Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Horburg, Saalekreis, Sachsen-Anhalt

PLZ 06237

51°21’53’’N / 12°10’22’’O

Gedenkstein links neben dem Eingang zum Friedhof in Horburg

51°21’54’’N / 12°10’24’’O

Grabstein der Familie Krause auf dem Friedhof von Horburg
Martin Wolfgang Krause
Bruno Krause (Pfarrer von Horburg und Zweimen)
Elsa Krause, geb. Müller-Volkmann

Inschriften:


1914 1918

Zum Gedächtnis

an unsere

im Weltkrieg gebliebenen Helden

Im Westen gefall.

(Namen)

Im Osten gefall.

(Namen)

Im Westen vermisst:

(Namen)

Gewidmet v. d. Gemeinden

Horburg u. Maßlau
____________________


„Höhenwärts“

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BERG

Arno

21.03.1918 im Westen

BERG

Arno

21.03.1918 im Westen

BEYER

Arthur

20.09.1914 im Westen

vermisst

BROSIG

Hermann

07.09.1916 im Westen

CRANZ

Albrecht

12.05.1915 im Westen

DAMMSCHNEIDER

Hartmuth

11.10.1915 im Osten

DAMMSCHNEIDER

Richard

15.05.1916 im Westen

vermisst

ERMISCH

Otto

03.11.1916 im Westen

FREYER

Arthur

13.04.1918 im Westen

HÜLßNER

Richard

04.09.1915 im Osten

KIETZ

Paul

02.09.1915 im Osten

LANGE

Otto

06.06.1916 im Westen

LORENZ

Karl

06.12.1914 im Westen

LORENZ

Max

23.10.1917 im Westen

LORENZ

Otto

04.10.1914 im Westen

MÜLLER

Karl

23.07.1918 im Westen

vermisst

NOTHNAGEL

Ernst

18.10.1914 im Osten

PETZOLD

Paul

10.08.1917 im Westen

RACKWITZ

Hermann

30.09.1915 im Osten

REICHE

Otto

18.09.1918 im Westen

vermisst

SCHIERHOLD

Franz

20.09.1914 im Westen

vermisst

WINKLER

Paul

18.12.1918 in London

gestorben in Gefangenschaft

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Oberleutnant

KRAUSE

Martin Wolfgang

12.08.1912 Merseburg

11.08.1941 Mengersgereuth bei Sonneberg (Thüringen)

1./ Große Kampffliegerschule 3

Staffelkapitän in einem Kampfgeschwader; Absturz mit einer Heinkel He 111 bei einem Schulflug (Flugunfall)

Ergänzungen in Blau: Daten aus Archiv-Recherchen von Jens Laufer

Datum der Abschrift: 09.09.2009; Ergänzungen 29.12.2017

Verantwortlich für diesen Beitrag und Ergänzungen: Jens Laufer

Foto © 2009 -2017 Jens Laufer

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten