, Russland

KUHN

Julius

Oberschütze

MÜSSIG

Albert

12.09.1920 Rauental

28.07.1941 Kutschina, Russland

MÜSSIG

Friedrich

MÜSSIG

Josef Max

Gefreiter

MÜSSIG

Otto Josef

27.10.1913 Rauental

01.01.1945 Lodz

Vermutlich als unbekannter Soldat Kriegsgräberstätte Siemianowice, Polen, Sammelfriedhof

MÜSSIG

Richard

Feldwebel

PETER

Alfred

10.05.1918 Rauental

26.08.1942 B. Piatigowsky, Pass. Geb. Krasnodar, Russland

Vermutlich als unbekannter Soldat Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk, Russland

PFLÜGER

Karl

Obergefreiter

RAU

Heinrich

09.04.1902 Rauental

01.1945 Posen

RIEDLINGER

Erwin

SCHERER

Ludwig

SCHICK

Anton

SCHMITT

Johann

UNSER

Apollonia

Gefreiter

UNSER

Rudolf

22.12.1910 Rauental

30.12.1941 Janowka

Vermutlich als unbekannter Soldat Kriegsgräberstätte Charkow, Ukraine

Ergänzungen in Rot: Daten aus Verlustlisten Erster Weltkrieg bei genalogy.net
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 01.10.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alfred Hottenträger
Foto © 2018 Alfred Hottenträger

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten