Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buden (1938 bis 1946) vorher Budupönen, Kreis Schloßberg, Ostpreußen

Quelle: Chronik des ostpreußischen Grenzkreises Schloßberg, Pillkallen, Band 2 Kussen, Herbert Sebeikat, 1998

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ASCHMONEIT

Edith

1943

Dänemark

verstorben

ASCHMONEIT

Fritz

1943

Dänemark

verstorben

ASCHMONEIT

Horst

09.04.1945 in Dänemark

verstorben

ASCHMONEIT

Otto

1895

Ostpreußen

verschollen

ASCHMONEIT

Siegfried

06.08.1945 in Dänemark

verstorben

DICKSCHAT

Heinz

26.05.1923

vermisst

KAMBYS

Marta, geb. Strungat

14.04.1898

Steinershöfen

verhungert

KNIER

Walter

1909

verschollen

Unteroffizier

KREUTZAHLER

Walter

22.08.1906 Moosbach

09.08.1944 Chodkow Russland

gefallen

KRUCK

Wilhelmine

1875

auf der Flucht gestorben

LIEDER

Ferdinand

1878

vermisst

LIEDER

Minna

1882

vermisst

LUDAS

Otto

1882

25.08.1945 in Rathenow

auf der Flucht gestorben

PEKULLAT

Emma

03.11.1894

Ostpreußen

verhungert

PEKULLAT

Erna

16.04.1923

Ostpreußen

verhungert

PEKULLAT

Franz

29.01.1889

auf der Flucht von Russen getötet

PEKULLAT

Herbert

02.12.1921

gefallen

REINER

Karl

17.03.1883

00.01.1945 vor Königsberg

von Russen erschossen

REINER

Minna

ca.1889

Ostpreußen

verhungert

RUDAT

Adam

1876

1945

bei den Russen gestorben

Feldwebel

RUDAT

Franz

ca.1920 10.03.1912

03.08.1941 über England

RUDAT

Georg

ca.1885

1945 in Königsberg

von Russen erschossen

Gefreiter

RUDAT

Richard

ca.1925 06.08.1913

08.12.1942 Kirischi in Russland

RUHNKE

Minna

1889

verschollen

SAMEL

Irmgard

20.05.1938

auf der Flucht vermisst

SAMEL

Johanna, geb. Schustereit

19.01.1898

auf der Flucht vermisst

SAMEL

Kurt

08.05.1926

auf der Flucht vermisst

SCHEFFLER

Gertrud, geb. Hillgruber

15.11.1908

03.01.1947 in Schloßberg

verhungert

SCHEFFLER

Helga

24.10.1941

07.04.1947 in Kussen

verhungert

SCHEFFLER

Lothar

27.03.1939

27.12.1946 in Schloßberg

verhungert

SCHUSTEREIT

Anna

1880

auf der Flucht vermisst

SCHUSTEREIT

Anna, geb. Lenkeit

25.04.1913

1945 in Ostpreußen

a. d. Flucht vermisst

SCHUSTEREIT

Edith

1935

1945 in Ostpreußen

a. d. Flucht vermisst

TONAT

Georg

1892

Ostpreußen

verhungert

TONAT

Gertrud

1913

Ostpreußen

verhungert

TONAT

Martha

1898

Ostpreußen

verhungert

Feldwebel

TONAT

Paul

26.12.1914 Königsberg

12.10.1941 Kuressaare

gefallen

Volkssturmmann

TUTTLIES

August

02.01.1892 Akmonischken

10.05.1945 in russ. Gefangenschaft i. Insterburg-Georgenburg

gestorben

TUTTLIES

Paul

09.10.1920

gefallen

USSAT

Julius

11.05.1882

gefallen

USSAT

Kurt

WELSCH

Auguste, geb. Gudat,

03.02.1882

1946 in Kussen

verhungert

WELSCH

Emil

19.08.1912

gefallen

WIEMER

Anna, geb. Bröscheit

1887

Budenk

verhungert

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.03.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten