Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bebenhausen, Stadt Tübingen, Landkreis Tübingen, Baden-Württemberg

PLZ 72074

Denkmal auf dem Friedhof von Bebenhausen, an der Innenseite der Umfassungsmauer des Klosters. Steinernes Kreuz mit Inschrift, daneben rechts und links zwei Steintafeln mit den Namen der Toten des 1. Weltkrieges. Das Denkmal wurde später auf beiden Seiten um die Namen der Gefallenen und Vermissten des 2. Weltkrieges erweitert.
Weitere Gefallene sind auf dem alten Friedhof bestattet oder auf Privatgräbern im Gedenken verzeichnet.

Inschriften:

Wir starben für euch!

Unseren
im Weltkrieg 1914:18
gefallenen Söhnen.

Gewidmet
von der dankbaren
Heimatgemeinde.

Sei getreu
bis in den Tod

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BRÄNDLE

Christian

02.04.1916 bei Verdun

21 Jahre

BRÜSTLE

Christian

26.04.1915 in Gefangenschaft in Sibirien

30 Jahre, verstorben

DEEG

Karl

12.08.1916 an der Somme

24 Jahre

HAHN

Friedrich

02.12.1914 in Polen

30 Jahre

HELLER

Ludwig

22.08.1917 in Flandern

30 Jahre

HERRMANN

Karl

17.10.1916 im Feld-Lazarett in Lagnicourt

23 Jahre, verstorben

Major

HIERONIMUS

Karl

13.06.1867

30.11.1917

nicht auf Denkmal verzeichnet

HÖHN

Eugen

04.03.1917 bei Arras

20 Jahre

HÖHN

Ludwig

17.08.1916 an der Somme

24 Jahre

KEMMLER

Otto

09.08.1918 bei Albert

23 Jahre

Major

LANDAUER

Hubert

15.07.1850 Ulm / Donau

08.04.1915 Ludwigsburg

nicht auf Denkmal verzeichnet

PFIZENMAYER

Heinz

20.10.1914 bei Lille

19 Jahre

RILLING

Andreas

22.08.1915 im Priesterwald

23 Jahre

VOLLE

Karl

07.04.1917 bei Arras

27 Jahre

WALKER

Karl

26.09.1915 bei Zeebrügge

28 Jahre

WEIBLEN

Otto

05.06.1917 im Artois

21 Jahre

ZIMMERMANN

Bruno

25.09.1915 in der Champagne

36 Jahre

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

AUGUSTIN

Günther

27.02.1943 Russland

29 Jahre

BIER

Günther

08.02.1945 Schlesien

37 Jahre, vermisst

DAHMS

Max

05.1945 in Brandenburg / Havel

56 Jahre, vermisst

DEYHLE

Willy

06.07.1944 Russland

40 Jahre, vermisst

GLADISCH

Aluis

23.04.1945 Russland

30 Jahre

GLATZ

Karl

24.06.1944 Russland

25 Jahre

Generalfeldmarschall

GREIM

Robert Ritter von

22.06.1892 Bayreuth

24.05.1945 Salzburg

nicht auf Denkmal verzeichnet

HAIDT

Willi

11.08.1942 Russland

35 Jahre

HAMDOHR

Werner

11.01.1943 Russland

35 Jahre

HELLER

Heinrich

04.10.1944 Russland

25 Jahre, vermisst

HELLER

Hermann

09.02.1924

11.03.1943 Russland

19 Jahre

HELLER

Otto

20.08.1944 Russland

19 Jahre

HELLER

Siegfried

06.07.1940 Frankreich

20 Jahre

HELLER

Wilhelm

05.03.1945 Russland

23 Jahre, vermisst

HERMANN

Albert

27.01.1945 Russland

28 Jahre

KITTELBERGER

Eugen

20.10.1941 Russland

31 Jahre

KRAISS

Dieter

02.08.1944 Frankreich

54 Jahre

MAURER

Walter

02.08.1943 Russland

19 Jahre

MÖCK

Ernst

29.07.1943 im Atlantik

23 Jahre

RENZ

Dr. phil. Marie geb. Tscherning

14.07.1888

26.07.1944

Oberstudiendirektorin / nicht auf Denkmal verzeichnet

SCHLEPPE

Paul

26.11.1944 im Elsass

26 Jahre

STOROST

Hans

01.1945 Russland

29 Jahre, vermisst

STOROST

Paul

09.07.1944 Russland

30 Jahre, vermisst

STOROST

Siegfried

28.10.1941 Russland

21 Jahre

Leutnant

TSCHERNING

Dietrich

20.05.1922

14.11.1943

nicht auf Denkmal verzeichnet

Oberleutnant

TSCHERNING

Walther

12.06.1920

19.07.1943

nicht auf Denkmal verzeichnet

WETZEL

Hans Jörg

03.05.1920

20.04.1941 vor Tobruk

nicht auf Denkmal verzeichnet

Datum der Abschrift: 16.04.2011 / Ergänzung: September 2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Martin Weigert / Ergänzung: Heike Herold
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten