Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Großenhain, Landkreis Meißen, Sachsen

PLZ 01561

An der Radeburger Straße fast am Stadtausgang steht ein wuchtiges zwei Meter hohes Granitdenkmal mit zwei Widmungs- und zwei Namensplatten

Inschriften:

Vorne:

1914-1918
Vergesst uns nicht!

Hinten:
Wer mutig für sein Vaterland gefallen,
der baut sich selbst ein ewig Monument

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

BEIER

Arthur

BÖHMIG

Willy

BÖTTGER

Erich

BRETSCHNEIDER

Max

DIETRICH

Bruno

DIETRICH

Otto

DIETZE

Kurt

ENGER

Otto

ENGER

Richard

ENGER

Richard

FELGNER

Paul

GRIESHEIM

Arthur

GRIMM

Hans

GRUSCHNITZ

Albin

HAMMER

Rudolf

HEERDE

Kurt

HOFMANN

Alfred

HÖNICKE

Oswin

HÖNISCH

Rudolf

HOYER

Arthur

JEITNER

Gustav

JOHN

Arthur

KÖPPLER

Richard

KRATZSCH

Kurt

KÜHNE

Paul

KÜHNE

Richard

KUNZE

Walter

LEUCKERT

Paul

MAMMITZSCH

Ernst

MEISSNER

Hugo

MEIXNER

Reinhold

METTHES

Paul

NEIDERT

Otto

NEIDERT

Richard

NITZSCHE

Richard

NOACK

Hugo

NOCZENSKY

Paul

OBENAUS

Oswin

OLBRICHT

Arthur

PINKERT

Bruno

POHL

Alfred

REICHE

Max

REIF

Otto

RICHTER

Albin

RICHTER

Hermann

ROTHE

Alfred

ROTHE

Oswin

SCHÄRPEL

Walter

SCHIETZEL

Alfred

SCHMIDT

Bruno

SCHULZE

Paul

TALKENBERG

Alfred

TÄUBER

Arthur

WACHS

Alfred

ZIMMERMANN

Heinrich

ZIMMERMANN

Otto

ZIMMERMANN

Rudolf

ZSCHOCKE

Bruno

Datum der Abschrift: 06.05.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Ralf Körner
Foto © 2018 Ralf Körner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten