Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Limbach, Verbandsgemeinde Kirn-Land, Landkreis Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz

Inschriften:

Skulptur des Soldaten im Stahlhelm
(Namen)
Unseren Helden
in dankbarer
Erinnerung

1914 1918

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BARTHELMEH

Wilh.

1.5.1915

28 Jahre alt

BAUER

Adolf

2.9.1914

22 Jahre alt

BAUER

Adolf

21.8.1915

21 Jahre alt (2* Adolf BAUER)

BAUER

Jakob

1.7.1918

26 Jahre alt

DIETRICH

Fried.

Gest. 24.6.1928

24 Jahre alt

HOLLER

Fried.

7.3.1917

25 Jahre alt

KELLER

Fried.

25.9.1915

26 Jahre alt

Kanonier

SCHÄTZEL

Aug.

15.03.1890, Limbach, Krs. Meisenheim

25.5.1917 24.05.1917, Chemin des Dames

Feldartillerie-Regiment von Holtzendorff (1. Rheinisches) Nr. 8

27 Jahre alt. Ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laon-"Bousson"

SCHWENK

Otto

6.7.1916

20 Jahre alt


Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de/graebersuche

Zusätzliche Informationen in Grün von http://www.denkmalprojekt.org/

Datum der Abschrift: 29.6.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: tgh
Foto © 2018 tgh

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten