Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bad Urach (1870-71), Landkreis Reutlingen, Baden-Württemberg

PLZ 72574

Gedenktafel für die Kriegsteilnehmer und Gefallenen der Feldzüge 1866 und 1870/71 in der Amanduskirche.

Inschriften:

Mit Gott für König und Vaterland
1866 1870 – 71
An den Feldzügen haben nachstehende
Bürgersöhne von Urach
ehrenvollen Antheil genommen.
(Namen)

Gewidmet von der Stadtgemeinde Urach 1901.

Namen der Gefallenen:

1866 1870/71

Name

Vorname

Bemerkungen

BATT

Heinrich

BENZ

Wilhelm

BIRKMAIER

Gottlieb

BOSSLER

Georg

BÜHLER

Max

BÜHRER

Gottlob

CLAUSS

Gotthilf

ENGELHARDT

Friedrich

EURICH

Friedrich

FECHT

Friedrich

FREY

Friedrich

FREY

Georg Friedrich

GEIGER

Christian

GENTER

Leonhardt

GENTER

Ludwig

GREINER

Robert

GRIESINGER

August

HAAG

Gustav

HAHN

Carl

HÄRDTLEIN

Wilhelm

HAUBER

Carl

JULMI

Carl

KEMPPEL

Carl

KIRCH

Max

KLEINLOGEL

Friedrich

KLEINLOGEL

Wilhelm

KLOEBLEN

Adolf

LENZ

Ludwig

LUDI

Wilhelm

MEHL

Carl

METZGER

Ludwig

MOHL

Ernst

MUSSGAY

Friedrich

PFERSCHING

Christian

RAAF

Carl

RAAF

Friedrich

RAU

Adolf

RAU

Wilhelm

REICH

Christia

REICH

Friedrich

REIHLEN

Johannes

SCHÄFER

Christian

SCHECK

Ludwig

SCHEMPP

Robert

SCHLEGEL

Carl

SCHMID

Carl

SCHMID

Wilhelm

SCHOEFFEL

Carl

SPRANDEL

Christian

SPRING

August

TROMMER

Christian

TROMMER

Heinrich

VATTER

Ernst

WALZ

Friedrich

WEIDNER

Johann

WIRSUM

August

ZELLER

Friedrich

ZLUHAN

Christian

Datum der Abschrift: September 2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten