Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Mühringen, Stadt Horb am Neckar, Landkreis Tübingen, Baden-Württemberg

PLZ 72160

An der Hauptstrasse nahe der Kirche: Denkmal oben mit Steinrelief, Namen und Daten vorne, zum Teil nicht lesbar (1. Weltkrieg). Davor sechs Namensplatten am Boden für beide Weltkriege.
Vor dem Friedhof: sechs Steinkreuze mit Namen und dazwischen Stein mit Bildrelief und Inschrift. Die Namen sind identisch mit denen vom Denkmal bei der Kirche.
In der Kirche: Gedenktafel an der Wand für den 2. Weltkrieg.
Im Friedhof: Soldatengräber, zwei Steinkreuze und eine Tafel. Die Namen an den Kreuzen sind nicht mehr lesbar.

Inschriften:

Unseren Gefallenen
sowie allen Kriegsopfern u. Vermissten
zum ehrenden Gedenken

Unsere Gefallenen
1939 - 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkung

ALBRECHT

Alois

15.09.1918 ?

F.A.R. 65

gestorben

BERLIZHEIMER

Theodor

31.10.1918 Argonnen

W._.R.

 

BINDER

Josef

06.05.1917 Reims

J.R. 180

 

HERTKORN

Franz

12.08.1917 Rumänien

J.R. 20 (26)

vermisst

HIGI

Anton

17.06.1915 Frankreich

J.R. 29

 

KRAMER

Johann

09.1917 Russland

F._ 122

vermisst

KRAMER

Wilhelm

02.06.1916 Ypern

J.R. 121

 

Offizierstellvertreter

KUMMER

Hermann

05.05.1918 / 08.06.1918 bei Catigni, Frankreich

R.J.R. 120

Soldatengrab

KUMMER

Max

24.10.1914 Belgien

J.R. 246

 

LETZKUS

Anton

08.12.1914 Ilow

J.R. 125

 

LEVI

Julius

09.11.1914 Flandern

Gr.R. 119

 

MANDL

Hans

12.11.1917 Isonzo

östr.G.R. 446

vermisst

MÄUSLE

Ferdinand

11.11.1914 Bezelaire

J.R. 40

 

MAYER

Paul

10.06.1916 Ypern

J.R. 125

 

MERKEL

Friedrich

20.02.1917 Arras

J.R. 121

 

MERKEL

Julius

14.02.1915 ?stein

?

 

MÜLLER

Anton

?, ?schendahle

Br.J.R. 7

 

NACHMANN

Max

19.09.1918 ?burg

W.Kr.St.

 

NEHER

Heinrich

11.10.1914 Bapaume

J.R. 180

 

RAIBLE

Julius

22.10.1916 Somme

Br.J.R. 15

 

RAIBLE

Philipp

18.06.1918 Arras

J.R. 126

 

REISSER

Georg

29.09.1914 Ovillers

R.J.R. 119

 

ROTSCHILD

Siegfried

04.02.1915 Russland

R.J.R. 261

vermisst

SCHLATTER

Hermann

05.1918 Henin

J.R. 180

vermisst

SCHLATTER

Konstantin

16.01.1917 Manginnes

J.R. 122

gestorben

SCHWARZ

Leo

18.11.1916 Rumänien

Drag.R. 26

 

SEIFERT

Josef

06.11.1914 Helleboke

J.R. 126

vermisst

VOLK

Josef

31.08.1917 Isighem

J.R. 413

 

WEHLE

Franz

18.11.1918 Insel Jersei

J.R. 119

gestorben

WETZLER

August

11.02.1915 Oberelsass

J.R. 123

 

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

ALBUS

Franz

09.02.1913

23.03.1945

vermisst

BAIER

Fritz

28.11.1924

25.05.1943

vermisst

BECKER

Josef

08.12.1902

15.03.1945

gefallen

CHRIST

Wilhelm

22.07.1925

04.1945

gefallen

DONDERER

Franz

12.07.1910

20.02.1945

gefallen

EMELE

Johann

21.09.1905

22.04.1945

gefallen

HANK

Anton

01.06.1927

31.01.1945

gefallen

HANK

Martin

24.03.1914

19.02.1942

gefallen

HEBE

Josef

22.03.1917

06.02.1944

gefallen

KALTENMARK

Eugen

09.11.1908

24.08.1945

gefallen

KALTENMARK

Roman

07.04.1914

14.09.1942

gefallen

KITTERER

Albert

08.12.1911

25.05.1944

gefallen

KRAMER

Alfons

01.08.1907

13.09.1944

vermisst

KRAMER

Karl

25.05.1924

07.01.1945

vermisst

KREIDLER

Hermann

13.07.1904

02.06.1944

gefallen

KREIDLER

Karl

15.08.1905

03.07.1944

gefallen

LACHER

Ottmar

11.05.1908

03.10.1942

gefallen

LACHER

Pius

15.12.1915

26.10.1944

gefallen

LETZKUS

Anton

26.05.1925

24.09.1944

gefallen

LÖW

Jakob

29.11.1920

16.04.1944

vermisst

MÄUSLE

Johannes

16.12.1918

26.01.1945

vermisst

MERK

Josef

20.04.1913

27.07.1944

vermisst

NOLTING

Karl

22.12.1910

26.05.1944

gefallen

PFEFFER

Hans

20.10.1923

30.09.1941

gefallen

PODEWILS

Hugo Freiherr von

27.08.1924

28.05.1944

gefallen

SAHM

Wilhelm

01.01.1921

12.08.1944

vermisst

SCHÄFER

Anton

21.10.1924

10.09.1943

gefallen

STADELBAUER

Heinrich

01.02.1909

20.12.1942

vermisst

STRAUB

August

15.08.1922

02.08.1943

gefallen

WÄCHTER

Ulrich Freiherr von

09.04.1925

25.03.1945

vermisst

WÖLL

Robert

14.09.1922

21.02.1944

gefallen

WÖLLHAF

Adolf

06.12.1924

16.01.1944

gefallen

WÖLLHAF

Gustav

07.03.1923

05.03.1943

gefallen

Datum der Abschrift: 03.02.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: W.Leskovar
Foto © 2018 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten