Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Deiningen, Landkreis Donau-Ries, Bayern

PLZ 86738

Denkmal bei der katholischen Pfarrkirche St. Martin für den 1. Weltkrieg. Für den 2. Weltkrieg wurden nachträglich zu beiden Seiten Tafeln ergänzt.
Vor der Stele wurde im Jahr 2013 ein Gedenkstein für die im Einsatz gefallenen Bundeswehrsoldaten aufgestellt (ohne Namen).

Inschriften:

Gewidmet den Heldensöhnen
von der dankbaren Heimatgemeinde

In einer andern Welt wieder
Lebt wohl ihr gebliebenen Brüder
In einer andern Welt wieder
Schiller

Niemand hat größere Liebe denn die,
daß er sein Leben lässet für seine Freunde
Joh.15.13.
___________________________________

Im Weltkrieg 1939 – 1945 gefallen
(Namen)
___________________________________

ZUR ERINNERUNG
DEN GEFALLENEN
BUNDESWEHRSOLDATEN
IM EINSATZ

17.11.2013 GESTIFTET S R K V

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ALLGEIER

Heinrich

20.08.1914 Bruderdorf

Unteroffizier

ALT

Karl

08.09.1915 Herbecourt

BAUMGÄRTNER

Wilhelm

26.04.1918 Villers aux Errables

BECK

Georg

08.06.1916 Douaumont

vermisst

BIEBER

Michael

26.10.1914 Arleur

BOSCH

Adam

27.08.1917 Boyan

BOSCH

Wilhelm

19.08.1916 Le Maisnil

BSCHORR

Andreas

14.04.1918 Armenliers

DOLLMANN

Johann

14.06.1917 Chemin des Dames

EBERHARD

Johann

20.04.1915 Sillarherrasen

EGER

Johann

28.03.1916 St.Michiel

EGER

Wilhelm

25.03.1918 Tiefenbach

ENGELHARDT

Paul

26.03.1918 Caudry

GREINER

Johann

24.03.1917 Caudry

Unteroffizier

GREINER

Johann

15.08.1916 Maurepas

GREINER

Michael

19.08.1918 Roye

HIESINGER

Johann

06.10.1915 Champagne

vermisst

KEHSLER

Karl

23.04.1917 St. Mihiel

KÖNIG

Friedrich

04.09.1914 Luneville

KÖNIG

Karl

02.10.1914 Montable

MEYER

Theodor

12.10.1915 Givenrhy

Unnteroffizier

MÖHLE

Johann Georg

17.05.1916 Romagne

Unteroffizier

RAU

Johann

05.11.1914 Arras

REIHSNER

Johann

28.08.1914 Raville

Leutnant

ROHMEDER

Wilhelm

21.10.1915 Champagne

vermisst

RÖMER

Anton

08.06.1916 Douaumont

RÖTTINGER

Johann

29.07.1917 La Daquerie

vermisst

SCHERER

August

14.08.1916 Maurepas

SCHERER

Friedrich

03.06.1915 Thelus

SCHMIDTLEIN

Heinrich

28.10.1916 Kampulung

Leutnant

SCHNEIDER

Rob.

19.08.1914 Liedersingen

SEIDENFUHS

Michael

18.06.1918 St. Thiery

STOLLER

Xaver

01.03.1916 Haudiomont

STRAHSER

Georg

22.03.1915 Szumsk

THUM

Johann

01.10.1915 Thelus

WÜNSCH

Ed.

20.08.1914 St. Johan v. Bassel

WÜNSCH

Sebastian

08.06.1916 Ilhs

WURM

Johannes

26.10.1916 Sailly

ZAUM

Konrad

02.08.1916 Verdun

ZIEGLER

Heinrich

08.03.1915 Reichsackerkopf

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ANGEL

Johann

20.03.1944

BAUER

?

21.03.1942

Unteroffizier

BAUM

Hermann

01.02.1942

BAYER

Willi

23.07.1944

BECK

Johann

16.08.1942

BENGESSER

Georg

23.07.1943

Unteroffizier

BÖHM

Johann

05.01.1945

vermisst

BOSCH

Fr.

14.06.1945

BOSCH

Johann

06.08.1944

vermisst

BOSCH

K.

14.11.1943

BOSCH

Willi

20.02.1945

vermisst

BROSINGER

Josef

18.08.1944

vermisst

BÜHLMEIER

Ant.

30.07.1944

BÜHLMEIER

Karl

26.07.1944

vermisst

BÜHLMEIER

L.

15.07.1943

DIETRICH

Josef

01.01.1945

vermisst

DISCHINGER

Karl

17.08.1944

vermisst

FADLE

Bruno

22.08.1944

vermisst

Leutnant

FICKEL

Fr.

08.02.1945

vermisst

FICKEL

Johann

25.03.1942

GLAß

Gustav

14.09.1943

GÖRLICH

Franz

21.06.1944

vermisst

Wachtmeister

GOSER

Ed.

24.09.1944

GRAULE

Georg

22.07.1942

Unteroffizier

GREINER

Johann

05.03.1944

GREINER

Karl

22.01.1944

Oberfeldwebel

GRÜN

Johann

02.11.1943

vermisst

HEINTICH

Johann

03.05.1942

HERRLE

Andreas

20.02.1945

vermisst

Unteroffizier

JUNG

Johann

15.07.1944

KAPPEL

A.

10.02.1945

KERN

Oswald

28.06.1941

KOCH

Leonhard

11.10.1944

vermisst

KOLB

Franz

18.04.1945

Feldwebel

KONETZNU

Ernst

08.03.1945

vermisst

KRAFT

Friedrich

25.12.1944

KRAUS

Karl

18.01.1942

KRIPPNER

Franz

13.08.1944

vermisst

LINSE

Johann

02.04.1948

LUDWIG

Oskar

18.10.1945

vermisst

Unteroffizier

MEYER

Jos.

20.12.1943

MEYER

Jos.

07.03.1945

Oberwachtmeister

MEYER

Mart.

22.01.1943

vermisst

NOGGER

L.

26.06.1943

Oberscharführer

OBERMEIER

Josef

16.03.1945

vermisst

PFLANZ

Friedrich

20.05.1942

PFLANZ

Heinrich

05.03.1945

RAU

Johann

19.02.1944

vermisst

REHKLAU

Karl

14.09.1944

REICHERZER

Ant.

25.11.1943

vermisst

REICHERZER

Johann

30.08.1941

vermisst

RIEß

Georg

19.08.1944

SCHÄBLE

Johann

15.12.1943

vermisst

SCHARNAGL

Jos.

12.02.1942

SCHERER

Georg

20.02.1942

SCHERER

Paul

22.12.1941

SCHMID

Friedrich

19.03.1945

vermisst

Unteroffizier

SCHMID

Georg

21.08.1944

vermisst

SCHMIDT

Ant.

03.01.1943

Unteroffizier

SCHRÖPPEL

J.

07.01.1945

vermisst

SCHÜTZ

Willi

31.03.1942

STEGAT

Oskar

31.01.1944

Feldwebel

STEINMETZ

Kaspar

30.06.1942

Unteroffizier

STIRNER

Walter

02.06.1945

vermisst

STRASSER

Georg

15.06.1940

STRAUß

Johann

14.09.1943

STUMPF

Friedrich

06.03.1945

vermisst

Unteroffizier

THANNHAUSER

Josef

13.10.1944

vermisst

THUM

Friedrich

21.02.1942

THUM

Jul.

22.08.1942

TUCHNOWSKY

Franz

19.06.1940

VIEHER

Heinrich

29.04.1945

vermisst

WAIZMANN

Jos.

06.07.1943

WASNER

B.

01.1945

vermisst

WEBER

Wilhelm

10.07.1943

WECKER

Hub.

25.03.1942

WIEDEMANN

Ernst

25.04.1945

WIEDEMANN

Friedrich

05.08.1941

WIEDERER

Franz

03.03.1945

vermisst

WUNDEL

Johann

04.04.1944

vermisst

WÜST

Karl

25.07.1944

vermisst

Datum der Abschrift: September 2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten