Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oberhain, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, Thüringen

PLZ 07426

Aus Natursteinen gemauertes Denkmal mit Namenstafel für den 1. Weltkrieg, daran angelehnt Namenstafel für den 2. Weltkrieg (schlecht lesbar). Davor in der Umzäunung liegend ein Stein mit EK und 1914 -1918 sowie 1939 – 1945 im Ort an der Abzweigung der Straße nach Unterhain

Inschriften:

Sie starben für uns!
(Namen)
Wir können nur weinen und beten.

Den Opfern des Weltkrieges 1939 – 1945
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BERGMANN

Alfred

Oberhain

21.02.1915

Res. IR 252 10.Kp.

BERGMANN

Paul

24.05.1922

VL 1918-10-22: Gefr. geb. 10.01. Allersdorf, Königsee - vermisst

BRETERNITZ

Eugen

13.09.18xx Oberhain

02.09.1918

vermisst

Unteroffizier

GROSSER

Hugo

Mankenbach

02.12.1917

VL auch GROßER, Ort da f. – Markenbach. 1914 Hornist b. IR 96, l.v.

Reservist

KÖHLER

Oskar

Barigau

14.08.1915

IR 94 12.Kp.

LICHTENHELDT

Oskar

Oberhain

26.03.1918

VL: LICHTENHELD

MÖLLER

Ernst

Oberhain

21.03.1916

Res. IR 251 10.Kp.

vermisst

MÖLLER

Günter

Oberhain

13.06.1915

Garde Gren. Rgt. 2 10.Kp

MÖLLER

Max

07.04.18xx Oberhain

21.03.1918

Wehrmann

NEUBECK

Wilhelm

Oberhain

05.02.1915

Landw. IR 32 10.Kp.

durch Unfall tödlich verletzt

NÖLLER

Berthold

11.01.1877 Egelsdorf

26.08.1917

IR 364 7.Kp.

vermisst, korrigiert in VL 1919-08-13 in gefallen am 26.08.17

OSE

Emil

31.05.18xx Oberhain

21.03.1918

OSE

Hilmar

17.03.18xx Oberhain

25.03.1918

VL auch Hilmar Osmar Eugen, 1916 b. RIR 82

SCHÖLER

Berthold

Oberhain

18.01.1916

Res. IR 94 3.Kp.

SCHÖLER

Emil

Oberhain

26.09.1915

Ersatz IR 3 Königsberg 15.Kp.

SCHÖLER

Oskar

Oberhain

12.07.1916

IR 71 5.Kp.

Unteroffizier

SCHÖLER

Paul

Oberhain

13.10.1916

Res. IR 32 7.Kp.

SCHOLL

Hugo

Oberhain

24.07.1915

Landw. IR 32 9.Kp.

SCHOLL

Reinhold

Oberhain

13.08.1916

1. Landsturm Inf. Ers.Btl. d. XV. AK (Straßburg i.E.(XV.5.) 3.Kp.

gestorben infolge Krankheit

Gefreiter

SCHWABE

Albert

Oberhain

13.10.1914 Juvincourt

Leibgrenadier Rgt. 100 11.Kp.

Gefreiter

SCHWABE

Oskar

Oberhain

25.11.1915

Res. IR 252 10.Kp.

Gefreiter d.Res.

WACHSMUTH

Robert

Glasbach

15.12.1914

IR 94 12.Kp.

WELSCHE

Oskar

Oberhain

23.03.1916

Res. IR 94 1.Kp.

† an s. Wunden im Kriegslazarett

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Bemerkungen

BERGMANN

Gerhard

BERGMANN

Hans

BERGMANN

Kurt

BRAND

Karl

BRETERNITZ

Fritz

BUCHMANN

Werner

FRANKE

Walter

GIEHART

Karl

Name ggf. falsch, da kaum lesbar

KÖHLER

Gerhard

LEUPOLD

Otto

LUDWIG

Arno

MEISTER

Erich

MÖLLER

Georg

NEUBECK

Martin

OBERLÄNDER

Erich

OBERLÄNDER

Fritz

OBERLÄNDER

Hans

ORTLEPP

Walter

PABST

Erich

QUEIßNER

Hilmar

SCHÄFER

Heinz

SCHLÄGER

Heinz

SCHÖLER

Roland

SCHWABE

Arno

THEILE

Helmut

UNBEHAUN

Hans

UNBEHAUN

Otto

UNBEHAUN

Walter

WAGNER

Bruno

ZAPFE

Otto

Kursive Angaben aus Verlustlisten

Datum der Abschrift: 03.10.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Stefan Böhme
Foto © 2016 Stefan Böhme

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten