Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bleckhausen, Landkreis Vulkaneifel, Rheinland-Pfalz

PLZ 54570

50°07'39.3"N 6°46'32.0"E

An der Aussegnungshalle sind zwei Gedenktafeln aus Stein angebracht.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

BROOS

Jakob

BROOS

Matthias

SUNGEN

Josef

ULLER

Joh.

ULLER

Nikolaus

ZIMMER

Joh.

ZIMMER

Nikolaus

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obergefreiter

BILL

Martin

08.07.1914

14.05.1942 Sultanowka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje. Endgrablage: Block 10 Reihe 18 Grab 1333

Ogfr.

GOEDEN

Florian

24.02.1909

00.01.1945 Posen

Flak Rgt. 24, 3. Bttr.

vermisst

HECK

Matthias

vermisst

Unteroffizier

HERRES

Johann

08.08.1911

18.10.1944 Dobrovodica, Jugosl.

HERRES

Paul

vermisst

Stabsgefreiter

HERRES

Peter

27.02.1913

04.03.1945 Feldlaz. 6 (mot) Pillau

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk

HERRES

Wilhelm

24.07.1908

29.11.1945 Lager 56/2 Kamenka b. Bobrusk

Obergefreiter

HÖGENER

Matthias

03.01.1906

16.09.1943 Gomel

Obergefreiter

IRMEN

Peter Josef

09.06.1912

06.09.1943 Bawanowo, 8 km ostw. Duchowschtschina

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Duchowschtschina überführt worden

Obergrenadier

KLEIN

Josef

05.05.1909

23.07.1944 südl. Kowali

Kanonier

KLEIN

Matthias

17.01.1926

31.03.1945 Kgf. im Gebiet Kiew

vermisst

Obergefreiter

KLEIN

Matthias

13.12.1911

19.02.1944 bei Malo-Koslowitschi

KLEIN

Nikolaus

vermisst

KLEIN

Nikolaus

LOCH

Leo

LÖNARDS

Johann

Soldat

LÖNARDS

Ludwig

15.02.1925

05.08.1947 Moschajsk bei Moskau

LÜHR

Karl

vermisst

Gefreiter

RÖHL

Joh.

07.04.1909

24.03.1942 Krgslaz. 531

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Duchowschtschina überführt worden

RÖHL

Matthias

Gefreiter

SCHOLZEN

Johann

30.06.1912

03.04.1942 Krutik

SCHOLZEN

Nikolaus

SCHOLZEN

Wilhelm

vermisst

SIMON

Peter

Gefreiter

STOLZ

Peter

15.03.1922

28.09.1942 Gumrak

SUNGEN

Matthias

ULLER

Matthias

ULLER

Peter

vermisst

ZIMMER

Nikolaus

vermisst

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.07.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2018 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten