Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lichtenwalde, Gemeide Niederwiesa, Landkreis Mittelsachsen, Sachsen

PLZ 09577

Stele, offizielle Enthüllung am 22.08.2018. Damals für die Kriege 1870/71 und den 1. Weltkrieg. Ergänzt nach dem 2. Weltkrieg

Inschriften:

„In stillen Gedenken
an alle gefallenen/vermissten Männer
des Ortes Lichtenwalde“

(Jeweilige Kriegsangaben und Namen)

Namen der Gefallenen:

Deutsch-französischer Krieg 1870/71

Name

Vorname

DIETRICH

Fürchtegott Leberecht

GRAF VITZTHUM VON ECKSTÄDT

Albert II. Siegfried

MORGENSTERN

Karl August

TITTMANN

Friedrich Wilhelm

1. Weltkrieg 1914 - 1918

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

BEER

Robert

1918

DIETRICH

Ewald

1915

ENGLER

Max

1915

EXEL

Adalbert

1918

FISCHER

Fritz

1923

FORBERG

Otto

1914

GRASSELT

Paul

1916

GRUNDMANN

Otto

1916

JARZOMBSKI

Paul

1918

MEINIG

Oskar

1916

MORGENSTERN

Hermann

1919

MÜLLER

Max

1914

MÜNCH

Ewald

1915

SCHLEGEL

Bruno

1915

SCHUHMANN

Arno

1918

SCHUHMANN

Gustav

1918

SCHUHMANN

Johannes

1918

SCHUHMANN

Paul

1916

TRAUTZSCH

Erich

1916

2. Weltkrieg 1939 - 1945

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ANKE

Wolfgang

21.09.1944

BRENDEL

Helmut

In Gefangenschaft gestorben

CLAUßNITZER

Heinz

03.01.1942

EBERHARDT

Gerhard

13.10.1943

ENGELMANN

Heinz

09.07.1943

FEDDERAU

Kurt

22.06.1941

FUNKE

Joh.

22.10.1942

FUNKE

Manfred

vermisst, Wohnung 1945: Frankenberger Str. 5

GRAßELT

Gerhard

12.02.1942

GRAßELT

Harri

13.11.1942

GROßER

Gerhard

26.10.1939

GROßER

Herbert

25.06.1944

HACKENBERGER

Walter

vermisst, Wohnung 1945: Herrengasse 4

JUNG

Rudolf

01.10.1942

KADE

Karl

21.11.1943

KLÖMICH

Helmut

vermisst, Wohnung 1945: Frankenberger Str. 8

KLUGE

Fritz

vermisst, Wohnung 1945: Vitzthumstr. 11

KÖHN

Rudolf

27.01.1942

KRAUS

Alfred

Todestag unbekannt

KRAUS

Walter

Todestag unbekannt

KUHN

Walter

vermisst, Wohnung 1945: Herrengasse 15

KUNZE

Heinz

01.07.1941

KÜSTERMANN

Otto

04.06.1942

MEIER

Kurt

vermisst, Wohnung 1945: Herrengasse 11

MEINIG

Siegfried

20.09.1944

METZLER

Fritz

vermisst, Wohnung 1945: Frankenberger Str. 13

MÜLLER

Fritz

21.03.1945

PESCHEL

Joh.

15.12.1942

POMMER

Georg

17.09.1944

PREUSCHE

Kurt

vermisst, Wohnung 1945: Frankenberger Str. 2

PUSCHMANN

Walter

17.09.1943

REICHEL

Rudolf

26.07.1943

RICHTER

Walter

13.03.1944

ROTHE

Günther

vermisst, Wohnung 1945: Horst-Wessel-Str. 1

SCHMIEDGEN

Helmut

vermisst, Wohnung 1945: Vitzthumstr. 32

SCHOTT

Hans

vermisst, Wohnung 1945: Ebersdorfer Str. 1

SCHOTT

Herbert

02.09.1939

SCHOTT

Werner

Frühjahr 1945

SCHRÖBER

Otto

vermisst, Wohnung 1945: Horst-Wessel-Str. 4

SCHRÖBER

Rudi

vermisst, Wohnung 1945: Frankenberger Str. 10

SCHUBERT

Heinz

08.10.1944

SCOBEL

Erich

vermisst, Wohnung 1945: Talstr. 5

THIERBACH

Helm.

28.08.1942

ULLMANN

Hans

01.12.1941

ULLMANN

Herbert

Nov./Dez. 1944

VIEWEG

Rudi

30.10.1943

VITZTUM

Graf Siegfried

03.10.1943

VOGELEY

Heinz

vermisst, Wohnung 1945: Vitzthumstr. 4 (Rittergut)

WUNDERLICH

Kurt

01.01.1943

ZEUN

Fritz

vermisst, Wohnung 1945: Vitzthumstr. 20

Datum der Abschrift: 05.09.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Tom Nissel
Foto © 2018 Tom Nissel

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten