Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Würzburg, Ehrenbuch, Kirche Sankt Burkard, Bayern

PLZ 97082

Ehrenbuch, Opfer des Krieges 1939-45 aus der Pfarrei St. Burkard Würzburg, Elmar Albert, 1985

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Oberstab Zahlmeister

ACHMANN

Gerhard

18.12.1904 Dettelbach

17.09.1942 Nowy Rogatschik

38 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. Endgrablage: Block 26 Reihe 13 Grab 485

ADELMANN

Fritz

08.08.1941

27 Jahre

Obergefreiter

ALBERT

Alfons

22.06.1917 Bischbrunn

22.08.1941 Roginj, Feldlaz. 17

24 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rogin - Belarus

Obergefreiter

ALTHAUS

Josef

06.09.1919

20.06.1948 Spezialhosp. 6009 Golubowka

29 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kirowsk - Ukraine

ANDORFER

Anton

11.04.1945

Unteroffizier

ARNOLD

Alois Rudolf

13.06.1919

11.04.1944 in Marienthal, Kertsch

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje überführt worden

BABEL

Friedrich

16.03.1945

60 Jahre

BALLWEG

Wilhelm

15.08.1945

40 Jahre

Oberkanonier

BAUER

Franz

31.12.1915 Marktbreit

09.06.1944 Pont L'Abbe

29 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Orglandes, Manche. Endgrablage: Block 27 Reihe 11 Grab 392

Obergefreiter

BAUER

Hans

30.07.1921

24.08.1943 H.V.Pl. Iwanowsky Sanko 1/66

22 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Iwanowka / westl. Slawjansk - Ukraine

Gefreiter

BAUER

Wilhelm

02.12.1919

05.02.1942 Smolensk

23 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Smolensk Süd - Rußland

BAYER

Joseph

19.04.1944

40 Jahre

Gefreiter

BELZ

Ernst

25.06.1921

23.02.1942 Arshaniki

20 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nosowyje / Gagarin - Rußland

BERKTOER

Anton

08.09.1944

51 Jahre

Reiter

BERNDANNER

Karl

17.05.1925

12.12.1944 Szecseny, Ungarn

19 Jahre

BERNHOLD

16.03.1945

Gefreiter

BICKEL

Edwin

24.11.1913

21.11.1944 Südr. v. Miskolc

31 Jahre

Gefreiter

BILLENSTEIN

Otto

07.10.1921

04.05.1945

Minenschiff Lothringen

23 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kopenhagen West. Endgrablage: Block E Reihe 4 Grab 2733

BITTERLICH

Anna

07.04.1945

BITTERLICH

Theodor

vermisst

BOXHORN

Maria

05.11.1944

19 Jahre

Feldwebel

BRACH

Hans

12.08.1910

01.08.1943 Agram

33 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Zagreb-Mirogoi. Endgrablage: Parzelle 82 Feld 6 Reihe 5 Grab 152

BRACH

Kurt

20.04.1943

BRAUN

Armin

16.03.1945

87 Jahre

Grenadier

BRAUN

Manfred

20.12.1926

25.10.1944 Nähe Mortagne

17 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly. Endgrablage: Block 4 Reihe 16 Grab 1142

Ogfr.

BRENDEL

Fritz

25.01.1920

00.06.1941 Lemberg

Geb. Jäg.Rgt. 128

vermisst, 21 Jahre

Gfr.

BRENDEL

Robert

05.08.1923

00.06.1944 Ulla

Gren.Rgt. 7, III. Btl. Stab

vermisst, 20 Jahre

BRÖNNER

Julie

16.03.1945

74 Jahre

Gefreiter

BURKARD

Heinz

01.12.1924

31.08.1944 30.08.1944 südl. Siebenbürgen

19 Jahre

BURKARD

Sebastian

16.03.1945

80 Jahre

Wachtmeister

CLEVEN

Wilhelm

30.10.1915 Essen

17.01.1944 2 km nosw. Kokalawrik

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka (RUS). Grablage: Endgrablage: Block 11 - Unter den Unbekannten

Leutnant

DAFFNER

Andreas

09.01.1921 Mooshain

10.11.1943 2 km westl. Nitschutina Bez. Newel

22 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Charino / Newel - Rußland

DALLNER

Konrad

00.09.1947

44 Jahre

DEBES

Irene

16.03.1945

83 Jahre

DEES

Hermann

27.04.1945

18 Jahre

Lt.

DEGEN

Wilhelm

10.09.1916

00.02.1945 Fürstenwalde 12.05.1945

Nachr. Abt. u. Kp. Jüterbog

29 Jahre

Kanonier

DENNINGER

Fritz

06.04.1921

21.09.1942 Olehowatka

21 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Treschtschewka - Rußland

Flieger

DENNINGER

Josef

27.10.1922

18.03.1945

24 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in St. Wendel. Endgrablage: Grab 550

Obergefreiter

DENNINGER

Rudolph

16.05.1919 München

14.12.1941 Owsjannikowo, 45 km w.n.w. Klin.

22 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Owsjannikowo / Klin - Rußland

Obergefreiter

DINKEL

Andreas

13.05.1921 Aisch

03.01.1945 Rosenau Nordung. Trp.V.Pl.

26 Jahre

DRESCHER

Joseph

29.06.1910

06.01.1943 Russland

32 Jahre vermisst

Unteroffizier

EBERLE

Friedel

30.10.1916

30.09.1943 4 km ostw. Neu Nassau

27 Jahre vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd überführt worden

EBERT

Joseph

16.03.1945

73 Jahre

ECK

Otto

18.03.1943

37 Jahre

ENDRICH

Franz

24.07.1942

33 Jahre

Leutnant

ENGELBRECHT

Georg

07.09.1919

09.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn. Endgrablage: Block AQ Reihe 9 Grab 220

ENGELS

Christian

18.06.1944

24 Jahre

Unteroffizier

ENGERT

Karl

04.07.1915 Groß Gressingen

18.05.1940 Pommereuil

25 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon. Endgrablage: Block 22 Reihe 7 Grab 269

Leutnant d. Res.

ENGLERT

Dr. Anton

28.09.1910 Hammelburg

03.12.1942 südl. Strelizy

32 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS). Grablage: Endgrablage: Block 14 - Unter den Unbekannten

Unteroffizier

ERK

Otto

21.05.1906 Effeldorf

18.03.1943 Korostowka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 13 Reihe 2 Grab 126

ERK

Willi

27.09.1944

22 Jahre

Gefreiter

ETLINGER

Fritz

05.07.1911 Schrobenhausen

11.06.1942 Beli-Kolodesy

31 Jahre

Oberleutnant

FERSTL

Heinz

29.03.1921

18.11.1943 Insel Cos

22 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dionyssos-Rapendoza. Endgrablage: Gruft 3 Reihe 14 Platte 8

Oberstleutnant

FERSTL

Otto

21.11.1890 München

03.01.1944 Kirowograd Ukraine

53 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kirowograd - Ukraine

FEY

Philipp

07.02.1945

38 Jahre

Maat

FICK

Lothar

02.06.1915

07.11.1940

25 Jahre

Unteroffizier

FINSTER

Heinrich

09.01.1906 Geusfeld

11.11.1943 in Gruschki

37 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Grischino / Welikije Luki - Rußland

Polizei Meister

FIRSCHING

Heinrich

13.08.1897

19.01.1945 Hindenburg O.-S.

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Zabrze - Polen

FIRSCHING

Hermann

19.02.1945

FIRSCHING

Rita

19.02.1945

Owm.

FISCHER

Franz

01.02.1909

00.03.1945 00.01.1945 Goldap

Pol. Rgt. 4, Rgts. Stab u. 2. Gesch. Bttr. Galizien

vermisst

Volkssturmm.

FREUND

Rudolf

30.04.1905

00.03.1945 Frankfurt, Oder

Volkssturm d. Krs. Würzburg mit. Btl. Mainfranken

vermisst

FRIEDMANN

Josef

vermisst

Oberfunker

FRITZ

Ernst

25.03.1922

18.03.1945 Danzig-Schäferei

23 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gdansk Oliwa Owczarnia - Polen

FRITZ

Martin

17.02.1944

30 Jahre

FRITZ

Peter

vermisst

Ogfr.

FRÖHNER

Wilhelm

28.08.1906

00.12.1942 Stalingrad

Gren.Rgt. 578, II. Btl.

vermisst

GAULER

Armin

03.12.1945

19 Jahre

Gefreiter

GEBHARDT

Joseph

19.07.1918

30.12.1941 Kriwzowo

23 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bolchow - Rußland

GEIGER

Barbara

16.03.1945

40 Jahre

GEIGER

Maja

16.03.1945

16 Jahre

Sold.

GÖBEL

Willibald

25.04.1925

24.01.1945 00.01.1944 Kirowograd

Pz. Gren.Rgt. 20, 5. Kp.

20 Jahre vermisst

GOLDSCHMITT

Joseph

16.03.1945

66 Jahre

Soldat

GÖPFERT

Max

14.01.1925

21.09.1944 Feldlaz. mot. 193

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ropazi - Lettland

GRAF

Elise

22.03.1945

75 Jahre

GRAFMANS

Joseph

06.02.1942

30 Jahre

Ogfr.

GRIMM

Valentin

30.11.1908

00.01.1945 Hameln

Korps M.G. Btl. 420

vermisst

GRÖBEL

Anton

16.04.1945

54 Jahre

Stabsgefreiter

GROHE

Hans

04.08.1915 Wuppertal Elberfeld

20.08.1943 San. Kp. 2/235

28 Jahre vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden

GROHGANZ

Otto

17.04.1907

00.06.1944 Russland

vermisst, 37 Jahre

GROHGANZ

Rudolf

30.01.1945

23 Jahre

GROSCH

Erika

31.03.1945

GROSCH

Resi

31.03.1945

GROSSL

Karl

19.04.1945

36 Jahre

GÜLDENBERG

Heinz

29.10.1940

29 Jahre

Flieger

GUNDLING

Lorenz

27.07.1903

20.06.1944 Dep. Marne

41 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Solers. Endgrablage: Block 1 Reihe 29 Grab 1175

GÜTTELBAUER

Albrecht

08.12.1941

28 Jahre

HÄFLE

Benno

00.04.1945

33 Jahre

HAGENBUSCH

Alfred

22.05.1944

21 Jahre

Obergefreiter

HAMMER

August

16.09.1910 Neubrunn

17.07.1943 Jassnaja Poljana

33 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino. Endgrablage: Block 6 Reihe 14 Grab 781

HAPP

Katharina

21.07.1944

25 Jahre

HARLACHER

Fritz

12.06.1944

31 Jahre

HEILMANN

Robert

vermisst

Obergefreiter

HEIM

Joseph

28.11.1904 München

17.08.1944 Chateauroux-Nieul

40 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mont-de-Huisnes (F)

HEIM

Karl

22.10.1938

Obergefreiter

HERBERICH

Rudolf

30.03.1921 Brüssel

17.02.1947 Kgf.Lg. Nishnij Tagil

26 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nishnij Tagil III - Rußland

Gefreiter

HERBIG

Hans

07.07.1920

10.01.1942 Kassilowo 30 km s. Medyn

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kasilow / Kaluga - Rußland

Obergefreiter

HERBIG

Wilhelm

22.06.1922

21.04.1945 Padulle

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass

HERSAM

Dr. Walter

00.07.1944

HIMMER

Babette

16.03.1945

80 Jahre

HOHMANN

Roman

13.01.1942

HOHMANN

Silvester

25.05.1945

41 Jahre

Oberwachtm.

HOPF

Wilhelm

10.02.1918 Goßmannsdorf

28.06.1943 Stalino

25 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Donezk - Ukraine

Oberleutnant

HORBACH

Bernhard Freiherr Ganz Edler Herr zu

03.12.1912 Düsseldorf

11.02.1945 Fela 10126, Kl. Klausitten

33 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Mitschurino - Rußland

HORLACHER

Friedrich

12.06.1944

Unteroffizier

HÜGEL

Jakob

10.05.1913

25.04.1945 26.04.1945 Halbinsel Hela - Samland

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Neumark / Stare Czarnowo überführt worden

HULLER

Franz

07.07.1942

25 Jahre

IHLS

Kreszentia

21.07.1944

Soldat

IKAS

Franz

08.12.1926

16.05.1944 Plamica, Slowenien, 1 km westl.

17 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Planica - Slowenien

Leutnant

IKAS

Joseph

18.08.1919

25.11.1940 Auxerre

21 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fort-de-Malmaison. Endgrablage: Block 2 Reihe 1 Grab 52

JÄGER

Heinrich

05.05.1945

28 Jahre

Unteroffizier

JÄGERBAUER

Alfons

07.04.1921

01.02.1945 Raum Hercegfalva am Plattensee

Pz. Div. Nachr. Abt. 39

vermisst

KALB

Walter

23.12.1941

22 Jahre

Gefreiter

KALLENBACH

Eugen

14.09.1911

15.05.1940

29 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 49 Grab 15

KÄMMER

Magdalena

10.03.1945

88 Jahre

Gefreiter

KARL

Georg

06.05.1923

11.01.1944 Bulganak

20 Jahre vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje überführt worden

KEIL

Franz

08.02.1943

31 Jahre

KEIL

Regina

31.03.1945

68 Jahre

KERN

21.07.1944

KEUPP

Josef

29.08.1944

20 Jahre

Unteroffizier

KEUPP

Valentin

07.02.1917

15.10.1941 Andrejewskoje

24 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Andrejewskaja / Kaluga - Rußland

Soldat

KINDL

Wilhelm

14.02.1921 Obersandau

15.03.1945

21 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuwied-Wollendorf

Unteroffizier

KLINGLER

Ernst

21.12.1911 Gelchsheim

27.07.1943 Brussny

32 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Brjansk - Rußland

KÖHLER

Franz

26.01.1946

21 Jahre

Unteroffizier

KÖHLER

Markus

25.02.1918

02.08.1944 Wald bei Menkupiaz

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Mieruniszki - Polen

Feldwebel

KOLB

Walter

07.10.1919

23.12.1941 H.V.Pl. Balabonowa San.Kp. 1/15

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Borowsk - Rußland

Obergefreiter

KÖNIG

Hans

03.03.1906

09.12.1943 Bagerow San.Kp. 2/198 H.V.Pl.

37 Jahre

Unteroffizier

KOPP

Albin

09.12.1912

24.11.1941 sö. Tobruk

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Tobruk

Leutnant

KRETTNER

Robert

12.06.1919 Bamberg

05.07.1943 Butowo

24 Jahre

KROENERT

Ambrosius

31.08.1944

38 Jahre

Schütze

KRÖNER

Andreas

18.12.1897 Mistelfeld

09.12.1944 H.V.Pl. Zieksyn

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mielau / Mlawka. Endgrablage: Block G Reihe 73 Grab 6215

KÜHL

Emilie

29.04.1945

23 Jahre

Unteroffizier

LEHNEIS

Wilhelm

02.07.1905 Nürnberg

03.10.1944 Feldlaz. mot. 4/582

39 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mielau / Mlawka

Pionier

LEHNERER

Sebastian

18.03.1945

39 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirn-Land-verschiedene Friedhöfe

LEHRMANN

Johann

10.05.1940

20 Jahre

Feldwebel

LEINGANG

Valentin

15.08.1915

24.04.1942 Ugrjumowskije

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sawostjanowo - Rußland

LEONHARD

Margarete

16.03.1945

82 Jahre

LORENZ

Gustav

03.06.1945

49 Jahre

LUDWIG

Maria

21.07.1944

LUDWIG

Max

21.07.1944

LUDWIG

Therese

21.07.1944

Obergefreiter

MACK

Willi

04.11.1924

05.01.1945 vermutl. Banhida

20 Jahre vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Budaörs überführt worden

MARTIN

Elisabeth

16.03.1945

77 Jahre

Feldwebel

MENNE

Willi

11.08.1910

27.03.1945 auf einem Gutshof, 30 km nördl. Trencin, CSR

35 Jahre

MEUSSER

Martin

28.04.1945

44 Jahre

MEYER

Anton

23.03.1945

39 Jahre

MICHEL

Martin

20.09.1944

19 Jahre

Gefreiter

MILZ

Franz

20.12.1912 Karlsruhe

20.02.1942 Pogorelki - Gladowo

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Massanowa Str. n. Rshew

Unteroffizier

MILZ

Michael Franz Karl

25.03.1922

24.08.1944 bei Kischinew

22 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien

MOCK

Katharina

16.03.1945

76 Jahre

Stabsgefreiter

MOSTHAF

Wilhelm

29.04.1915

01.12.1944 bei Policzna, ca. 40 km östl. Radom

29 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Policzna - Polen

MÜLLER

Curt

07.03.1943

25 Jahre

Obergefreiter

MÜLLER

Ernst Karl

23.01.1917

12.04.1943 Laz. d. Krgs. Gef.Lag. Frolow

26 Jahre vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rossoschka überführt worden

MÜLLER

Ludwig

16.03.1945

84 Jahre

NEESER

Karl Ernst

07.03.1899

27.02.1945 am Nogatdamm bei Marienburg

45 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Stara Koscielnica - Polen

Oberfeldwebel

NETT

Matthias

18.04.1915 München

19.07.1944 1 km östl. Dubienka s.ö. Chelm, Bug

29 Jahre

Pz.Gren.

NEUBERT

Karl

29.10.1909

00.03.1945

SS Pz. Gren.Rgt. 4 „Der Führer“, II. Btl.

vermisst

Unteroffizier

NEUBERT

Ludwig

01.12.1919

02.04.1943 Res.Kriegslaz. 1/IV Alexandra Krankenh. Kiew

23 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kiew - Ukraine

NEUGEBAUER

Eduard

16.03.1945

64 Jahre

Grenadier

NÖTH

Rudolf

25.04.1921

14.04.1945 id. Nähe v. Boretice, ca. 40 km sdöstl. Brünn

24 Jahre

Obergefreiter

NÜRNBERGER

Wilhelm

16.03.1900

07.04.1944 am Tibirica

44 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tibirica - Moldawien

ÖCHSNER

Theodor

19.08.1944

17 Jahre

OECHSNER

Karl

13.03.1945

44 Jahre

OSSWALD

Franz

16.03.1945

51 Jahre

OTT

Dr. Hans

12.10.1943

26 Jahre

PABST

Albin

22.08.1942

32 Jahre

Obergefreiter

PACHMAYR

Otto

31.01.1901

18.08.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly. Endgrablage: Block 35 Reihe 6 Grab 436

PETER

Elisabeth

00.02.1945

31 Jahre

PETER

Heinz

00.02.1945

48 Jahre

PFADENHAUER

Hans

vermisst, 22 Jahre

Feldwebel

PFANNES

Otto

28.08.1916

02.03.1945 Tucheler Heide

29 Jahre

Gefreiter

PFEIFER

Walter

05.11.1897 Dülken

09.07.1945 Marseille

48 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux. Endgrablage: Block 23 Reihe 4 Grab 135

PFEIFFELMANN

Walter

29.06.1944

34 Jahre

Obergefreiter

PFRIEM

Heinrich

01.08.1910

11.03.1944 Frydrichowka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Potylicz / Potelitsch. Endgrablage: Block 13 Reihe 8 Grab 472

Schütze

PLEYER

Heinz

09.05.1923 Dresden

12.09.1941 Chorin, Chanina

18 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina. Endgrablage: Block 21 Reihe 26 Grab 1517

POLLINGER

Hans

22.11.1944

36 Jahre

Gefreiter

POPP

Rudolph

14.02.1924

22.08.1942 Wekschina

20 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wekschino / Rshew - Rußland

PREISENDÖRFER

Helmut

22.01.1943

20 Jahre

PREISENDÖRFER

Kurt

16.02.1944

21 Jahre

RAIß

Wilhelm

23.08.1943

30 Jahre

RAUCH

Elisabeth

16.03.1945

76 Jahre

REHM

Franz

20.02.1945

30 Jahre

REICHERT

Anton

12.09.1944

41 Jahre

Unteroffizier

REICHLING

Gottfried

20.09.1922 Landau, Pfalz

31.12.1943 Perugia

21 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pomezia. Endgrablage: Block T Grab 778

REICHLING

Nikolaus

24.06.1942

21 Jahre

REICHOLD

Joseph

12.09.1943

28 Jahre

REINHART

Georg

12.07.1943

20 Jahre

REUTHER

Theodor

08.09.1943

RIHA

Leopold

16.10.1944

26 Jahre

Polizei Oberwachtm.

ROMEIS

Josef

15.07.1909

05.02.1944 Dabrowka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dabrowka / Raum Luck - Ukraine

RÖßER

Rosina

20.03.1945

70 Jahre

Soldat

ROSSGOTTERER

Robert

26.07.1907

17.06.1942

35 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 46 Grab 85

Sturmmann

ROTTENBERGER

Raimund

14.11.1923 Baisweil

15.11.1943 b. Ssekirna

20 Jahre vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kiew überführt worden

RÜCKERT

Babette

26.03.1945

77 Jahre

RUPPERT

Rudolf

21.07.1944

60 Jahre

SAALBACH

Friedrich

13.03.1942

44 Jahre

SCHÄFFNER

Karl

26.05.1942

26 Jahre

Oberleutnant

SCHENK

Max

24.03.1906

29.10.1943 Wolkoschanka

37 Jahre vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Schatkowo überführt worden

SCHITTIG

Andreas

11.03.1944

47 Jahre

SCHMID

Hans

12.12.1941

21 Jahre

SCHMIDT

Hans

06.12.1944

23 Jahre

SCHMIDT

Karl Heinz

02.03.1945

24 Jahre

SCHMITT

Konrad

16.12.1945

25 Jahre

SCHMITT

Manfred

00.12.1943

19 Jahre

SCHNEIDER

Adam

16.03.1945

84 Jahre

SCHNEIDER

Elisabeth

16.03.1945

80 Jahre

Schütze

SCHOBER

Ernst

23.04.1922

17.06.1942 Sewastopol

20 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Werchnesadowoje I - Ukraine

Rottenführer

SCHOBER

Otto

30.05.1920

11.01.1945

24 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly. Endgrablage: Block 21 Reihe 8 Grab 527

SCHOLL

Hans

12.02.1944

33 Jahre

Pionier

SCHÖN

Wilhelm

21.12.1917

22.09.1939 F.Laz. mot. 31. Kloster Kostowiec

21 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. Endgrablage: Block 3 Reihe 30 Grab 1419

Obergefreiter

SCHRAUD

Otto

23.01.1921

24.04.1943 Kertsch Orts. Krankenstube

23 Jahre

Obergefreiter

SCHRAUD

Robert

02.12.1918

20.07.1942 1,5 km ostw. Tschernyschewskaja

24 Jahre

Schütze

SCHREMPF

Karl

25.02.1921

03.12.1941 Krgslaz. m. 2/610 Simferopol

20 Jahre

Feldwebel

SCHUBERT

Ernst

28.09.1914 Waldzell

11.08.1942 Klinzy

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Klinzy / Shisdra - Rußland

SCHÜLL

Margarete

16.03.1945

Feldwebel

SCHULZ

Georg

05.01.1916

18.12.1944

29 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sandweiler (L)

SCHÜSSLER

Johann

16.03.1945

37 Jahre

SCHWARZ

Valentin

14.05.1940

45 Jahre

SCHWERTFEGER

Maria

16.03.1945

32 Jahre

Polizei Wachtmeister

SEITZ

Fritz

15.11.1903

26.01.1945

41 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Augsburg Westfriedhof. Endgrablage: Reihe 1 Grab 126

SEITZ

Xaver

16.03.1945

70 Jahre

SEUBERT

Georg

09.09.1941

33 Jahre

Werkmeister

SEUBERT

Philipp

26.07.1915 Oberschwappach

28.06.1943

28 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in St. Desir-de-Lisieux. Endgrablage: Block 1 Reihe 8 Grab 170

SEUBERT

Rudolf

vermisst, 25 Jahre

SEUFFERT

Berta

21.07.1944

Gefreiter

SEUFFERT

Franz

04.02.1921

14.11.1942 Stalingrad

21 Jahre

Obergefreiter

SÖLLNER

Lorenz

04.06.1906

18.10.1944 Tulninkai, Kurland

38 Jahre

Fahnenjunker Feldwebel

SPIEGEL

Josef

22.11.1919

13.04.1945 Berg Upratisko b. Stara Bystrica

25 Jahre

Unteroffizier

SPINDLER

Paul

30.07.1943 Gasany, Nordrand

27 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tores - Ukraine

STEINRUCK

Ludwig

15.09.1942

32 Jahre

STEINRUCK

Marianne

21.07.1944

20 Jahre

STERNER

Hermann

16.03.1945

73 Jahre

STERNER

Johanna

16.03.1945

75 Jahre

Obergefreiter

STIER

Konrad

20.06.1912 Schernau

22.09.1944 Feldlaz. m. 183 Wolmar

32 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Valmiera - Lettland

SÜSSENGUTH

Adam

24.07.1944

21 Jahre

SÜSSENGUTH

Ludwig

18.09.1920

14.09.1939 b. Brochow a. d. Bzura

18 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Groß Nädlitz / Nadolice Wielkie (PL). Grablage: Endgrablage: Block 4 - Unter den Unbekannten

Obergefreiter

THOMA

Franz

02.09.1908 Geiselbach

22.07.1943 Orscha

35 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Orscha - Belarus

TRAUTMANN

Anton

09.02.1944

31 Jahre

VAN

Borghart

21.07.1944

30 Jahre

Unteroffizier

VETH

Georg

24.12.1913

22.03.1943 b. Chislawitschi

30 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chislawitschi - Rußland

Gefreiter

VOGT

Carl Heinz

21.02.1923

12.05.1944 Flg. Horst Lyon-Bron

21 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux. Endgrablage: Block 2 Reihe 8 Grab 202

WAHLER

Andreas Josef

16.03.1945

82 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Würzburg, Massengrab am Denkmal

Gefreiter

WAHLER

Herbert

21.12.1925

28.04.1945 18.04.1945 Kunnersdorf

19 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schöpstal-Kunnersdorf. Endgrablage: Block IV Reihe 12 Grab 13

Soldat

WEBER

Wilhelm

08.07.1905

30.12.1943 Dowischtsche

38 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Schumilino - Belarus

Wachtmeister

WEDDIN

Wilhelm

10.02.1906

21.02.1944 Tromsö

38 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Narvik. Endgrablage: Block 13 Reihe OOA Grab 24

WEILAND

Joseph

19.11.1941

Stabsgefreiter

WEISS

Franz

04.03.1909 Trautenau

21.07.1944 Lievenhagen

WEISS

Pankraz

31.01.1946

30 Jahre

Gefreiter

WELZENBACH

Artur

30.08.1920 Ruppertshütten

20.02.1942 28.02.1942 Alexandrowka

21 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Aleksandrowka / 40 n Konstantinowka - Ukraine

Unteroffizier

WISCHER

Alois

25.06.1904

20.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Crailsheim, Ehrenfriedhof. Endgrablage: Reihe 1 Grab 125

Unteroffizier

WOLZ

Otto

26.10.1916

22.06.1940

24 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 44 Grab 495

ZEHNER

Lorenz

01.04.1922

25.12.1942 im Raum Urjupin

21 Jahre

ZEHNTER

Valentin

16.03.1945

67 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Würzburg, Massengrab am Denkmal

ZENTGRAF

Emil

33 Jahre

ZIEGLER

Helmut

01.03.1945

22 Jahre

Gefreiter

ZOLLER

Adam

11.03.1908

12.04.1943 Feldlaz. 196 (m.) Sologubowka

35 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. Endgrablage: Block 2 Reihe 62 Grab 6803

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 26.07.2012

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten