Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oberwälden zu Wangen, Landkreis Göppingen, Baden-Württemberg

PLZ 73117

Kirche / Steinmauer außen / eine Metalltafel mit Inschrift /
rechts daneben ein Kreuz / rechts daneben zwei Tafeln
mit den Namen beiden Weltkriege

Inschriften:

DEN GEFALLENEN
BEIDER
WELTKRIEGE

Jesus spricht:

ICH LEBE,
UND IHR
SOLLT AUCH
LEBEN

Joh. 14,19

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Pionier

AYRER

Jakob

30.12.1880 Börtlingen OA Göppingen

08.01.1915 bei La Boisselle / Albert

II. Pionier Bataillon 13 Ulm 2.Res Kp

Kriegsstammrolle M 533 Band 23 Bild 28 29.09.1914 Gefecht bei Fricourt und seither im Stellungs kampf bei Fricourt und La Boisselle Nachmittags 12 ½ Uhr durch einschlagen einer Granate in den Unterstand gefallen Der Tod trat infolge Verstümmelung am Kopf u. Leibe sofort ein Beerdigt Friedhof Contalmaison Wohnort: Oberwälden Zimmermann / verh

Wehrmann

BÜHLER

Leonhard

27.06.1884 Oberkirneck OA Welzheim

09.06.1915 in Drocourt

R.I.R. 120 1.Komp

Kriegsstammrolle M 477 Band 2 Bild 295 18.05.1915 zur Kompanie Gefecht 27.05-01.06.1915 05-08.06.1915 08.06.1915 südlich Neuville schwer verwundet Rücken u. Bauch Vormittags 5.30 Uhr gestorben Wohnort: Oberwälden / Göppingen Pferdeknecht / verh

Uoffz

BURGER

Jakob Friedrich

06.09.1888 Oberwälden

29.01.1915 bei Binarville

I.R. 127 5.Komp

Kriegsstammrolle M 467 Band 21 Bild 233 21-27.08.1914 Schlacht bei Longwy- Longuyon durch Granatschuss in Unterleib gefallen Sattler / ledig

BUTZ

Albert

1918

Kanonier

HAHN

Georg Wilhelm

11.04.1894 Oberwälden

08.09.1914 bei Pretz

Feldartl Rgt 13 4.Batterie

Kriegsstammrolle M 518 Band 16 Bild 115 22-27.08.1914 Schlacht bei Longwy- Longuyon 28.08-01.09.1914 Schlacht um die Marneübergänge 02-03.09.1914 Schlacht bei Varennes, Montfaucon im Gefecht 06-08.09.1914 Schlacht bei Vaubeourt- Fleury Abends um 7.30 Uhr gefallen Wohnort: Cannstatt Müller / ledig

Landsturm-Rekrut

HAHN

Georg Johann

06.01.1897 Oberwälden

19.10.1916 Res Laza Abt Marien Hospital Osnabrück

I.R. 413 10.Komp

Kriegsstammrolle M 469 Band 37 Bild 187 25.07.1916 ins Feld Stellungskampf Allengehöft bei Dixmuiden / Nordflandern 14.08.1916 durch G.G. Rücken schwer verwundet 14.08.1916 Feldlazarett Kortemark Überwiesen gestorben Beerdigt 22.10.1916 Ehrenfriedhof Osnabrück Heizer / ledig

HEBER

Karl

1918

Landsturmmann

HEIM

Karl

01.11.1892 Oberwälden

23.07.1916

R.I.R. 248 2.Komp

Kriegsstammrolle M 482 Band 8 Bild 5 10.05.1915 zur Kompanie 08-23.07.1916 Stellungskämpfen in Franz. Flandern Morgens 3 Uhr durch Mine Kopf u. Brust gefallen E.K. II. Klasse 13.07.1916 Schäfer / ledig

Gefreiter

HEIM

Otto

13.01.1894 Oberwälden

26.08.1917 beim Frezenberg

I.R. 120 6.Komp

Kriegsstammrolle M 460 Band 19 Bild 109 10.03.1915 zur Kompanie 10.03-24.09.1915 Argonnen 25.09-26.11.1915 07-31.12.1915 Kanonenberg 17.01-05.06.1916 Ypern durch I.G. gefallen E.K. II. Klasse 10.12.1916 Bauer

Musketier

SCHEER

Hermann Gotthilf

26.03.1896 Oberwälden

17.11.1916 bei Beaumont

R.I.R. 121 4.Komp

Kriegsstammrolle M 478 Band 8 Bild 347 26.07.1916 zur Kompanie 26.06-17.11.1916 Schlacht an der Somme 17.11.1916 Feldstellung vormittags 4 Uhr durch A.G Brust u. Kopf gefallen Bauer / ledig

Rekrut Fahrer

SCHURR

Christian

01.11.1896 Oberwälden

1917

Feldartl Rgt 29 3.Batterie

Kriegsstammrolle M 519 Band 11 Bild 101 gefallen Wohnort: Geislingen / St. Kaufmann / ledig

Ers Reserv

THUDIUM

Albert

07.07.1886 Oberwälden

12.05.1915 Res Laza 93 27.Res A.K. in Moorseele

R.I.R. 247 4.Komp

Kriegsstammrolle M 481 Band 11 Bild 102 05.09.1914 zur Kompanie überwiesen 21-30.10.1914 Schlacht an der Yser 23.12.1914-21.04.1915 Stellungskämpfe an der Yser 22.04-08.05.1915 Kämpfe um Ypern (Eksternest) 08.05.1915 bei Eksternest im Gefecht durch G.G. Steckschuss Hals schwer verwundet gestorben Beerdigt in Moorseele Wohnort: Göppingen Flaschner / ledig

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

BAUER

Ernst

1944

BAY

Ernst

1942

BÜHLER

Erwin

1945

BÜHLER

Hermann

1943

DAIBER

Hans

1945

DAIBER

Otto

1943

HAGMANN

Hermann

1945

KELLER

Eugen

1944

KUHN

Albert

1944

KUHN

Max

1945

REMPPEL

Richard

1942

SILLER

Wilhelm

1942

STROMMER

Thomas

1945

UEBELE

Alfred

1945

WAHL

Albert

1945

WEILER

Karl

1944

WÖHRLE

Christian

1942

Datum der Abschrift: 26.07.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Werner Lippke
Foto © 2018 Werner Lippke

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten