Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Poppau, Gemeinde Beetzendorf, Altmarkkreis Salzwedel, Sachsen-Anhalt

PLZ 38486

An der Hauptstraße: Monolith auf Feldsteinsockel. An der Spitze ein Eisernes Kreuz.
Tafel für den 1. Weltkrieg auf dem Monolithen, davor eine zweite Tafel für den 2. Weltkrieg (zwei Spalten Namen mit Schwert getrennt).
Ehrenliste für die Gefallenen des 1. Weltkriegs.

Inschriften:

Denkmal 1.Weltkrieg:

Für ihre Helden die Gemeinde Poppau
(Namen)

Denkmal Tafel 2.Weltkrieg:
Dem Gedenken unserer Gefallenen und Vermißten
1939 – 1945
(Namen)

Ehrenliste:
Ehren-Liste
für die
im Weltkrieg gefallenen Söhne
der Gemeinde
Poppau

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroffizier

FEHSE

Richard

24.05.1889

05.12.1914 Galizien

I.R. 217

Kanonier

FRIEDRICHS

Richard

24.12.1892

25.03.1918

F.A.R. 4

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lissey - Frankreich

Musketier

FRITZE

Hermann

07.01.1887

04.05.1917 Champagne

I.R. 144

Gefreiter

FRITZE

Wilhelm

01.08.1888

19.12.1914 Laugal, Rußland

I.R. 26

Gefreiter

GRASSAU

Fritz

19.10.1889

06.10.1915 St. Pyer ?

I.R. 165

Gefreiter

GRASSAU

Hermann

25.11.1886

16.07.1916 Somme

I.R. 72

Musketier

HEHLE

Gustav

25.09.1915

I.R. 172

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

Musketier

LENZ

Wilhelm

04.04.1918

Gefreiter

LÖTSCH

Richard

15.06.1915

R.I.R. 26

Musketier

PAKEBUSCH

Otto

02.09.1886

24.07.1916 Somme

I.R. 27

Gefreiter

SCHULZ

Bernhard

21.01.1877

26.09.1916 Siebenbürgen

R.I.R. 188

bestattet in Guraro

Gefreiter

STENDEL

Hermann

16.05.1881

09.08.1916 Welitzsch

R.I.R. 227

TRAPP

Arthur

WEBER

Wilhelm

20.06.1917

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obgefr.

BANDAU

Hermann

05.09.1919

22.05.1942

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Botn-Rognan - Norwegen

BAULKE

Ewald

25.05.1908

13.01.1944

CRISIAN

Paul

23.04.1921

25.10.1941

EURIAN

Gerhard

07.12.1922

08.11.1942

Obgefr.

HENTSCHEL

Herbert

10.01.1911 Berlin

19.01.1942 Ssopki 10 km ostw.Cholm a.d.Str.n. Ostaschkow

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Korpowo - Russland

Gefr.

JANECKE

Otto

23.02.1918 Magdeburg

20.09.1941 Kr.Laz. 615 A Szoltzy

Kriegsgrab bei Solzy - Russland

KÖRTGE

Gerhard

01.04.1924 Poppau

19.05.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Weingarten, Württemberg

KÖRTGE

Walter

02.12.1925

Sept. 1944

vermißt

Obgefr.

KULLNAT

Emil

20.11.1910 Gumbinnen

23.08.1942 in Bortniki

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rshew - Russland

LAGEMANN

Werner

19.12.1907

00.07.1944

vermißt

MATIASKE

Heinrich

04.04.1908

11.06.1945

MERTENS

Walter

11.04.1915

08.09.1939

OELNIK

Walter

21.08.1921

01.02.1942

SCHULZ

Fritz

25.06.1913

1945

vermißt

Obgefr.

SCHULZ

Otto

06.02.1908 Kl. Gischa

11.02.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Weeze - Deutschland

Uffz.

SCHULZ

Wilhelm

14.02.1916 Poppau

26.12.1942 östl. Strelitzy

Kriegsgrab bei Strelizy - Russland

Uffz.

TEGGE

Adolf

25.10.1916 Poppau

26.08.1944 Gojcow - Polen

Kriegsgrab bei Gojcow - Polen

THOMS

Hermann

14.04.1923

28.08.1943

vermißt

Die Ehrenlisten für die Gefallenen des 1. Weltkriegs mussten die Bürgermeister aller Orte in Sachsen Anhalt für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge anlegen. Vom Altkreis Salzwedel sind diese Listen im Kreisarchiv erhalten. Auf dem angefügten Foto kann man erkennen dass das Denkmal früher von einem Adler gekrönt wurde. In der Kirche hingen früher Gedenktafeln. Diese sind heute verschwunden. Auf einem alten Foto in der Kirche kann man mindestens drei kleine Tafeln sehen auf denen oben ein Eisernes Kreuz zu erkennen ist. Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 2013, 01.04.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net), Ergänzungen: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de) (Ehrenliste, VDK-Daten)
Foto © Karin Offen, R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten