Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Parkstein, Landkreis Neustadt an der Waldnaab, Oberpfalz, Bayern

PLZ 92711

Obelisk, neben der Ortskirche befindlich. Als Abschluss eine aufgesetzte Marienstatue mit dem Jesuskind auf dem Arm. Links und rechts die Tafeln mit den Opfernamen.
Ergänzende Angaben von Gedenken auf Privatgräbern.

Inschriften:

Gedenktafel der im Feldzug 1870 – 71 Gebliebenen.
Dem Andenken der gefallen Helden. Gewidmet von der Heimatgemeinde.
1914 – 1918 1939 – 1945
Krieger- und Soldatenkameradschaft Parkstein und Umgebung 1998

Namen der Gefallenen:

1870/71

Name

Vorname

aus

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

HÄRTL

Johann

Parkstein

August 1870 Bitsch

4. F. Art. Rgt.

 

KNIERER

Johann

Hammerles

02.09.1870 Sedan

6. Inf. Rgt.

 

KUMMER

Johann

Kirchdemmenreuth

02.09.1870 Sedan

3. F. Art. Rgt.

 

SCHMID

Johann

Köstelmühle

02.09.1870 Sedan

6. Chev. Rgt.

 

SCHMIDT

Joh. Baptist

Altenparkstein

06.08.1870 Wörth

11. Inf. Rgt.

vermisst

STEINHAUSER

Joh. Baptist

Parkstein

27.12.1870 Corveul

6. Inf. Rgt.

 

1. Weltkrieg

Name

Vorname

BAIER

Josef

BÄUMLER

Michael

BEER

Josef

BEUTLER

Georg

BÖSL

Johann

BÖSL

Lorenz

BÖSL

Xaver

DAGNER

Josef

DÜTSCH

Ignaz

FEDERL

Johann

FENZL

Heinrich

FENZL

Johann

FENZL

Josef

HERING

Thomas

HERMANN

Johann

HERRMANN

Max

HÖSL

Georg

HÖSL

Johann

HÖSL

Johann

KÖSTLER

Johann

KUMMER

Franz

KUMMER

Georg

KUMMER

Georg Ponkraz

LANG

Johann

LEGAT

Pongraz

MEIER

Andreas

MEIER

Johann

PÖLLMANN

Franz

ROBL

Josef

SCHRAML

Franz

SPARRER

Franz

SPARRER

Max

STAHL

Fritz

STURM

Karl

WIRT

Josef

ZIMMERER

Michael

ZITZMANN

Friedrich

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BÄUMLER

Johann

vermisst

BAYER

Georg

BERGLER

Georg

BERGLER

Michl

vermisst

BLUMTHALER

Franz

BODENMEIER

Ludwig

BODENSTEINER

Johann

vermisst

BURKHARD

Josef

an Kriegsfolgen gestorben

DÜTSCH

Heinrich

DÜTSCH

Johann

vermisst

DÜTSCH

Josef

FENZL

Franz

HAUEISEN

Joh. Baptist

HAUEISEN

Max

HÄUPL

Christoph

11.01.1920

07.09.1941

privates Gedenken, nicht auf Denkmal verzeichnet

HÄUPL

Hans

25.03.1911

22.12.1944

privates Gedenken, nicht auf Denkmal verzeichnet

HAUSNER

Josef

HEINDL

Karl

HÖSL

Anton

vermisst

HÖSL

Anton

HÖSL

Johann

HÖSL

Karl

JANNER

Anton

an Kriegsfolgen gestorben

JANNER

Hans

vermisst

KÄS

Andreas

KASTL

Josef

KÖSTLER

Josef

an Kriegsfolgen gestorben

LEGAT

Lorenz

MAYER

Josef

29.05.1913

06.04.1945

zusätzlich privates Gedenken

NEUMANN

Heinrich

PAUSCH

Georg

vermisst

PLÖSSNER

Georg

1924

1943

privates Gedenken, nicht auf Denkmal verzeichnet

PSCHIERER

Josef

vermisst

PSCHIERER

Willibald

REICHOLD

Wolfgang

an Kriegsfolgen gestorben

RÖBL

Georg

vermisst

RÖBL

Josef

RÖBL

Ludwig

vermisst

SCHARL

Josef

SCHEIDLER

Wolfgang

29.02.1920

06.07.1943

zusätzlich privates Gedenken

SIMMERL

Felix

SIMMERL

Josef

vermisst

SOLLFRANK

Ludwig

STAHL

Heinrich

STEINER

Alfons

vermisst

STEINER

Ferdiand

vermisst

STEINER

Ferdiand

TROPPMANN

Franz

31.03.1907

11.11.1943

privates Gedenken, nicht auf Denkmal verzeichnet

VOLBRACHT

Josef

VOLLATH

Johann

WEGMANN

Hans

vermisst

WEIDNER

Johann

WESSOLOWSKI

Rudolf

WITT

Hans

1924

1944

zusätzlich privates Gedenken

WITTMANN

Johann

ZIMMERMANN

Andreas

vermisst

ZITZMANN

Max

 

Datum der Abschrift: 13.10.2008 / Ergänzung: Januar 2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Johann Zimmet / Ergänzung: Heike Herold
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten