Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hakenstedt, Gemeinde Erxleben, Landkreis Börde, Sachsen-Anhalt

PLZ 39343

Stele bei der Kirche (mit krönendem Eisernen Kreuz)
Die Widmungstafel wurde offensichtlich nachträglich angebracht; Gedenktafeln in der Kirche; Gedenkjen auf Familiengräbern

Inschriften:

Denkmal:
Ihren im Weltkriege
1914-1918
Gefallenen
In Erinnerung und Dankbarkeit
gewidmet von der
Gemeinde Hakenstedt

Zum Gedenken unserer
Opfer des 2. Weltkrieges

Tafel 1813-1815:

Aus diesem Kirchspiel starben
für König und Vaterland

Tafeln 1. Weltkrieg:

Sei getreu bis in den Tod
Im Weltkriege starben für das Vaterland
(Namen)

Wir sollen auch unser Leben
für die Brüder lassen
Im Weltkriege starben für das Vaterland
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1813-1815

Name

Vorname

BRENNECKE

Johann

HARRI

Andreas

HISSIGER

Johann Andreas

MARCKGRAF

Andreas

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BEHRENDT

Ewald

1914 Pommerode

I.R. 26

BEHRENDT

Franz

1915 Ypern

I.R. 132

BRINKMANN

Wilhelm

1914 Bernaul

R.I.R. 72

DEICKE

Werner

1916 Jakobstadt

R.I.R. 26

DOMMES

Walter

1915 Byelsk

I.R. 27

GRAEB

Otto

1915 Soissons

R.I.R. 66

GRUNDMANN

Erich

1918 Devegelhok

I.R. 94

HAHNELT

Albert

1916

Fl.Btl. 20

Name auf Denkmal falsch nachgezogen RAHNELT

HEINE

Ewald

1916 Somme

I.R. 26

HEINE

Heinrich

1916 Duboro

L.I.R. 23

HELMECKE

Karl

R.I.R. 72

verm

HESSE

Willi

1917

R.I.R. 465

KELLING

Herbert

1917 Langemark

R.I.R. 263

lt. Kalenderliste Vorname Heinrich

KULBE

Karl

1917 Neuhaldensleben

R.I.R. 72

LAMPE

Friedrich

1918 Epehy

R.I.R. 263

LAPPE

Friedrich

1918 Taljone

I.R. 434

LOHSE

Otto

1918 Chavigny

R.I.R. 36

LOHSE

Otto

1915 St Pierre

I.R. 26

MÄRTENS

Moritz

1918 Reims

I.R. 21

MÜLLER

Emil

Lehr.I.R.

verm

MÜLLER

Franz

1917 Kolpenitza

L.I.R. 23

nur auf Blatt und Tafel

MÜLLER

Heinrich

1915 Chactel

I.R. 26

MÜLLER

Heinrich

1917 Arras

I.R. 25

MÜLLER

Walter

1916 Verdun

Jäg.Btl. 4

PAUL

Wilhelm

1915 Cambrai

I.R. 153

PERLITZ

Hermann

R.I.R. 184

verm

Uffz.

PINKERNELLE

Otto

06.06.1917 St. Quentin

I.R. 23

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Origny-Ste.-Benoîte - Frankreich

Schütze

PINKERNELLE

Willi

24.03.1918 Vilemont

I.R. 67

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Origny-Ste.-Benoîte - Frankreich

PITSCHMANN

Walter

1916 Romange

I.R. 27

RÖHR

Max

1916 Verdun

R.I.R. 72

SCHWARZ

Otto

1914 Moulin

R.I.R. 72

SCHWENTESIUS

Heinrich

1915 Krasnostow

F.A.R. 4

THIELECKE

Wilhelm

1917 Rote Erde

R.I.R. 72

ULRICH

Gustav

1916 Grandcourt

R.I.R. 99

ULRICH

Wilhelm

1916 Verdun

R.I.R. 72

WILKE

Albert

1917 Rentel

I.R. 39

WILKE

Ernst

R.I.R. 25

verm

2. Weltkrieg (Gedenken auf Familiengräbern)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Kanonier

GUSEWSKI

Friedrich

19.10.1889 Friedrichsheide

25.09.1939 Jablonna-Legionowo gef.

im Gedenkbuch des Friedhofs Joachimow-Mogily – Polen verzeichnet

Grenadier

HANDGE

Hans Georg

07.07.1927 Magdeburg

22.02.1945 bei Köhit Gymat Gran Brückenkopf nördl. d. Donau gef.

im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Vazec – Slowakische Republik verzeichnet

Das Denkmal und die Gedenktafeln verzeichnen keine Todesorte. Diese konnten teilweise aus dem Heimatkalender Neuhaldensleben 1937 gewonnen werden. In der Kirche ist neben den Gedenktafeln noch ein sogenanntes Nagelkreuz in Formeines EK angebracht. Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de/graebersuche Datum der Abschrift: 15.04.2011, 01.03.2018

Datum der Abschrift:

Verantwortlich für diesen Beitrag:
Foto © 2011 Wolfgang KW Garz, 2017 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten